PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Serbien: MAN Ana (Hündin, 10 Monate) über den Tierschutz Sonne


Grazi
17.10.2012, 07:01
Ana

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Ana2.jpg

Mastino Napoletano, kastrierte Hündin, 10 Monate jung.
Standort: PS in Nis (Serbien)

Ana wurde von ihrem Züchter nicht an den Mann gebracht. Seine Worte, als er nach der Hündin und ihrem Zustand gefragt wurde: “Ich kann sie schon nicht mehr sehen!”

Ja, Ana sollte ihm Geld einbringen, aber das hat leider nicht geklappt. Also ließ er sie in einem Zwinger versauern.

Glücklicherweise wurde die liebenswerte Hundedame aber entdeckt und von einem Tierschutzkollegen dort rausgeholt. Nun wird Ana tierärztlich versorgt – eine Operation der Augenlider ist bereits angesetzt.

Finanziell ist für diese Hündin bereits von unseren Partnervereinen versorgt, allerdings braucht sie nun ein Zuhause. Die Vermittler kümmern sich um alles, was Ana zur Ausreise bzw. Einreise nach Österreich braucht – wenn es eine tolle Familie für sie gibt!

Weitere Fotos sowie die Kontaktdaten findet ihr hier: Ana bei der Molosser-Vermittlungshilfe (http://molosser-vermittlungshilfe.de/mastino-napoletano/mastino-napoletano-huendin-012012/)

nic
21.10.2012, 18:30
Oje, die arme Maus...

Kann sie auch nach Deutschland? ....., weil dort steht " für die Einreise nach Österreich"???

benito
21.10.2012, 19:15
ANA wird auch nach Deutschland vermittelt.

Da die zuständige Orga in Österreich ist und sie nicht wussten, ob sie in Deutschland Unterstützung bei der Vermittlung bekommen, haben sie den Text so gewählt.

Grazi
29.10.2012, 12:08
Vermittelt! :36:

Aus der mail der Vermittler:

Jetzt ist es amtlich: Ana muss Englisch lernen. :D

Vorkontrolle und Vorgespräche sind super gelaufen – es musste nur noch auf das OK des Vermieters gewartet werden. Aber jetzt ist fix, dass das große Mädel nach UK zieht.

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung