PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Int.Rassehundeschau in Luxembourg


heder
02.04.2012, 14:20
So,
am Wochenende waren wir mit Hutch auf der Ausstellung in Lux.
Ist schon ganz schön aufregend gewesen für den Burschen, hat sich aber sehr gut gemacht:D

Aber alles in allem ist das wirklich nur ein großer Zirkus!
Es wahren 35 BM gemeldet aus allen Herren Ländern, wobei alleine in seiner Gruppe 6 "Vollprofis" mitgelaufen sind.

Und leieder, leider, hatt man gemerkt, das der Richter eigentlich mehr die Frauchen, als den Hund bewertet!
Die Siegerin stand schon fest, bevor es eigentlich losging, blond, jung, kurzer Rock und so weiter. Da flirtet man ja schon im Vorfeld auf Teufel komm raus.

Tja und leider waren die dunklen BM auch nicht sein Ding, hatt er sehr deutlich zu verstehen gegeben.

Aber Hutch hatt immer noch ein "sehr gut" bekommen.

Haben da auch seinen Bruder getroffen und sind etwas erschrocken. Der Bursche bringt tatsächlich mit seinen 14 Monaten fast 12 Kilo mehr auf die Waage, ist ziehmlich rund und wabbelig:kicher:

Habe mir dann doch mal tatsächlich so meine Gedanken gemacht, ob Hutch mit seinen 55Kg, vielleicht etwas zu leicht ist, denke aber mal nicht. Lieber langsam wachsen und dafür gesunde Knochen!

Werden im Mai nochmals nach Saarbrücken gehen, ist dann eine Dame, die richtet, also etwas für meinen Frauen Versteher:lach4:

Haben auch schon mehrere Anfragen bzgl. unseres Buben bekommen bzgl. Zucht, aber da lassen wir uns auf jeden Fall noch sehr viel Zeit, unter 2 Jahren wird da mal nix laufen!

Aber es ist immer wieder lustig, welch ein TamTam bei manchen HUnderassen gemacht wird, nur damit Hund und Halter gut aussehen, von Windhunden mit Lockenwicklern, bis zu Pudeln mit lackierten Zehen, da gibt es ja wirklich nix, was es auch nicht gibt:schreck:

Peppi
02.04.2012, 14:29
Aber es ist immer wieder lustig, welch ein TamTam bei manchen HUnderassen gemacht wird, nur damit Hund und Halter gut aussehen, von Windhunden mit Lockenwicklern, bis zu Pudeln mit lackierten Zehen, da gibt es ja wirklich nix, was es auch nicht gibt:schreck:

Ist wie mit der Bild: Die liest auch keiner und alle machen sich drüber lustig! :lach4:

Dega
02.04.2012, 14:33
Mist, verpasst! :lach4:
Dabei hätte ich ein neues Körbchen gut gebrauchen können - das letzte, was ich da gekauft hatte, war wirklich vergleichsweise stabil!
Und euern Huutch hätte ich natürlich nach Kräften angefeuert und gern einmal kennengelernt!

Mit dem Gewicht siehst du ganz richtig. Ich würde einen Hund nicht auf Teufel komm raus fett füttern (beziehungsweise vor der Zeit schwer werden lassen), selbst wenn das auf Shows besser kommt. Deiner hat noch eine lange Zeit, sein Endgewicht zu bekommen!

Impressum - Datenschutzerklärung