PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Der spinnt


Antje
08.03.2006, 19:38
der Atze!
Ich komme heute abend vom Einkaufen zurück, da kommt mir der Dicke entgegen, gespickt mit überdemensionalen Akupunkturnadeln:wie:
Soll heissen, es klebten nackte Lutscherstiele in seinem Fell. Leicht verwirrt betrat ich das Wohnzimmer und traute´meinen Augen nicht:
Auf dem gesamten Boden lagen Reste von Chips, Popcorn, Salzstangen, Haribo-Lakritz-Gummibärchen..., Nimm Zwei, div. Bonbons, Mini-Ritter-Sport...

Die Reste der Karnevalsbeute meiner jüngeren Tochter waren restlos geplündert; geschätztes Bruttogewicht: ca. 1kg.
Die hat er sich vom Schrank in der Küche geklaut.:boese5:
Eines allerdings bereitet mir Kopfzerbrechen, der übrig gebliebene Verpackungsabfall steht im keinen Verhältnis zu der geplünderten Menge und da gibt es nur eine Erklärung: im Atze befinden sich Dinge, die da nun wirklich nicht hineingehören...

Jacci
08.03.2006, 19:42
Ojee, wollen hoffen, dass er damit keine Probleme bekommt!

Grazi
08.03.2006, 20:13
Ach, du heilige Sch*** ! :schreck:

Hoffentlich geht das mal gut und er verträgt den ganzen Süßkram besser als so manches Hundefutter... Ach ja: Was ist mit Paula? Bist du dir sicher, dass die beiden die "Kamelle" nicht gerecht unter sich aufgeteilt haben? Das Verhältnis Zucker / Theobromin und dergleichen zu ihrem Körpergewicht dürfte erheblich schlechter aussehen als bei Atze.

Grüßlies, Grazi .... aus deren Käse-Frischhaltebox Mortisha heute nur einen fast kompletten Schnittlauchring geklaut und runtergeschlungen hat...

Goofymone
08.03.2006, 20:15
Hoppla, warum kommt mir das nur sooooo bekannt vor!!!??

Goofy brauchte für 12 Tafeln Milka Schokolade und eine Packung Kekse gerade mal 15 Min! Allerdings bin ich sofort zum TA und habe ihm eine Spritze geben lassen damit er sich das ganze nochmal durch den Kopf gehen lässt!!!!!!!!!

Wünsche Dir viel Glück, dass es bei ihm auch gimpflich abgeht!

Antje
08.03.2006, 20:32
Ach ja: Was ist mit Paula? Bist du dir sicher, dass die beiden die "Kamelle" nicht gerecht unter sich aufgeteilt haben?

Ja, sehr sicher. Ich habe die beiden nämlich getrennt, da Paula den Dicken heute entsetzlich genervt hat und der arme Kerl kaum Gelegenheit hatte, sich mal ruhig irgendwo hinzulegen.
Wenn wir länger aus dem Haus waren, haben wir das bisher immer so gehalten und sind eigentlich immer gut damit gefahren.

Kirsten BM
08.03.2006, 21:14
@ Antje
Da drück ich Dir ganz fest die Daumen, dass er das gut verdaut....

Wir hatten mal eine ganze Puppenhausfamilie bzw. deren Überreste zu beerdigen, die der "Mordlust" unserer Hündin zum Opfer fiel. Einzig ein dann verwaister kleiner Junge hatte überlebt....
(Merkwürdig nur, wie sie nur die Püppchen aus dem Haus gepflückt hat, ohne auch nur ein Möbelstück großartig zu verrücken...???)
Dank e-bay ist die Familie wieder komplett und unsere Tochter hat endlich gelernt ihre Zimmertür richtig zu schließen....;)

Alles Gute für Atze ! :lach3: