PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unser Heesters in Dänemark


Monty
18.08.2012, 13:09
Lange habe ich überlegt ob überhaupt, trotz wunderschönen Garten und den sehr sehr alten Westie...mal wieder weg zufahren und dann wohin?...

Nicht zu weit, mit dem Auto wg. der Hunde erreichbar, am liebsten einsam, eingezäuntes Grundstück wegen der Bullis und vieles andere war mir wichtig.
Vor allen sollte es auch nicht zu heiß werden wegen unserem Hundeopi

...also haben wir uns nach Dänemark gewagt, trotz Tassowarnung. Vorteil dabei Bullterrier sind dort keine Listenhunde.

Spontan last Minute ein Klasse Häuschen ergattert. 500m zum Meer ca 1km zum nächsten Angelsee, weit und breit keine Nachbarn...:D

Nicht schlecht, der erste Eindruck
http://nimga.de/m/hfXtL.jpg (http://nimga.de/v/hfXtL)


Die Fahrt war unspektakulär, angenehm überrascht hat mich, das es in Dänemark keine Mautgebühr für die Autobahn gibt und wir um nach Römö zu kommen auf keine Fähre mussten, sondern über die Brücke düsen konnten.
http://nimga.de/m/w8coC.jpg (http://nimga.de/v/w8coC)

äußerst erfreulich habe ich auch sofort festgestellt, das fast jeder Strand direkt mit dem Auto erreichbar ist :D - genial für schwerbepackte end50er mit Fußbeschwerden...
http://nimga.de/m/Q0yBd.png (http://nimga.de/v/Q0yBd)

aber jetzt die Bilder von meinen fast 19 Jahre alten Zausel, der sowas von aufgeblüht ist und sich superwohl gefühlt hat...
http://nimga.de/m/uHOiM.jpg (http://nimga.de/v/uHOiM)

http://nimga.de/m/01IAO.jpg (http://nimga.de/v/01IAO)

bx-junkie
18.08.2012, 14:31
Fazit - Dänemark ist mehr als empfehlenswert.

Dem kann ich NICHT zustimmen! Gerade wegen der widerlichen Gesetze dort, würden die von mir nicht auch nur einen Cent bekommen,geschweige denn das ich meine Hunde dorthin bringen würde, auch wenn meine wohl dort auch auf keiner Liste zu finden sind...

Nichtsdestotrotz...das es dem alten Zausel gut gefallen hat, sieht man und natürlich freue ich mich darüber soviel Lebensfreude zu sehen...deswegen nicht persönlich nehmen (mein Statement zuvor) ;)

Monty
18.08.2012, 16:23
[Anmerkung Mod: überzählige Pics aus 1. Beitrag hier eingefügt]

http://nimga.de/m/uV1fQ.jpg (http://nimga.de/v/uV1fQ)

http://nimga.de/m/BdAYK.jpg (http://nimga.de/v/BdAYK)

und last but not ...war da noch das dicke Faultier mit bei...
http://nimga.de/m/578Ze.jpg (http://nimga.de/v/578Ze)

Fazit - Dänemark ist mehr als empfehlenswert.

Genau wegen der Thematik habe ich lange überlegt, ob ich wirklich nach Dänemark soll. Ein "Gschmäckle" bleibt, so schön die Woche auch war.
Mir ist trotz aller Überlegungen gerade wegen gelistenten Hund und sehr sehr alten Hund, keine Alternative untergekommen.
Es sollte nicht alszu weit sein,heißt innerhalb 8h mit den Auto zu erreichen, möglichst einsam und nicht zu heiß.
Da ist innerhalb Deutschlands absolut nichts zu finden, wo ein (teilweise unverträglicher)Bullterrier sich frei bewegen kann und es Strand gibt, der nicht überlaufen ist. Während der Ferienzeit schon überhaupt nicht, leider

BÖR
18.08.2012, 16:45
sieht toll aus die "Villa Kunterbunt" ( so ähnlich sah sie in meiner Phantasie aus)
das Blöde ist halt, daß Dänemark immer so einen schalen Beigeschmack hat.

Ich habe für nächstes Jahr Meck Pomm ins Auge gefaßt, so ein kleines Häuschen mit großem eingezäunten Grundstück und eigenem Seezugang. Mal schauen...

Monty
19.08.2012, 00:19
Für uns käme nur Niedersachsen in Frage, wg der Listen, seufz - aber dann während der Schulferien? Da sind leider überall wo es schön wäre, viel zu viele Menschen unterwegs und gerade im Urlaub, möchte ich auch mal meinen Hund ganz entspannt laufen lassen ohne das jemand kreischt, bzw. ich darauf Rücksicht nehmen muss und ihn bei jedem Gegenverkehr anleinen muss.
Meck Pomm die Seenplatte ist wirklich schön, aber der Bullterrier Kat 1, Leinenzwang, kein Badesee usw...ne Urlaub stelle ich mir anders vor.

BÖR
19.08.2012, 07:19
da bleibt ja wirklich nicht viel Auswahl und einsam sieht es dort wirklich aus. Und für die Hunde ist das ein Paradies.
Da kann man richtig neidisch werden...:lach3:

Monty
19.08.2012, 07:32
Es ist ein Hundeparadies, besonders auch wenn die Hundchen schon Beschwerden haben. Die meisten Hunde die wir dort mal getroffen haben, waren älter oder hatten irgendwelche gesundheitlichen Einschränkungen.

Ich möchte es nur so weit einschränken, für Hunde mit ausgeprägten Jagdtrieb, kann es für den Halter stressig werden - vom Eichhörnchen, Hasen, Reh usw. war alles bis auf der Veranda unterwegs

ein kleiner Teil der Tierwelt, was sich so im Garten und nächster Nähe umtrieb...von den ganzen Piepmätzen in allen Größen mal außen vor...

http://nimga.de/m/yGN5j.jpg (http://nimga.de/v/yGN5j)

http://nimga.de/m/P8M8h.jpg (http://nimga.de/v/P8M8h)

http://nimga.de/m/NTyBc.jpg (http://nimga.de/v/NTyBc)

http://nimga.de/m/fuX1Z.jpg (http://nimga.de/v/fuX1Z)

bmk
19.08.2012, 08:08
jedenfalls wunderschöne bilder und ein hinreissender zausel! er sieht nie und nimmer aus wie 19. wow, toll!

Sanny
20.08.2012, 08:48
Die Bilder von deinem Westie sind echt klasse, ich würd ihn höchstens halb so alt schätzen.
Mögen noch viele weitere tolle Jahre kommen :ok:

Und dein Bulli :kicher: Haste den eingebuddelt?

Monty
20.08.2012, 09:43
Ja eingebuddelt, weil schwimmen nicht so seins ist...der Bulli hat nur 3 Interessen fressen, schlafen und Unfug machen.
Der alte Herr war sein ganzes Leben lang das Gegenteil, aktiv bis zum umfallen und ohne tägliche extremauslastung unerträglich für die Umwelt...

http://nimga.de/m/gKDKz.jpg (http://nimga.de/v/gKDKz)

http://nimga.de/m/UnVxb.jpg (http://nimga.de/v/UnVxb)

http://nimga.de/m/RChIP.jpg (http://nimga.de/v/RChIP)
während der Lütte sehnsüchtig raus sieht und darauf wartet das es noch einmal los geht...
liegt der andere faul in der Ecke...äh ist schwer beschäftigt die Zeitungen "durchzulesen"

http://nimga.de/m/jnG0R.jpg (http://nimga.de/v/jnG0R)

AnneHaack
20.08.2012, 11:54
Sehr schöne Bilder! Und deine zwei süßen noch, zu goldig ;) . Wo genau seit ihr in Dänemark gewesen?

Sanny
20.08.2012, 13:09
Klasse die beiden :ok:

Monty
20.08.2012, 15:30
Sehr schöne Bilder! Und deine zwei süßen noch, zu goldig ;) . Wo genau seit ihr in Dänemark gewesen?
Danke - wir waren auf Römö

http://nimga.de/m/744d1.jpg (http://nimga.de/v/744d1)

http://nimga.de/m/t2aFL.jpg (http://nimga.de/v/t2aFL)

http://nimga.de/m/jq9LW.jpg (http://nimga.de/v/jq9LW)

http://nimga.de/m/iQ7iJ.jpg (http://nimga.de/v/iQ7iJ)

Monty
20.08.2012, 15:37
Wieder zuhause ging es zum scheren in den Keller hinab...mit bürsten war da kein Land mehr zu gewinnen, es wurde wieder sehr kurz (wie auf diesen Frühkahrsbildern) - aber es ist auch warm und das Fell schnell nachgewachsen...

http://nimga.de/m/xdK3H.jpg (http://nimga.de/v/xdK3H)

http://nimga.de/m/osfic.jpg (http://nimga.de/v/osfic)

bx-junkie
20.08.2012, 18:33
und es steht ihm doch sooo gut :love:

Mushu
20.08.2012, 19:15
.....hmmmm....ja schön ist es auf alle Fälle........aber nö...nein..nie nicht....bei den Abschlacht Manövern....und ich hab keine gelistete Rasse:hmm:

...und du bist dir wirklich sicher das das Westie Tier 19 Jahre alt ist....:schreck:

Paulchen
20.08.2012, 20:41
schöne Bilder :-)

Monty
21.08.2012, 04:22
.
...und du bist dir wirklich sicher das das Westie Tier 19 Jahre alt ist....:schreck:
;) ich sehe selbst ab und an immer mal wieder in den Pflegevertrag des Tierheims, weil ich denke ich habe mich mit dem Alter vertan.

Es macht sich inzwischen aber doch bemerkbar, länger als ein Stündchen, bei dem der alte Herr das Tempo vor gibt, geht nicht mehr. Extreme Temperaturen auch nicht.

Er jagt keine Radfahrer mehr und sitzt immer öfter orientierungslos im Garten, dann bellt er und muss ins Haus getragen werden.

Der Magen ist empfindlicher, Schweineohren, Ochsenziemer und ähnliches verträgt er nicht mehr, also werden Hasenohren geteilt und in Miniportionen verabreicht.

Durch seine Blindheit ist er auf seine alten Tage sehr anhänglich geworden, da.s der Lütte mal statt durch den Wald zu wuseln, lieber neben mir liegt und sich anschmiegt, davor habe ich früher nur geträumt.

Er genießt seine alten Tage und wird nach Strich und Faden verwöhnt, selbst beim Futter gibt es durchaus auch mal ein Stück Kuchen für ihn, wenn er möchte usw, denn ich bin mir bewusst das die gemeinsamen Tage gezählt sind.
Ich wünsche mir nur, das ich ihn friedlich eingeschlafen finde und keine Krankheit dazu kommt, die das Kerlchen leiden lässt.

Nessie
21.08.2012, 06:56
Wow die Bilder sprechen für sich! Und deine beiden Schnuffels, haben anscheinend den Urlaub sehr genossen.

Wie Waldi
21.08.2012, 10:48
;)
Er genießt seine alten Tage und wird nach Strich und Faden verwöhnt, selbst beim Futter gibt es durchaus auch mal ein Stück Kuchen für ihn, wenn er möchte usw, denn ich bin mir bewusst das die gemeinsamen Tage gezählt sind.
Ich wünsche mir nur, das ich ihn friedlich eingeschlafen finde und keine Krankheit dazu kommt, die das Kerlchen leiden lässt.

Das gefällt mir sehr. Genau so soll es sein.

Monty
21.08.2012, 11:02
.....hmmmm....ja schön ist es auf alle Fälle........aber nö...nein..nie nicht....bei den Abschlacht Manövern....und ich hab keine gelistete Rasse:hmm:
:

Ich möchte diese Thematik nicht ausblenden und hatte mir auch schon lange vor den Urlaub dazu Gedanken gemacht...
Das ist ein so weites Feld...
Wer von euch hat für seine Kinder Legobausteine zuhause? Ich lebe in Bayern, Bayern profitiert durch Günzburg/Legoland auch usw. ...
Es gibt aber Möglichkeiten Vor Ort zu zeigen was man über die Schlachtereien hält, bringt vielleicht mehr als eine Demo von Peta im fränkischen Raum - auch wenn es vor der dänischen Botschaft war.

Die GRD (Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V.) appelliert an die Verbraucher, keine Produkte der Färöer zu kaufen und die Färöer Inseln als Reiseziel zu meiden.

Peppi
21.08.2012, 11:17
Das Hundegesetz steht in Dänemark doch bereits wieder zur Diskussion.

Ich hoffe. Würde auch mal gerne hin!


Da sollen Weber Grills auch günstiger sein! :D



Alles Gute dem Westy-Opy! Das mit dem ruhig Einschlafen wünscht sich wohl jeder!

Ich drück uns allen die Daumen! :lach3:

Monty
21.08.2012, 12:58
Ich muss dich enttäuschen - es gab nichts, wirklich nichts was in Dänemark billiger war als hier. Selbst im Supermarkt sind deutsche Produkte häufiger und günstiger.

Mushu
23.08.2012, 19:51
Ja nu...ich bin ja nicht weit weg von dir und 2 mal im Jahr fahre ich auch am Legoland vorbei auf meinem Weg zu Turnieren....

...aber sind die Listen hier bei uns schon Schwachsinnig....der Mist der in dänemark veranstaltet wird mit gelisteten Hunden grenzt ja schon an eine Hexenjagd mit anschliessendem Scheiterhaufen...

...man kann richtig Blödes auch nochmal ab absurdum führen...und sowas kann vor allem durch den Tourismus den *Führern* klar gemacht werden..

...nur meine kleine bescheidene Meinung...:lach3:

Monty
24.08.2012, 19:28
die reden aber z.Z. wieder darüber, den Schwachsinn abzuschaffen... bleiben noch die Wale seufz...aber egal wie lange ich darüber nachdenke, ich finde keine Alternative außer wieder zuhause zu bleiben...

noch ein paar Bilder von meinen ururopi
http://nimga.de/m/Jj0w8.jpg (http://nimga.de/v/Jj0w8)

http://nimga.de/m/cn5um.jpg (http://nimga.de/v/cn5um)

http://nimga.de/m/Eytax.jpg (http://nimga.de/v/Eytax)

http://nimga.de/m/SMayn.jpg (http://nimga.de/v/SMayn)

das ! erinnert mich schon sehr daran...

http://nimga.de/m/6IT5r.jpg (http://nimga.de/v/6IT5r)

Grazi
25.08.2012, 05:28
Ich bin total begeistert von den Opi-Fotos: dass der Kleine vor ein paar Jahren ja - trotz fortgeschrittenen Alters und Blindheit - quietschfidel war, habe ich ja mit eigenen Augen sehen dürfen, aber dass er selbst jetzt noch im Urlaub so richtig rumalbert, "Abenteuer" erlebt und so aufblüht.... RESPEKT! :ok:

Grüßlies, Grazi

Monty
25.08.2012, 07:20
Ich freue mich am meisten darüber das es ihn so gut geht, das Kerlchen wird auch immer netter, inzwischen einfach nur noch ein richtig lieber Opa.
Wenn ich nur daran denke, was der Lütte mich in jungen jahren an Nerven gekostet hat...mehr als alle anderen meiner Hunde zusammen, lol
So wünscht es sich doch jeder für sich selbst und seine Hunde...

Wum & Wendelin
25.08.2012, 07:36
Was für wunderschöne Bilder :34: :34:
Beide Hunde sehen toll aus :ok:

Monty
22.09.2012, 08:27
Heute Nacht um 3 Uhr ist der kleine Mann mit den großem Herzen auf seine letzte Reise gegangen. Es war uns gegönnt, das er verhältnismäßig friedlich in meinen Armen einschlafen durfte und er seinen letzten Weg, schnell gehen konnte.
Lauf, spring über die Dünen, knutsche deine geliebten Katzen und lass es dir gut gehen wo du jetzt bist, mein Kleiner.

Wum & Wendelin
22.09.2012, 08:35
Ganz viel Kraft und alles Liebe! Nun muss ich doch ein paar Tränen verdrücken!:traurig:

Nessie
22.09.2012, 08:48
Liebe Monty, ich möchte dir und deiner Familie, mein aufrichtiges Beileid aussprechen.

Ruhe in Frieden Kleiner.....

BÖR
22.09.2012, 09:06
irgendwie kommt es doch überraschend, wie immer. Ich wünsche Euch viel Kraft und dem kleinen, großen alten Herrn eine gute Reise.:traurig:

Monty
22.09.2012, 10:32
Danke, er liegt jetzt in seinen Korb vor dem Kamin, wie er es immer gerne hatte.

Mein Ex, mit dem ich 18 Jahre lebte und der die ersten 10 gemeinsamen Jahre mit den weißen Monster mitverbrachte, läuft durch den Garten, um einen schönen Platz für ihn zu finden.
Ich fahre los um ein weißes Rosenbäumchen für ihn zu kaufen, das an seinem letzten irdischen Platz wachsen wird.

Ich bin nicht wirklich traurig, er wird mir mehr fehlen, als ich jemals dachte...aber dieser kleine Mann hatte ein unbeschwertes Leben, ohne je wirklich ernsthaft krank gewesen zu sein und einen kurzen schmerzlosen Abschied.

Mushu
22.09.2012, 10:44
Wow...erstmal mein Beileid......aber

...das war ja mehr als ein perfectes Timing (hoffe der Ausdruck geht so durch)...im August nochmal eine Reise mit der ganzen Familie...rumalbern...buddeln und spacken am Meer.....und einen Monat später wirklich friedlich zu Hause in der Runde aller ...eingekuschelt einschlafen....was kann man einem Hundeopi mehr wünschen......

...das würde ich mir mit den meinen auch wünschen...

...da kann man nur sagen....alles richtig gemacht und gute Reise...:traurig::)

Monty
22.09.2012, 11:20
Der Ausdruck ist vollkommen in Ordnung - ich empfinde ganz ähnlich. Der Urlaub war ursprünglich geplant um den Bullitier und mir eine unbeschwerte Urlaubswoche zu gönnen. Ich bin aber mehr als glücklich darüber das mein Ritchie diese Woche noch erleben durfte und so aus dem Vollen genossen hat.

Ja der kleine Mann hat es mir sogar in seiner letzten Stunde einfach gemacht und mich nicht in die Situation gebracht das ich mich entscheiden musste.

Marti
22.09.2012, 11:26
Unser herzliches Beileid :traurig:

Ute
22.09.2012, 11:29
Mein Beileid, Monty :traurig:
Der Ururopi hat alles richtig gemacht und durfte seinen letzten Weg in Ruhe und Geborgenheit bei dir gehen. Gute Reise kleiner Mann.

Jule69
22.09.2012, 12:07
Mein Beileid, dein kleiner Herr war klasse!

Aber er hatte ja ein wirklich langes, erfülltes Leben und einen Abgang wie man es sich nur wünschen kann. Wirklich weg ist er ja auch nicht. Er lebt im Herzen, in der Erinnerung und er ruht in der Nähe seiner Familie unter einem Rosenbäumchen.
Eigentlich kann man in so einem Fall trotz des Schmerzes nur dankbar sein und lächelnd zurückblicken und das scheinst du ja ähnlich zu sehen.

Ich wünsche mir nichts sehnlicher als das es hier irgendwann auch so endet, ohne langes Leid und ohne meine Entscheidung.

Ritchie ruht ganz sicher in Frieden und dem glücklichen Wissen immer ein Teil seiner Familie zu bleiben.

Isgo
22.09.2012, 12:12
Das tut mir sehr leid für Dich,
ich wünsche dem kleinen Mann eine gute Reise ins Regenbogenland.

bx-junkie
22.09.2012, 12:12
Ich hab Gänsehaut...Er hatte ein erfülltes Leben und einen, wie soll ich sagen, natürlichen Tod...
R.I.P. alter Junge...
http://up.picr.de/10839653ch.gif

Sanny
23.09.2012, 21:18
Das kam nun wirklich sehr überraschend :( Mein Beileid Monty, auch wenn er ein schönes Leben haben durfte, tut der Abschied weh...

Monty
23.09.2012, 22:24
Er war im April 19 Jahre - es hat uns nicht wirklich überrascht, auch wenn man natürlich dann sehr betroffen ist, wenn der Moment gekommen ist. Ich danke euch und bin im Grunde sehr sehr froh darüber, diese schöne Urlaubswoche noch gemeinsam verbracht zu haben.

Peppi
24.09.2012, 05:27
:traurig:

Wie Waldi
24.09.2012, 11:35
Ich finde Du gehst damit genau richtig um.

Schön, dass der Abschied würdevoll war. Mach's gut, kleiner Opa.

Grazi
05.10.2012, 15:20
Oh, nein... das lese ich ja jetzt erst! :(

Dieser kleine große Mann war schon was ganz Besonderes... unerschrocken (selbst Vegas "unfaires" Geraunze hat ihn nicht wirklich beeindruckt)... stur... und tough. Ein Terrier halt. ;)

Auch wenn er dich viele Nerven gekostet hat, hattet ihr trotzdem viele schöne gemeinsame Jahre und es freut mich, dass du nun mit Wehmut, aber nicht mit ganz großem Schmerz auf diese Zeit und den Abschied zurückblicken kannst. Richie hatte ein wunderschönes Leben bei euch. Und mit dem tollen Urlaub und dem recht friedlichen Tod hat sein Leben einen wunderschönen Abschluss gefunden. Dafür kann man nur dankbar sein.

Lass' dich in Gedanken mal drücken!

Liebe Grüße, Grazi

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/gifs/7237056hry.gif

Monty
05.10.2012, 15:46
Ich rufe ihn draußen noch manchmal mit, - aber sonst geht es uns wirklich gut. Ich bin den Lütten so dankbar, das er mir sogar die letzte Entscheidung abgenommen hat und es dabei auch noch geschafft hat friedlich und schnell einzuschlafen.

corso
06.10.2012, 08:13
unser herzliches Beileid:traurig: 19 jahre ist schon ein stolzes Alter.

R.I.P alter mann:traurig:

Monty
06.10.2012, 16:57
Einige Bilder habe ich noch aus unseren Urlaub, es ist kaum zu glauben das diese Bilder nur wenige Wochen vor seinen Tod aufgenommen wurden...

http://nimga.de/m/BwNoU.jpg (http://nimga.de/v/BwNoU)

http://nimga.de/m/HUr92.jpg (http://nimga.de/v/HUr92)

http://nimga.de/m/DdPd0.jpg (http://nimga.de/v/DdPd0)

http://nimga.de/m/ME3uA.jpg (http://nimga.de/v/ME3uA)

http://nimga.de/m/BmSAK.jpg (http://nimga.de/v/BmSAK)

http://nimga.de/m/RNV2a.jpg (http://nimga.de/v/RNV2a)

christlgo
06.10.2012, 18:04
Da bekomm ich Gänsehaut beim Lesen und beim Anschauen der fröhlichen Bilder!
Es tut mir sehr leid für euch! Er hatte ein wunderbares, langes gesundes Leben und den Fotos nach zu urteilen einen wunderschönen letzten Urlaub!
Run free kleiner Mann!

Impressum - Datenschutzerklärung