PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche Halsbänder mit Namensplakette


Mickey48
11.07.2012, 00:51
Ich suche Halsbänder in Größe 50cm mit "Namensplaketten" (Beispielbilder unten).
Gerne auch nur die Plaketten, dann bitte mit passenden Nieten.
Falls Jemand weiß, wo man solche (gravierten) Plaketten mit oder ohne Halsband bekommt ohne arm zu werden (muss im Fünferpack bestellen), bitte postet hier oder schreibt mir eine PN, wir wären sehr dankbar dafür!:lach4:
http://www.luckypet.com/prod_images/final/600_rivet_tag.jpg

http://ecx.images-amazon.com/images/I/41bwc9E74gL._SS500_.jpg

http://ep.yimg.com/ca/I/yhst-69105215373472_2217_10362929

Bilderquellen:
www.luckypet.com
www.dogsids.com

Monty
11.07.2012, 05:00
Google nach dogtags oder Erkennungsmarken
z.B hier:

http://www.proftag.de/hundemarken/395-hundemarke-army-im-aluminium
oder

http://www.dogtag.de/vorka/monepartner/1-2-3bestellen.php?partner_ID=80&bestell_code=

http://www.aganauten.de/

Eine zeitlang waren die so in, das es sie bei H&M gab, in der Bravo beilagen usw.

Bei Mr. Mint und anderen Schustern gibt es sie auch häufig

Conny-und-Bruno
11.07.2012, 07:59
Müssen es denn Metallplaketten ein?

Hab hier ein Nylonhalsband, mit aufgesticktem Namen/Nummer,
Leder mit einbranntem Namen ect.
und Biothane mit gefrästem Namen ect.

Wäre sowas evtl. eine Alternative?

Mickey48
11.07.2012, 12:27
Meiner Mutter wären Metalplaketten für unsere walisischen Dreckwatze schon lieber.
Wir hatten bisher Nylonhalsbänder mit aufgesticktem Namen, doch das Garn ist nach drei bis vier Wäschen ausgebleicht und die Stickerei nur noch ertastbar, aber nicht mehr "visuell lesbar".
Die Gefahr der Ausbleichung besteht ja auch bei punziertem oder eingebranntem Leder, und das ständig nachzumalen ist schon pflegeaufwendig.
Wir schätzen Biothane, aber das Eingeritzte braucht sich nur mit Matsch zu füllen und schon ist es für Uneingweihte unsichtbar, und den Langohrdackeln das Dreckigmachen verbieten damit sich die Inschrift nicht füllt ist auch nicht das Wahre, bei einer Plakette fühlt man ja auch bei Matschverkrustung eine Ausbuchtung, die steifer ist als der Rest des Halsbandes.
Trotzdem bin ich dankbar für jeden Vorschlag!:lach4:

Ihr müsst bedenken, dass Corgis sehr bodennah gebaut sind und es nur einmal regnen braucht damit der Hund eine Ganzkörperfangopackung auflegt.
Das heißt, dass die Inschrift im Extremfall tägliche Wäschen über sich ergehen lassen müsste, wenn auch nur mit klarem Wasser.
Wir suchen eine nichtpflegeaufwendige, unentfernbare Identifikationsmaßnahme zusätzlich zum Chip, da besonders ältere Leute nichts von Tasso und co wissen.
Ich werde bei der nächsten Show auch mal die Jagdstände unsicher machen und mich braten lassen.

Monty
11.07.2012, 18:36
:
die Jagdstände unsicher machen und mich braten lassen.

:ok:...was Hundehalter nicht alles machen um von ihren Vierbeinern geliebt zu werden :p - gibt es Klöße dazu?




ja ich weiß und denke mir das fehlende e, war aber zu lustig gerade, sorry

Mickey48
11.07.2012, 18:49
Was es als Beilage gibt, weiß ich noch nicht, ich muss erstmal mächtig viel Honig heranschaffen damit die Kruste schön springt.:p

Conny-und-Bruno
11.07.2012, 21:35
Wir schätzen Biothane, aber das Eingeritzte braucht sich nur mit Matsch zu füllen und schon ist es für Uneingweihte unsichtbar...


Also ich will dich nicht bekehren, aber bei uns ist das mehr als nur eingeritzt. Und wenn sich das dann mit Matsch füllt, sieht man die Schrift besonders gut :kicher:

http://up.picr.de/11129937ae.jpg

Aber Du willst ja Plaketten... in Gold, Silber oder Platin könnte ich Dir welche machen :D ;)

Mickey48
11.07.2012, 22:56
Das sieht doch ganz gut aus, mal sehen, ob das meine Mutter überzeugt.
Wenn ich richtig lese, ist das von Blackfootcollars, oder?
Weißt du, ob die auch 20mm bzw. 25mm Gurtbreite haben, alles Andere wäre für Corgis zu breit.

Mickey48
11.07.2012, 23:23
Das sieht doch ganz gut aus, mal sehen, ob das meine Mutter überzeugt.
Wenn ich richtig lese, ist das von Blackfootcollars, oder?
Weißt du, ob die auch 20mm bzw. 25mm Gurtbreite haben, alles Andere wäre für Corgis zu breit.
Edit:
Es wurden gerade Zweifel an der Zugfestigkeit angemeldet, da wir orangefarbene BiothaneHBs mit Reflektorstreifen haben und die sind eher leicht gebacken und im nassem Zustand glitschig.
Das ist diese "Grippy" Variante, oder?
Hält die es aus, wenn sich 20kg Hund (aus welchem Grund auch immer) mit voller Wucht reinwerfen oder sogar längere Zeit starkem Zug ausgesetzt ist?
Unserer Nachbarin ist einmal das HB ihrer Dackelhündin gerissen, als diese sich vor einem vorbeirasendem NAW erschreckte, es hat eine Woche gedauert sie zu finden, sowas wollen wir nicht erleben.

Conny-und-Bruno
11.07.2012, 23:29
:D Na, siehst Du...

Jepp, Blackfoot-Collars!
Wenn ich das richtig gesehen habe, gibt´s 19mm und 25mm.
Man wollte mir von schwarz eigentlich abraten, da der Kontrast nicht so ist, wie bei den Farbigen. Aber ich find das Ergebnis auch in schwarz super. :lach2:

Conny-und-Bruno
11.07.2012, 23:34
Oh... Nachtrag...

Zugfestigkeit?

Keine Ahnung - hab allerdings den Eindruck ich könnte nen Elefant damit halten (mag subjektiv sein :kicher:)

Schreib doch Sabrina mal an, die ist genau so nett, wie sie auf dem Foto aussieht ;)

Jule69
12.07.2012, 00:10
Was ist denn hier mit

http://www.hundewelt-pfalz.de/products/Halsbaender/Biothane/Zusatzoptionen/Zusatzoption-Halsband-Gravurplatte-50-x-9mm.html

Jule69
12.07.2012, 00:45
Hier gibt es sie auch

http://85.25.136.73/pfoteundhuf-p86h116s117-Biothane-Halsband-mi.html

Mickey48
12.07.2012, 23:07
Was ist denn hier mit

http://www.hundewelt-pfalz.de/products/Halsbaender/Biothane/Zusatzoptionen/Zusatzoption-Halsband-Gravurplatte-50-x-9mm.html

Hab's weitergeleitet, mal sehen, was gemeint wird.:)

Impressum - Datenschutzerklärung