PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Boxer-Molosser (?)-Mix Grada (Hündin, ca. 1-2 Jahre) in Spanien


blue
18.11.2012, 17:32
Tja,wir hatten das Thema mit der Rasse (http://www.molosserforum.de/allgemeines/20761-rasseraten.html) ja schon...

Egal,was für eine Mischung,diese hübsche Mädchen sucht ein neues Zuhause.
Sie ist 50-55 cm hoch und wird auf ca. 1 Jahr geschätzt,höchstens 2 Jahre und kam mit 2 ihrer Welpen zu uns ins Tierheim.
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/1411boxer29p6rg1m03b.jpg
Sie ist sehr fröhlich und verspielt,hat viel Freude an anderen Hunden,egal welches Geschlecht.
Menschen liebt sie sehr,ist freundlich zu Allen und überhaupt nicht scheu....

Kontakt (silke@progatampuria.com) oder +34 638207539


http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/1411boxer3iq5bj07mh8.jpg http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/1411boxers8g0a5fivo.jpg

Grazi
26.11.2012, 07:09
Wir sollten vielleicht noch ergänzen, dass die hübsche Maus Grada heißt! ;)

Grüßlies, Grazi

blue
25.12.2012, 13:04
Grada ist stark abgemagert,sie steht schwer unter Stress im Tierheim...
Beide Welpen sind vermittelt aber immer noch keine Interessenten für die Mutter.

blue
15.01.2013, 11:13
Grada ist auf einer Pflegestelle in Deutschland,wo man ihr Gewicht wieder in den Griff bekommen will.

ostheide
17.01.2013, 19:28
Wie kann man Kontakt zur deutschen Pflegestelle herstellen?

blue
18.01.2013, 09:34
Über den betreuenden Verein .

Buss
21.01.2013, 22:37
Was für eine hübsche Maus.

Genau sowas suche ich. Wenn auszuschließen ist, dass sie aggressiv ist und sich gut mit meinem Dicken verstehen würde, hätte ich sehr großes Interesse!

Aufpäppeln wäre überhaupt kein Problem, frage ist nur, steht sie zur Vermittlung oder ist es wieder so ein Hund, der dringend vermittelt werden soll, aber doch noch nicht vermittelt werden kann, wie ich es hier schon oft erfahren musste?

Wenn ja, dann bitte eine PN

blue
22.01.2013, 10:05
Aggressiv ist Grada überhaupt nicht,sie sass bei uns mit 5 Hunden in einem Auslauf....:p
Ich frag an,wo sie ist und wo man Kontakt zu der Pflegestelle aufnehmen kann.

Grazi
26.01.2013, 03:55
Die PS befindet sich in Idstein.

Die PS schreibt:

Grada ist gut in Deutschland angekommen und ihr geht es prächtig. Sie ist eine absolut selbstbewusste Hündin und freut sich des Lebens und ihrer Freiheit.
Grada ist eine wirklich hübsche Hündin, mit einer doch recht stattlichen Größe von 60 cm.
Sie ist äußerst fröhlich und sprüht nur so vor Energie. Es macht großen Spaß ihr beim Toben zuzusehen, denn sie ist manchmal ein wenig grobmotorisch, dabei sieht sie beim Spielen oft sehr lustig aus.

Sie liebt es im Stall zu sein und kommt auch mit den Pferden gut zurecht.
Wir brauchen kaum noch eine Leine, denn sie hört gut und tut für Leckerlis fast alles.

Sie war schon mit ausreiten, was super gut geklappt hat, denn sie hat sich immer in Sichtweite aufgehalten und kam sofort auf Zuruf. Bisher ist keinerlei Jagdtrieb zu beobachten.
Manchmal hat man das Gefühl, dass sie doch schon einiges kennengelernt hat, denn sie macht vieles ganz selbstverständlich.

Grada war schon mit an der Arbeit (Wohnheim für Behinderte Menschen). Sie hat sich sofort zu Hause gefühlt und sich von jedem anfassen und beschmusen lassen.

Sie ist eine soziale Hündin, die aber genau weiß was sie nicht will, und dies auch kund tut, wobei sie nicht bösartig ist. Da Grada doch aber oft etwas ungestüm ist, werden wir die Hundeschule besuchen.

Vor kurzem haben wir einen Welpen getroffen. Ich glaube da kamen wieder leichte Muttergefühle hoch. Es war ganz süß mit anzusehen, wie sie mit dem kleinen Kerl umgegangen ist.

Wenn Grada draußen viel gelaufen ist und mit anderen Hunden gespielt hat, geht sie ganz ordentlich an der Leine.

In der Wohnung ist sie eine sehr angenehme Zeitgenossin. Grada ist eine sehr verschmuste Hündin, die ihre Menschen sofort ins Herz schließt.

Ich dachte ja dass sie nach der langen Fahrt das Autofahren hassen wird, aber weit gefehlt.
Wenn die Kofferraumhaube auf geht, springt sie sofort rein.
Sie versteht sich mit unserem Rüden gut und kann deshalb auch als Zweithund vermittelt werden, was aber nicht zwingend notwendig ist. Wenn sie Ruhe möchte, verzieht sie sich in ihre Transportbox, wo sie auch liegt, wenn sie ein paar Stunden alleine bleiben muss,

Grada wäre gut in einer Familie mit standfesten Kindern aufgehoben, denn sie mag alle Menschen.

blue
21.02.2013, 08:08
Vermittelt !

Grazi
21.02.2013, 11:09
Yippee! :36:

Sich wahnsinnig für die Maus freuend, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung