PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alleinebleiben üben?


chrieso
28.10.2012, 22:42
hy... ich habe mal eine frage in die runde...

damals in unserem alten haus war es ja sehr vorteilhaft das die hunde ihren "eigenen raum" mit ausgang nach draussen hatten.... da musste ich mir ja nie ums alleine lassen gedanken machen ausser das wetter war nicht zumutbar.
jetzt habe ich ja den ganzen garten eingezäunt aaaber bei schlechtem wetter (und damit rechne ich in kurzer zeit) müssen die hunde rein.
das problem ist nur das arthos bei den wenigen malen wo er in dem alten haus alleine war 2 mal was kaputt gemacht hat. (1x schlafkissen , 1x türrahmen)
in meinem neuen haus sollte das nicht passieren und ich weiss nicht wie ich da "experimentieren" soll . wenn er mir das ledersofa zerpflückt is das chaos gross.
das problem ist eig. das ich bisher bei den fällen wo er was kaputt gemacht hat kein konzept erkennen kann ... einmal hat er es gemacht nachdem wir über 2 stunden mit ner gang von 7 oder 8 ridgebacks n ausflug gemacht haben , also kann es nich an der berühmten überschüssigen energie liegen.
dann gab es abende wo ich ihn 5 oder 6 stunden alleine gelassen habe und er die ganze zeit geschlafen hat ohne was zu machen. selbst an einem halbvollen joghurt hat er sich nicht vergangen. ... daher halt eben die frage warum macht er es manchmal und andere male eben nicht?

ps: die bezeichnung alleine bezieht sich auf die beiden hunde , nur ich war nicht im haus

Scotti
29.10.2012, 05:53
War er nach dem langen Spaziergang vielleicht aufgeputscht? So ist das bei meinem immer. Spaziergaenge mit vielen Hunden und danach alleinebleiben, das geht nicht.

chrieso
29.10.2012, 11:36
Kann wol sein das es so war. Ich hätte halt eher gedacht das er nach so einem Trip fix und fertig ist

Peppi
29.10.2012, 12:32
Kann wol sein das es so war. Ich hätte halt eher gedacht das er nach so einem Trip fix und fertig ist

Das hatten wir an anderer Stelle vor kurzem auch schon mal!


Ich selber kenne das Problem, dass das Alleinsein zu Problemen führt wenn es "außer der Reihe" ist. Also, wenn wir täglich arbeiten gehen überhaupt kein Thema. Aber wenn was aus der Reihe fällt, gibt's auch schonmal ne Überraschung... :hmm:

Impressum - Datenschutzerklärung