PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DA (-Mix) Chico (Rüde, 7 Jahre) bei Aschaffenburg


Grazi
24.08.2012, 17:32
Chico

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/DogoArgentino_Chico_frontal.jpg

Dogo Argentino, evtl. Mix (laut Rassegutachten in Hessen ein Doggenmix), evtl. Mix, Rüde, geboren am 22.1.2005.
Standort: Nähe Aschaffenburg (Hessen)

Chico erzählt:

Hallo, mein Name ist Chico und ich bin sieben Jahre alt. Ich bin ein sanfter weißer Riese mit dem Herz am rechten Fleck. Meine Besitzer haben sich leider getrennt und können mich nicht mitnehmen. Ich suche auf diesem Weg dringend eine neue Familie, die mich genauso liebt, wie ich es gewöhnt bin.

Einige Informationen zu mir:

Ich wurde am 22.01.2005 geboren, bin fast schneeweiß mit ein paar schwarzen Flecken und ca. 65 cm groß.

Ball spielen gehört zu meinen Lieblingsbeschäftigungen und ich laufe auch gern am Fahrrad mit. Ich bin sehr verschmust, bleibe auch brav ein paar Stunden allein. Ich mache niemals etwas kaputt, sondern freue mich nur riesig, wenn meine Menschen wieder nach Hause kommen. Im Haus verhalte ich mich ruhig und auch draußen hört man mich kaum – außer wenn ich spiele.

An anderen Hunden kann ich brav vorbeigehen, je nach Sympathie dürfen sie mir auch näher kommen. Katzen gehören nicht zu meinen Freunden und für kleinere Kinder im Haushalt bin ich zu tollpatschig, wenn ich mich freue.

Ich war auch ein halbes Jahr in der Hundeschule und habe dort viel gelernt. Und ich gebe Pfötchen, wenn ich ein Leckerli haben möchte.

Vom Autofahren bin ich nicht begeistert, aber mit leckeren Sachen lasse ich mich zum Einsteigen verführen und bin dann auch ganz lieb.

Meinem Frauchen ist es sehr wichtig, dass ich ein ganz tolles neues Zuhause bekomme, wo ich für immer bleiben darf. Sie hat mich sehr lieb und es fällt ihr schwer, sich von mir zu trennen.

Weitere Fotos sowie die Kontaktinfos findet ihr hier: Chico bei der Molosser-Vermittlungshilfe (http://molosser-vermittlungshilfe.de/dogo-argentino/dogo-argentino-ruede-januar-2005/)

Grazi
09.12.2012, 14:36
Laut mail von Heike (nochmals DANKE :lach4: ) hatte die Besitzerin in FB verkündet, dass sie Chico ins TH Babenhausen-Harrenhausen gegeben hat. Auf mails sowie Anrufe (Festnetz und Handy) hat die Dame nicht reagiert.

Das TH hat jedoch die Information bestätigt und mitgeteilt, dass Chico bereits vermittelt werden konnte.

Grüßlies, Grazi

Emmamama
09.12.2012, 15:16
:ok:
Super!!! Freut mich!

Und vielen Dank dir, Grazi, dass du dich drum gekümmert hast :lach3: (bei allem was du sonst noch so am Bein hast;))

Impressum - Datenschutzerklärung