PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fila Brasileiro Rüde "Maxi", ca. 1 Jahr, noch in Rumänien


Isis78
13.04.2012, 14:29
mit freundlicher Genehmigung von Frau Brigitte Leptich von "sos-tiere-und-natur-ev"

"Maxi ist ein ca. 1 Jahr alter und ca. 60 cm großer, super lieber und verschmuster Rüde. Sein ehemaliger Besitzer wollte mit Maxi züchten. Aufgrund der miserablen Haltung, bekam Maxi Hautprobleme und war nichts mehr "wert".
Und so ist er Gott sei Dank bei unserem Verein gelandet. Maxi geht es mittlerweile sehr gut und hat sich zu einem Prachtkerl entwickelt. Er ist seinem Alter entsprechend verspielt und dabei ziemlich tollpatschig, aber insgesamt ein eher ruhiger und gemütlicher Zeitgenosse. Er geht zwar gerne spazieren, ist aber keine Sportskanone und bleibt problemlos stundenweise alleine.
Aufgrund seiner Größe wünschen wir uns für Maxi ein schönes Zuhause, gerne auch mit Kindern, die sollten allerdings nicht mehr zu klein sein, da der "kleine" Maxi auch mal ungestüm sein kann und die Kinder dann evtl. umwirft.
Auch mit Artgenossen und Katzen kommt er sehr gut aus. Wenn Sie sich nun angesprochen fühlen, veranwortungsvolle Halter sind, evtl. sogar Liebhaber dieser Rasse und Maxi ein schönes Zuhause schenken möchten, dann freuen wir uns bereits jetzt auf Ihren Anruf.
Natürlich ist Maxi entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert. Die Haltung der Rasse Fila Brasileiro ist in Bayern erlaubt, da er ein Listenhund Kategorie 2 ist. Die neuen Besitzer müssen einen Wesenstest ablegen und sich auf ihrer Gemeinde oder Stadt erkundigen, welchen Steuersatz sie bezahlen müssen."

Hier die Original-Links, in denen auch die Kontaktdaten zu finden sind:

http://www.tiervermittlung.de/cgi-bin/haustier/details.pl?IDin=488715&asearch=Fila%20Brasileiro&session=fVyoGPSn1bnjrheS3atn&nh=1

http://www.sostierenatur.de.tl/Zuhause-gesucht_gefunden/pic-1000968.htm

Laut Frau Leptich wird eine Ausreise von Maxi erst dann organisiert, wenn man für den jungen Rüde eine Pflegestelle, im besten Fall eine Endstelle gefunden hat. Die Behandlung der Demodikose gestaltet sich wohl etwas schwieriger. Seit Monaten wird Maxi nun schon medikamentös versorgt und erst stellen sich jetzt langsam aber sicher die ersten Erfolge ein.

http://up.picr.de/10135066gv.jpg

http://up.picr.de/10135067lh.jpg

http://up.picr.de/10135068nk.jpg

Isis78
25.04.2012, 16:03
Maxi sucht auch noch

blue
01.05.2012, 09:56
Vermittelt !

paulawackelzahn
12.05.2012, 16:51
Maxi ist jetzt ein NIEDERSACHSE und hier ganz neue Bilder von ihm:

Die Bilder hab ich gemacht, als er frisch mit seinem Medizinischen Shampoo gegen die Demodikose gewaschen wurde.
Anschließend gab es Lekkerli zum Kauen ...

blue
12.05.2012, 17:12
:ok::ok:
Gerupftes Huhn in neuer Heimat ! :kicher:

paulawackelzahn
12.05.2012, 17:36
Warte mal, bis alles geheilt ist, dann werde ich ganz Prima aussehen ...
und die gerupften Hühner werden mir zugeflogen kommen !!!

bx-junkie
12.05.2012, 17:37
Freut mich für den Burschi! :ok:

Brasileiro
12.05.2012, 18:05
Freu mich riesig fuer das Kerlchen und mit euch :)

Warte ab ... er wird eine Schoenheit werden, bei eurer Pflege. Danke fuer die Fotos und immer fleissig berichten und neue Fotos nachschieben, gelle ... :D

Gruess'chen Petra

Jule69
12.05.2012, 23:33
Ich finde man erkennt schon deutlich den Schwan im Entlein ;).

Ich freu mich für den kleinen Mann :).

Cira
13.05.2012, 01:40
:ok:
...

Grazi
13.05.2012, 04:34
Wir freuen uns so für euch! :ok:

Heidi ist schon ganz wild darauf, euch wieder zu besuchen und Maxi live zu erleben. :D

Grüßlies, Grazi

paulawackelzahn
14.05.2012, 22:14
Maxi hat seinen schlimmen Durchfall gut überstanden und am Sonntag hatten wir angenehmen Besuch; seht selbst:

paulawackelzahn
14.05.2012, 22:17
Maxi; der "Niedersachse"

Grazi
15.05.2012, 05:55
Wie niedlich! :herz:
Die Haut sieht ja noch schlimm aus....aber das wird ja glücklicherweise wieder.

Grüßlies, Grazi

Brasileiro
15.05.2012, 14:45
Suess das Kerlchen, ich finde auf den Fotos kann man bereits erkennen, wie sich die Fell-Struktur zum "Besseren" veraendert. :ok:

Weiterhin gute Besserung fuer den Bub ...

netten Gruss
Petra

paulawackelzahn
17.12.2012, 23:06
Ihr Lieben, lang ist's her das wir uns gemeldet haben, aber wir wollten das sprichwörtliche Elend nicht noch bereden; es war so schon elendig genug; oftmals zum verzweifeln ... aber wir haben den Kampf gegen die versch*** Milben und Malassezien gewonnen !!!!!!!
Seit mitte November ist Maxi endlich gesund!!!
Ein unendlich großes Dankeschön an unsere TÄ Frau Dr. Bruns; ohne deren kompetente und liebevolle Hilfe es nicht so schnell gelungen wäre!!!
Wir sind wirklich durch die Hölle gegangen; ich wünsche es nicht meinem ärgsten Feind!
Aber auch jetzt, nach 3 Wochen: alles ist gut und aus Maxi ist schon seit langem ein MAX geworden! Er braucht diesen "Verniedlichungsnamen" nicht mehr, er ist ein stolzer, fröhlicher und durchaus selbstbewuster junger Kerl geworden!
Er hat endlich seine Lebensfreude wieder gewonnen und flitzt und stratzt wie Schmidts Katze durch die Prärie ...
Auch wenn wir noch nicht all seine Baustellen (seine Seele) fertig haben, dass schaffen wir auch noch!
Ich lad Euch mal ein paar neue Bilder hoch, zwar nicht die besten > weil er ein Zappel ist < aber Ihr werdet den Unterschied bestimmt sehen ...

Liebe Grüße, Iris und Max

paulawackelzahn
17.12.2012, 23:16
Bilder Vom Max, als es noch Sommer war und fast Tägliches Waschen / Baden angesagt war ...

Jule69
18.12.2012, 04:11
Schön mal wieder was von euch/Max zu hören :).

Prima das ihr seine Baustellen nach und nach in den Griff bekommt, es ihm so gut geht und er sich zu einem "strammen Max" entwickelt hat :ok:.

Er sieht wirklich schon viel besser aus, auch wenn man unter dem Handtuch nicht soviel von Max sieht :D.
Aber du hättest anmerken sollen, das du die Bilder im Album versteckt hast ;).

Isis78
18.12.2012, 06:18
:ok::ok:
Toll sieht er inzwischen aus!!

blue
18.12.2012, 09:27
Hi Iris,hab mich schon gewundert,das nach der letzten Nachricht nichts mehr kam.
Schön ist er geworden der Wackelzahn-Max !
Wenn man den Nacktmolch vom Anfang noch im Auge hat,ein himmelweiter Unterschied.
Glückwunsch !

Wie Waldi
18.12.2012, 11:37
Wo find ich denn die Bilder?
*blind*

Wie Waldi
18.12.2012, 11:40
Schon gut!
Hab sie gefunden

Grazi
26.12.2012, 05:44
Solche gute Nachrichten freuen natürlich sehr! Macht weiter so! :ok:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung