PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : bild zeitung


julia1985
13.03.2006, 19:10
hat jemand den artikel von dem 104kg schweren bullmastiff gelesen???!!!seine tagesration futter besteht aus 2dosen fleisch,kiloweise trofu und ein ganzes huhn!!!ist das normal???
meiner meinung nach sieht der hund aber aus wie ein mastiff.vieleicht schaffe ich es ja doch noch den artikel hoch zu laden...

Ingrid
13.03.2006, 19:19
Das klingt aber massiv nach einer Räuberpistole... :22: *koppschyddl*

julia1985
13.03.2006, 19:33
leider ist der artikel zu groß zum laden....
aber ich schreib ihn schnell....

Das ist (wirklich) ein dicker Hund
london-er frisst sein herrchen arm...bullmastiff ,,levi´´wiegt 104,7kg-um 34kg mehr als sein herrchen garry edwards(41)!
der kneipenbesitzer aus dem eng.farncombe serviert levi das futter in einem plastikbottich.tagesration:2 dosen fleisch,dazu kiloweise trockenfutter und ein ganzes huhn.
jetzt muss der vielfrass auch noch für 870euro operiert werden-weil er so laut schnarcht.

morpheus
13.03.2006, 19:36
langsam denke ich ernsthaft über ein Abo nach...:)

Goofymone
13.03.2006, 19:37
Ööööhm, sieht nicht wirklich nach Bullmastiff aus!!!!

julia1985
13.03.2006, 19:39
aber im artikel steht bullmastiff...aber ich finde man sieht es doch auf einen blick das es ein mastiff ohne bull ist!!!
und die 104kg sieht man ihm ja auch nicht wirklich an,aber der kriegt doch viel zu viel am tag oder???

Anne
13.03.2006, 19:46
Mastiff..............

Attila
14.03.2006, 07:49
Wieder so ein unqualifizierter und schlecht recherchierter Bericht in einer noch schlechteren Zeitung!

Ganz eindeutig Mastiff!!!

Antje
14.03.2006, 08:17
Mastiff!!! Typischer gehts nicht.

bold-dog
14.03.2006, 09:38
Bild-Zeitung!! Typischer gehts nicht ;) :31:

Ingrid
14.03.2006, 09:59
Also der Augenschein zeigt schon mal einen Mastiff statt Bullmastiff. Und das Gewicht soll ich dem Schreiber jetzt "ungewogen" glauben?:35:

:56: Na ja...

Mela
14.03.2006, 10:04
Habe gestern sofort bei der Bildzeitung angerufen....und gesagt...bitte zu mir kommen...14 Monate alter Rüde 107 kilo schwer....ein Mastiff !!!!
Auf dem Bild ist ein Mastiff aus England...mir bekannt..
liebe Grüße
Corinna

Duke the Bulldog
14.03.2006, 10:16
Also ich hab ausgerechnet, wenn man ihn barfen würde, sollte er ca. 3,1 kg Futter am Tag bekommen incl. Fleisch + Gemüse/Obst... (ich habe mit einem mittleren Prozensatz gerechnet, also 3 % vom Körpergewicht)

Don
14.03.2006, 10:16
Mastiff :Zorba de la Susa
ist im Guiness Book of Record"s als schwerster Hund der Welt eingetragen
er wiegt 141,75 kg .Damit ist er der Mastiffgewichtsrekordhalter Weltweit .
http://img128.imageshack.us/img128/6372/mastiff15uq.jpg
Gruß Don

Gerhard
14.03.2006, 10:23
Vom Kopf her sehr schöner Mastiff. Wann hat die Bildzeitung jemals eine Rasse richtig beschrieben. Das ging ja schon los mit der Mischling biß Kind tot. Und dann weiter: ,,Der Kampfhund kam ins Tierheim". Und die Fütterung wurde sicherlich übertrieben. Aber die ,,stolzen" Besitzer übertreffen sich dann gern in den Beschreibungen.

Gerhard
14.03.2006, 10:27
Zu Mela,
bitte nicht diese Gewichtsvergleiche und meiner wiegt mit 1 1/2 Jahren 107 kg. Es kommt nicht darauf an, wie schwer der Hund ist und mit 1 1/2 Jahren halte ich 107 kg für bedenklich. Ein Mastiff ist mit ca. 3 Jahren ausgewachsen und ein so hohes Gewicht in so jungen Jahren ist sicherlich nicht gut für Knochen, Sehnen und Gelenke. Nichts für ungut. Wollte mal Richter werden, da habe ich das alles gelernt.

Mela
14.03.2006, 11:22
Zu Mela,
bitte nicht diese Gewichtsvergleiche und meiner wiegt mit 1 1/2 Jahren 107 kg. Es kommt nicht darauf an, wie schwer der Hund ist und mit 1 1/2 Jahren halte ich 107 kg für bedenklich. Ein Mastiff ist mit ca. 3 Jahren ausgewachsen und ein so hohes Gewicht in so jungen Jahren ist sicherlich nicht gut für Knochen, Sehnen und Gelenke. Nichts für ungut. Wollte mal Richter werden, da habe ich das alles gelernt.
DA hast Du vollkommen recht.....nicht vergessen ich züchte....!
Joe hat seine 107 kilo, sieht aus wie eine Dogge die nichts zu essen bekommt.....ein ausgewachsener Mastiff kann schon einiges auf die Waage bringen...das daß nicht gut für die Knochen ist, keine Frage.....deswegen die ach so tolle Lebenserwartung...!
Mehr Infos?
Immer gerne !!
Liebe Grüße
Corinna

Don
14.03.2006, 12:39
Hallo
entschuldigt bitte aber mein Beitrag war oder ist nicht Gedacht
um Persönliche Vergleiche auf den Plan zu Rufen (Meiner ist besser ,Schwerer usw.!
Dieser Beitrag war nur an den Bericht über den Mastiff aus der Zeitung
angehängt weil ich selber Erstaunt war, das es noch Schwerer geht
Gesundheit ,Knochen,Sehnen usw . sei mal dahin gestellt
Gruß Don:sorry: :sorry: :sorry:

Impressum - Datenschutzerklärung