PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rex, Fila Brasileiro Rüde, geb. 2007 (Arche Noah Graz, Ö)


Sonar
08.10.2012, 17:41
NOTFALL!

http://imageshack.us/a/img405/6051/rex005.jpg

Rex, kastriert, gechipt, geimpft, geboren 2007, ist ein stattlicher und souveräner Fila Brasileiro Rüde.
Zusammen mit seinem Sohn Dino wurde er aus schlechter Haltung befreit. Nun wartet er bereits seit 2 Jahren auf ein neues Zuhause.

An fremden Menschen hat Rex sehr wenig Interesse. Allgemein findet er Männer spannender als Frauen. Hat er jemanden in sein Filaherz geschlossen, so sucht er auch die Nähe zu dieser Person.

Rex kennt die Grundkommandos, die meist aber so langsam wie möglich befolgt werden. Er geht normalerweise brav an der Leine, es sei denn eine Katze läuft ihm über den Weg. Leider hat Rex einen stark ausgeprägten Jagdtrieb. Somit sollten im neuen Zuhause keine Katzen, Kleintiere etc. sein.

Auch bei kleinen Hunden kann es vorkommen, dass diese in sein Beuteschema fallen. Hier ist Vorsicht geboten. Rex lebt momentan mit seinem Sohn und einer Doggenmischlingshündin im Rudel. Das funktioniert soweit gut, jedoch wird er von den anderen beiden separiert gefüttert, da es sonst zu Streitigkeiten kommen kann.

Ideal wäre aufgrund seiner Größe ein Haus mit Garten. Gerne wird er gemeinsam mit seinem Sohn Dino vermittelt.

Vermittlung nur innerhalb von Österreich!
Kontakt:
Arche Noah Graz; Neufeldweg 211, 8041 Graz
0043316/421942
www.archenoah.at

http://imageshack.us/a/img542/3261/rex003.jpg

http://imageshack.us/a/img21/5216/rex004.jpg

http://imageshack.us/a/img13/6716/rex002.jpg

Sonar
08.10.2012, 17:43
Link zu seinem Sohn Dino: http://www.molosserforum.de/molosser-suchen-ein-zuhause/20546-dino-fila-brasileiro-ruede-geb-2009-arche-noah-graz-o.html

Sonar
07.11.2012, 17:40
Rex wartet noch immer. :(


Außerdem sind gestern noch drei weitere Filas in die Arche Noah gekommen.
Leider hab ich noch nicht viele Infos.
Es ist eine Hündin (5 Jahre) und 2 Rüden (8 Jahre). Ich hab sie heute kurz gesehen, sie schauen allgemein nicht gut gepflegt aus. Die Hündin ist sehr klein.
Alle drei sind mit anderen Hunden angeblich verträglich.

Hier der Link, sie sind momentan auf Seite 1:

http://archenoah.at/tierheim?tid[]=2

Sonar
04.12.2012, 07:00
Und auch Rex sucht immernoch....

http://img22.imageshack.us/img22/6595/november2012051.jpg

http://img833.imageshack.us/img833/2252/november2012050.jpg

http://img836.imageshack.us/img836/4967/november2012049.jpg

Sonar
04.12.2012, 07:01
http://img837.imageshack.us/img837/3431/november2012048.jpg

http://img651.imageshack.us/img651/970/november2012047.jpg

Sonar
15.01.2013, 18:53
Rex sucht immer noch. Kennt er jemanden besser, so ist er ein riesiger Schmuser und Kuschler :D

Sonar
27.01.2013, 14:18
Schneefotos von Rex

http://img248.imageshack.us/img248/4074/jn2013rex6.jpg

http://img194.imageshack.us/img194/4295/jn2013rex5.jpg

http://img194.imageshack.us/img194/5203/jn2013rex4.jpg

Sonar
27.01.2013, 14:19
http://img854.imageshack.us/img854/4323/jn2013rex1.jpg

http://img853.imageshack.us/img853/4650/jn2013rex3.jpg

http://img191.imageshack.us/img191/1872/jn2013rex2.jpg

Sonar
11.02.2013, 10:56
Sollten sich Fila-Freunde aus Deutschland finden, die Rex gerne ein Zuhause bieten würden, wenden sich diese am besten direkt an mich, seine Gassigängerin.

Susi: +43 66 44 77 25 52

Grazi
19.02.2013, 18:55
Rex hat Arthrose und bekommt jetzt Schmerzmittel…. Zukünftige BesitzerInnen können Rex jedoch weiterhin kostenlos in der Klinik des Tierheims behandeln lassen!

Grüßlies, Grazi

Grazi
27.02.2013, 22:24
Update von Rex’ Gassigängerin:

Wie beschrieben hat Rex an fremden Menschen kein großes Interesse. Heute war jedoch eine Situation, die mir Rex`Misstrauen fremden Menschen gegenüber deutlich gemacht hat:

Ich ging an einem Garten vorbei, als ein junger Mann auf Rex aufmerksam wurde und mich auf diese Rasse ansprach. Der Mann stand zu Beginn des Gesprächs hinter dem Gartenzaun, ging dann jedoch hinaus und kam auf uns zu. Bei einem Abstand von etwa 1,5 -2 m (ich bin leider wirklich nicht gut im Schätzen) fing Rex zu knurren an, ließ sich von mir jedoch rasch und ohne Probleme wieder beruhigen, so dass ich das Gespräch auf gewisser Distanz weiterführen konnte.

Was mich an Rex sehr fasziniert, ist, dass wir beide aneinander anfangs nicht wirklich großes Interesse hatten. Mittlerweile hat sich das jedoch total verändert und Rex ist zu einem riesigen Schmuser geworden. Er braucht also einfach “nur” eine gewisse Anlaufzeit. ;)

Sonar
29.03.2013, 20:21
http://img801.imageshack.us/img801/5663/mrz2013007.jpg

http://img209.imageshack.us/img209/5323/mrz2013005.jpg

http://img842.imageshack.us/img842/4667/mrz2013001.jpg

Sonar
06.05.2013, 13:51
Immer noch auf der Suche!!!

Sonar
05.06.2013, 14:35
http://img96.imageshack.us/img96/2622/mai2013004.jpg

Sonar
13.06.2013, 13:36
Nachdem Cora nun endgültig in ihr neues Heim umgezogen ist und auch Dino gestern zum Probewohnen abgeholt wurde, ist Rex nun alleine zurückgeblieben. :(

Auf mich hat er heute trotzdem einen ganz munteren und freudigen Eindruck gemacht. :) Er hat schon eine neue Zwingerkompanin in Aussicht, damit er nicht so alleine ist :lach4:

Jetzt wird`s aber Zeit, dass auch Rex sein Glück findet!!!

Sonar
02.08.2013, 10:08
Leider musste Rex wegen Umbauarbeiten in einen kleinern Zwinger- ohne Hundefreundin - ziehen. :(

Bezüglich seiner Verträglichkeit ist zu sagen, dass er sowohl bei Hündinnen als auch bei Rüden eine Zeit braucht um mit dem anderen Hund "warm zu werden". Socialwalks sind mit ihm überhaupt kein Problem. Kommt ihm ein noch nicht gut bekannter Hund zu nahe, kann er schon mal stinkig werden.

Im Tierheim gibt es eine Kaukasenhündin, mit ihr kommt er mittlerweile auch im Freilauf gut klar. Außerdem freundet er sich gerade mit einem Kuvasz-Mix-Rüden an - hier sind schon gemeinsame Spaziergänge sehr dicht nebeneinander ok.

Fazit: Durchaus als Zweithund geeignet - funktioniert aber sicher nicht ruckzuck - Interessenten/innen sollten hier die nötige Geduld und Kompetenz mitbringen.

Sonar
07.09.2013, 20:21
Rex sucht nach wie vor sein Traumzuhause.

am besten bei Fila-erfahrenen Menschen
ohne Kleintiere / Katzen
vermutlich durchaus für die Mehrhundehaltung geeignet, wenn man die nötgie Geduld und Erfahrung mitbringt

Sonar
12.09.2013, 17:05
Und noch ein kleines Update: Heute haben Rex und ich einen größeren Spaziergang in eine für ihn noch weniger gut bekannte Umgebung unternommen.

Rex hat sich auch in dieser Umgebung sehr souverän gezeigt. Wir sind an einer lauten Baustelle vorbeispaziert, haben eine Autobahnbrücke überquert und sind dann auch durch eine Unteführung bei einem kleinen Bahnhof durch. Hat alles prima geklappt - mein Rexilein war super cool :ok:

Man merkt ihm eindeutig an, dass ihm der Tierheimalltag und die Tierheimumgebung viel zu fad ist - deshalb ist er leider nicht immer wirklich motiviert zum Spazierengehen. Vor allem auf Spaziergänge bei Regenwetter kann er gerne verzichten. Hier zieht er Kuscheln in seinem Zwinger vor. :love: Heute - in einer neuen Umgebung - war er vieeeel motivierter, der Spaziergang hat ihm wirklich Freude bereitet.

Rex ist ein sehr sensibler Hund, des sich extrem ein seine Menschen bindet. Momentan ist sein Pfleger auf Urlaub und jetzt ist ein "Ersatzpfleger" für ihn zuständig. Jedesmal wenn das der Fall ist, ist Rex sehr gedämpft und wirkt irgendwie traurig. :(

Eigentlich wollte ich heute mehr Fotos schießen - leider sind nur zwei bei unserem Ausflug rausgekommen:

http://img19.imageshack.us/img19/5942/7h68.jpg

http://img513.imageshack.us/img513/710/57wz.jpg

Sonar
12.10.2013, 10:46
Anbei aktuelle Fotos:

http://img593.imageshack.us/img593/3996/muh1.jpg

http://img854.imageshack.us/img854/4645/wn2c.jpg

http://img28.imageshack.us/img28/6789/qab2.jpg

http://img706.imageshack.us/img706/3212/qw7d.jpg

Wir bedanken uns bei Spenderin Nicol für das Geschirr :lach4:

Sonar
06.01.2014, 16:47
Rex ist immer noch auf der Suche. :traurig:
In diesem Jahr "feiert" er sein vierjähriges Tierheimjubiläum :schreck:

Gesundheitlich geht es Rex momentan ganz ok - aber nach wie vor hasst er nasses Wetter und gatischigen Boden. Da verweigert er den Spaziergang.

Allgemein habe ich das Gefühl, dass er momentan von der gesamten Situation ziemlich genervt ist - was nach vier Jahren Tierheim vermutlich verständlich ist.
An den gewohnten Spazierwegen, die er seit Jahren kennt, trottet er nur langsam voran und hat nicht wirklich Lust mitzugehen. Deshalb versuche ich ihm so viel Abwechslung wie möglich zu bieten. Vor ein paar Tagen sind wir zum Beispiel zu einem kleinen Bahnhof spaziert, der gerade in der Nähe des Tierheims fertiggestellt wurde. Und es hat sich gezeigt - auf Öffis wie Zug, Straßenbahn und Bus reagiert er absolut gelassen. Ich traue mich zu wetten, dass er auch problemlos mitfahren würde.
Ich vermute, dass Rex das Stadtleben gut kennt, da sein Vorbesitzer ein obdachloser Punk war, der sich vermutlich auch viel in der Stadt aufgehalten hat...

Sonar
18.01.2014, 18:12
Mal wieder ein paart Fotos:

http://imagizer.imageshack.us/v2/800x600q90/194/3xfd.jpg

http://imagizer.imageshack.us/v2/800x600q90/21/3v7y.jpg

http://imagizer.imageshack.us/v2/800x600q90/18/l6ff.jpg

Sonar
18.01.2014, 18:14
http://imagizer.imageshack.us/v2/800x600q90/38/ztck.jpg

http://imagizer.imageshack.us/v2/800x600q90/850/kctt.jpg

http://imagizer.imageshack.us/v2/800x600q90/11/bjcg.jpg

Sonar
25.07.2014, 18:52
Vielleicht noch eine nicht unwichtige Information bezüglich seiner Verträglichkeit: Rex reagiert teilweise sehr unterschiedlich bei Begegnungen mit Hunden aus dem Tierheim und vollkommen fremden Hunden bzw. bei Hundebegegnungen in der Nähe des Tierheims und weiter vom Tierheim entfernt. Bei fremden kleinen Hunden kann es durchaus vorkommen, dass er sie jagen möchte. Bei fremden größeren Hunden spielt er hin und wieder den großen Macker und spaziert nicht mehr ganz so friedlich vorbei. Hier sind eindeutig Führungsqualitäten und ausreichend Kraft gefragt.

Grazi
28.07.2015, 22:30
Rex ist seit Anfang Juni vermittelt! Er ist letztendlich doch zu dem Ehepaar gezogen, das sich immer am Wochenende um ihn gekümmert hat! :36:

Grüßlies, Grazi

blue
29.07.2015, 07:27
Endlich !!

Impressum - Datenschutzerklärung