PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Forenhaftung


Peppi
09.05.2012, 16:22
Hallo Caro, Hallo Mods & Admins!

Guckt mal hier:

http://www.zeit.de/digital/internet/2012-05/facebook-forenhaftung

Wenn Ihr Euch nicht an den Diskussionen beteiligt, können wir auch wieder Züchterseiten posten, zumindest so lange, bis einer sich an Euch wendet! Und 24 Stunden Zeit habt Ihr, zu reagieren!

Dann kann Euch keiner was! :lach4:


;)

KsCaro
10.05.2012, 15:40
Da einige Züchter aber recht fix mit dem Anwalt sind und uns dazu Zeit und Geld zu schade ist, wird es bei der bisherigen Handhabung bleiben. Es sei denn, ich darf die Kostennoten dann im Fall der Fälle an Dich weiterleiten. :)

Peppi
10.05.2012, 15:54
Da einige Züchter aber recht fix mit dem Anwalt sind und uns dazu Zeit und Geld zu schade ist, wird es bei der bisherigen Handhabung bleiben. Es sei denn, ich darf die Kostennoten dann im Fall der Fälle an Dich weiterleiten. :)

Wie gesagt: 24 Stunden Reaktionszeit!

Geld spielt keine Rolle! ;)

KsCaro
10.05.2012, 15:58
Dann erklär das bitte in Deiner Freizeit den Anwälten mit abstrusen Zeitvorstellungen und verquerer Rechtsauffassung.

In den über 10 Jahren KSG haben wir den ein oder anderen Aktenordner mit Anwaltskorrespondenz gesammelt. Glaub mir, Sebastian ist im Internetrecht inzwischen mehr als firm, dennoch verdient er lieber Geld als dass er diese Zeit verschwendet um Anwälte in ihre Schranken zu verweisen und aufzuklären wo das Recht ihrer Mandaten endet.

Wie Waldi
11.05.2012, 10:54
Kann ich verstehen.
Forenbetrieb ist in den meisten Fällen ja kein Brotverdienst.

Impressum - Datenschutzerklärung