PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RIP! MAN-Mix Patate (Rüde, *2005) über den TSV Schwierige Felle


Grazi
29.03.2012, 05:09
NOTFALL

Patate

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/patate2.jpg

Mastino Napoletano-Mischling, Rüde, gechipt, geboren am 21.8.2005.
Standort: PS in Thüringen

Patate musste seine Familie aufgrund der Gesetze in der Schweiz verlassen, da er ansonsten eingeschläfert worden wäre.

Patate kann gut alleine bleiben ohne etwas kaputt zu machen, hat einen guten Grundgehorsam (Sitz/Platz – französische Kommandos) und ist leinenführig. Im Haus verhält er sich ruhig, draußen bewacht er sein Grundstück vor “Eindringlingen”.

Er ist offen, freundlich, anhänglich, sehr verspielt – seine Spielzeuge sind sein Ein und Alles!

Mit Hündinnen versteht Patate sich gut, mit Rüden ist es eher schwierig. Katzen sollten nicht im neuen Zuhause leben: er hat schlechte Erfarungen mit ihnen gemacht und verbellt sie seitdem.

Mit Fahrradfahrern hat Patate es auch nicht so, diese werden gerne verbellt, daran wird aber gearbeitet. Das “Kartöffelchen” lässt sich draußen allerdings sehr gut “korrigieren”, fällt schnell in unterwürfiges Verhalten. In der Dämmerung reagiert er verstärkt auf Reize, lässt sich bei sicherer Führung jedoch gut unter Kontrolle halten.

Wir suchen für Patate souveräne Menschen, die dem großen Burschen noch ein paar schöne Jahre geben, ihn kräftemäßig halten können und viel Zeit zum schmusen und spielen haben.

Am Besten wäre die Haltung als Einzelhund oder zu einer wirklich souveränen Hundedame. Kinder im eigenen Haushalt sollten standfest und daher nicht zu klein sein.

In einigen Bundesländern zählt der Mastino zu den Listenhunden. Also bitte die Landeshundegesetze beachten!
Vermittlung wie üblich mit Vor- und Nachkontrolle und Schutzvertrag.

Grazi
08.05.2012, 07:30
Patate sucht immernoch ein neues Zuhause bei Menschen, die er möglichst nur für sich hat.

Er liebt es, im Garten zu wühlen, sich zu wälzen, Äste zu bearbeiten…drinnen schläft er am liebsten bei seinen Menschen.

Grüßlies, Grazi

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/patate_neu_03.jpg

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/patate_neu_01.jpg

Grazi
10.07.2012, 10:10
NOTFALL!

Es wird mittlerweile dringendst eine Lösung für Patate gesucht, da er sich überhaupt nicht mehr mit dem Rüden der Pflegestelle versteht und nun separiert in einem Hundezimmer im Tierzentrum Rudersdorf sitzt. Da sich dort zur Zeit keine Hündinnen befinden und sich die “Kartoffel” nicht mit den vorhandenen Rüden auskommt, wird Patate zunehmend frustrierter… Dies ist mehr als verständlich, da er ein extrem anhänglicher Kerl ist, ein Traum als Einzelhund.

Eine reine “Verwahrung” Patates ohne täglichen Kontakt mit Artgenossen entspricht nicht der Auffassung der Vermittler von gutem Tierschutz. Doch nicht nur aus diesem Grund wird mittlerweile dringend eine End- oder Pflegestelle gesucht: Anwohner haben sich mittlerweile bereits wegen Ruhestörung beschwert, da Patate aus Frust bellt, zu jeder Tages- und Nachtzeit, insbesondere wenn die anderen Hunde rauskommen.

Wer kann helfen?

Grüßlies, Grazi

benito
28.10.2012, 17:02
Vermittelt..... :lach3:

kangalronja
13.01.2013, 20:06
Mit Genehmigung von Schwierige Felle ;)

Dringender Notfall. Mastinomix Patate, 8 Jahre alt, unverträglich mit Artgenossen sucht sehr kompetente Menschen, die mit ihm an seinen Baustellen arbeiten (Leinenaggression b. Hunden und Menschen).In diesen Situationen geht er jedoch nicht gegen seine Bezugspersonen an. Seinem Besitzer gegenüber ist der verspielte Rüde loyal und absolut freundlich. Er kann alleine bleiben, ist stubenrein und angenehm ruhig in der Wohnung. Er ist topfit für sein Alter. Er benötigt einen Einzelplatz bei sehr erfahrenen Menschen, die auch körperlich in der Lage sind, den Burschen zu halten. Kleine Kinder sollten nicht im neuen Haushalt wohnen.

Grazi
22.01.2013, 06:42
Patate wird kastriert, sobald er wieder ein bisschen aufgepäppelt worden ist.

Grüßlies, Grazi

Grazi
04.04.2015, 18:25
Patate ist an einem geplatzten Milztumor verstorben. :traurig:

Traurig, Grazi

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/gifs/Trauerkerze.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/gifs/Trauerkerze.jpg.html)

ananda
05.04.2015, 14:52
:( Es tut mir so leid, Grosser.

R.I.P.

Impressum - Datenschutzerklärung