PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : TH Frankenthal: Bullterrier Jacky *01/2011 von der Vermehrerplattform ins Tierheim


Budges66482
27.08.2012, 13:10
JACKY
Bullterrier
männlich, noch nicht kastriert
geb. ca. 1/11
Ich wurde über eine "Vermehrer" Plattform im Internet verkauft. Ging mächtig in die Hose für mich, wie das leider fast immer mit solch doofen Anzeigen im Internet ist. Mein Käufer wollte mich schon nach Stunden wieder loswerden. Nur wollte mich mein ursprünglicher Besitzer auch nicht wieder zurücknehmen, Klar, die Kohle hatte er ja und mir blieb nichts anderes übrig, als hier einzuziehen. Ich wurde in der Anzeige als so ziemlich easy beschrieben, aber da hat man wohl etwas gemauschelt. Z.B. stand da, ich sei katzenverträglich, aber nach einem Telefonat mit meinem Exbesitzer kam heraus, dass das noch nie getestet wurde :-( Ich bin auch etwas wild, sagt mein Ex Besitzer, was immer das heissen mag.
So, jetzt aber zu mir, optisch bin ich mehr als ein Sahnestückchen, ich bin eher der Kuchen.
Bisher kann man über mich sagen, dass ich zumindest durch den Zaun, mit meinen Artgenossen kein Problem habe. Ich gehe super anständig an der Leine und spiele auch sehr gerne. Nur weiß ich, aber das ist wohl Bullitypisch, nicht wann Schluss ist. Mir fehlt noch der letzte Schliff, den ich NUR durch neue Besitzer bekomme, die keine kleinen Kinder haben und sich mit Bullis auskennen. Ich werde auf keinen Fall an hundeunerfahrene Menschen vermittelt.
Anfragen bitte per Mail: info@frankenthaler-tierschutzverein.de

Budges66482
17.09.2012, 15:47
Update vom 16.09.2012:

Jacky ist vollverträglich :ok: Sowohl mit Rüden/Hündinnen, als auch mit Katzen :)

Budges66482
07.08.2013, 06:57
Ups, der Jacky hatte ein Zuhause gefunden!

Impressum - Datenschutzerklärung