Welches Futter ist für einen BM-Welpen gut geeignet?

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welches Futter ist für einen BM-Welpen gut geeignet?


Markus
20.03.2012, 17:44
Hallo,

auf dieser Seite geht es um das Thema „Welches Futter ist für einen BM-Welpen gut geeignet?” und alles was damit zu tun hat.
Sollte sich in den Beiträgen auf dieser Seite nicht das Richtige finden lassen, frag doch einfach eben direkt hier im Forum nach.

Mit vielen tausenden registrierten Mitgliedern lässt eine passende Antwort ganz bestimmt nicht lange auf sich warten!

Schöne Grüße,
Markus

angel2012
20.03.2012, 17:44
hallo zusammen:lach4:

diese Woche bekommen wir unseren bm Welpe sie ist 11wochen alt und bekommt beim Züchter nur rokost aber damit habe ich null Erfahrung ich möchte versuchen es noch etwas weiter zu geben und fileicht wen man das kann ohne bedenken noch zwischen deuich ein trocken Futter was könnt ihr mir da Spitzel für bm Welpen emfelen ? hab schon gelesen das man kein Welpen Futter nehmen sollte wegen dem wags tuhm?ich möchte da nichts falsch machen deswegen informiere ich mich lieber noch mal bei Leute mit erfarug im Futter Haus konnte uns keiner richtig helfen dort hat man uns Welpen Futter empfohlen jetzt bin ich verunsichert und wies nicht was ich tun soll.

bitte um eure Hilfe und um eure eigene Erfahrung? fielen dank im voraus!

Nadine
20.03.2012, 17:54
Hallo!
Danke für den Beitrag!

LG Nadine
blue
20.03.2012, 17:54
Na, in das Thema Barf (Rohkost) kann man sich schnell einlesen.
Wenn du aber wirklich nicht willst, warten wir mal, was für Empfehlungen kommen.
Ich hab leider alle Welpen/Hunde gebarft, kann also nicht weiterhelfen.

Übrigens ist das so eine Sache mit dem Futter für des Menschen bester Freund: Jeder ist der Meinung, sein Futter ist das Beste !
So kann es bei 5 Beiträgen schnell auch 5 verschiedene Empfehlungen geben.

Übrigens: Eine Vorstellung von dir wäre super...ist irgendwie höflicher, nicht ? :lach4:
Zur Vorstellung gehts hier:http://www.molosserforum.de/f25-vorstellung/

angel2012
20.03.2012, 18:05
hallo danke für die schnelle Antwort!

ich bin sehr verunsichert mit dem barf ich möchte auf keinem fahl etwas falsch machen so das der Hund das fileicht nicht genug bekommt oder mit den ganzen Vitaminen und dem zeug fileicht bekomme ich noch der ein oder andere Tipp der mir etwas Sicherheit gibt mir wehre es sehr lieb wen man ein trocken Futter geben könnte und dazwischen oder zwischen durch barf könnte das wehre auch eine meiner fragen könnte man das bedenken los tun.

lg

didgit
20.03.2012, 19:04
Vielleicht solltest du den Züchter mal fragen, wie du weiter ohne Bedenken roh füttern kannst bevor du auf Fertignahrung übergehst.;)

angel2012
20.03.2012, 19:23
hallo danke für die Antwort das werde ich tun ich dachte mir schon das man fileicht nicht sofort umstellen soll auf trocken Futter wen dann sollte man fileicht besser langsam umstellen?

ich habe mir heute Frische Hühner hetzen und mägen mit gebracht ach und noch Markknochen und rinterknorbel mit Fleisch dran und hünerbrüste kann man das ohne bedenken für ein 11wochen alter Hund nehmen?sollte man das noch zu Brei machen oder nur klein schneiten?

wie lange kann man den das unbedenklich im külschrank aufbewahren dieser rinterknorbel mit Fleisch dran und die Markknochen?

ich habe auch noch Natur Jogurt Äpfel Bananen und Möhren muss man das alles rapen?

ich habe sehr fiele fragen ich möchte nichts falsch machen ich Hofe das stört niemanden.

lg

blue
20.03.2012, 19:37
Mach dich schlau, lies in den Foren:
http://www.gesundehunde.com/forum/
http://www.barf-fuer-hunde.de/forum/viewforum.php?f=24
Da gibt's eine Menge Einsteiger-Infos !!

angel2012
20.03.2012, 19:44
danke wert mal schauen!

mal eine andere frage passt hier zwar nicht rein aber fileicht kann jemand helfen hab gerate im Forum etwas Rum gelesen und dann kam mir der Gedanke stimmt das das man jungen Welpen kein Brust Geschirr anziehen soll wegen den Knochen?

Scotti
20.03.2012, 21:23
Lieber ein Geschirr so lange er noch nicht leinenführig ist als ein Halsband.
Die großen Knochen sind sehr viel unempfindlicher als der Hals. aund dein Hund wird ja nun nicht stundenlang stark ziehen.

angel2012
20.03.2012, 21:46
danke für die Antwort!

mir wurde mal gesagt das ein Brust Geschirr beim jungen Hund die Knochen ferschibt.

lg

angel2012
20.03.2012, 22:50
was haltet ihr von petman einfach barfect das gibt bei Fressnapf?

wies jemand ob das sehr teuer ist?

BÖR
21.03.2012, 07:34
http://www.molosserforum.de/ernaehrung-and-gesundheit/18236-welches-welpentrockenfutter.html?highlight=trockenfutter

vielleicht findest du da was:)

bx-junkie
21.03.2012, 07:40
was haltet ihr von petman einfach barfect das gibt bei Fressnapf?

wies jemand ob das sehr teuer ist?

Ich halte von dem Futter nix, macht auf mich wieder den Eindruck eines industriell hergestellten Futters, auch wenn es frisch sein soll. Ist auch für mein dafürhalten teuer[Preis/Leistung]
Ich würde es nicht mehr verfüttern, meine Hunde haben es auch nicht gemocht.(Hab mal einen Beutel gekauft, als Notlösung)
Kauf lieber vernünftiges Fleisch was du selber einfrieren kannst.
Übrigens kostet ein 6Kilo Beutel beim Fressnapf 40,-Euro (!) [http://www.fressnapf.de/shop/petman-frostfutter-lammfleisch]
Dafür bekommst du besseres...
Schau mal hier: http://www.tackenberg.de/shop/barf-rohfleisch?gclid=CLi3iNyw964CFcVF3wodM1Xl0Q
oder hier bekommst du auch Fertig Barf:
http://www.haustierkost.de/
Nur als Beispiel...

blue
21.03.2012, 08:45
Ich hatte das hier: http://www.barfexpress.de/index.php?option=com_content&view=article&id=9&Itemid=21
Brauchte ich für die Welpen nur noch einen Welpenzusatz dazutun.
Und mit 2,20 € pro Kilo ist es bezahlbar...

angel2012
21.03.2012, 10:14
danke für die Antwort kann mir jemand sagen wie lange ich Markknochen im külschrank Aufbewahren und auch rinterknorbel mit Fleisch dran?

lg

Peppi
21.03.2012, 10:16
danke für die Antwort kann mir jemand sagen wie lange ich Markknochen im külschrank Aufbewahren und auch rinterknorbel mit Fleisch dran?

lg

Bis sie verderben. Riecht man.

http://www.cleankids.de/2012/03/20/mindesthaltbarkeitsdatum-ist-kein-verfallsdatum/21419

angel2012
21.03.2012, 10:21
ich habe leider nicht so eine gute Nase für so etwas da muss es schon sehr riechen das ich es bemerke Grade bei Fleisch da bin ich sehr vorsichtig.

lg

Peppi
21.03.2012, 10:31
Man kann alles lernen. Man muss nur wollen.

Ne Zahl zu nennen wäre hier unseriös.

BÖR
21.03.2012, 10:33
wie wäre es mit einfrieren und bei Bedarf auftauen, wir machen das jedenfalls so:D

angel2012
21.03.2012, 10:43
danke für den Tipp auf die ide bin ich nicht gekommen !

Renate A.
21.03.2012, 11:21
Lieber ein Geschirr so lange er noch nicht leinenführig ist als ein Halsband.
Die großen Knochen sind sehr viel unempfindlicher als der Hals. aund dein Hund wird ja nun nicht stundenlang stark ziehen.

Bitte beim Geschirr darauf achten, dass es sehr gut sitzt und angepasst wird. Nicht jedes Geschirr ist für jeden Hundetyp geeignet.

angel2012
21.03.2012, 11:48
ok ich denke am besten bevormans kauft mal an zu probieren wen so etwas möglich ist.

lg

angel2012
24.03.2012, 23:33
ist das richtig das ein bm kein Welpen Futter bekommen sollte?

Mickey48
24.03.2012, 23:41
Welpenfutter enthält oft sehr viele Wachstuimshormone, soviele, die können nicht alle "aus versehen" mit dem Fleisch eines Masthuhns da reingekommen sein.
Dadurch wächst der Welpe zu schnell, das ist ist nicht gut für die Knochen und führt häufig zu Knochenkrebs und Gelenkproblemen.
Das Problem ist, dass viele Erstwelpenbesitzer oft denken:" Aha, der Hund wächst schnell, das Futter muss ja wirklich gut sein!" :hmm:
Molosser sollten langsam wachsen, denn ihr Wachstum ist oft erst mit drei Jahren abgeschlossen, und das ist bei Hunden dieser Größe auch gut so, denn sonst ist der Welpenorganismus überfordert und es gibt "Fusch am Bau", beziehungsweise dem Knochengerüst, was, wie oben erwähnt, dem Krebs größere Chancen lässt, da der Knochen keine Zeit zum "Aushärten" hat, bevor das nächste Stück kommt.

Mickey48
24.03.2012, 23:53
Zu "Geschirr oder Halsband" sei gesagt: Egal, denn beides kann bei falschem Händeln gesundheitsschädlich sein.
Springt der Hund vermehrt stark ins Halsband begünstigt das das sogenannte "Wobbler Syndrom", springt der Hund vermehrt stark ins Geschirr, faltet sich die komplette Wirbelsäule wie eine Ziehharmonika zusammen und begünstigt Bandscheibenvorfälle und Cauda Equina.
Wichtig ist, das der Welpe lernt an lockerer Leine so gehen, dann ist es egal, was er trägt, eines von beiden sollte er auf jeden Fall immer tragen.
Er muss dir nicht am Bein kleben wie ein Polizeihund, der vor dem Spaziergang auf Alleskleber lag, er sollte bloß nicht ständig an der Leine ziehen, das ist gesünder für alle Beteiligten.

P.S.: An dem, was er immer trägt, sollte eine Adressmarke mit eurem Familiennamen und einer Handynummer, die 24 Stunden erreichbar ist, darauf befestigt sein, denn nicht jeder, vorallem aber ältere Leute, können mit Mikrochips nichts anfangen.
Z.B.:
Zeile 1: Fam. Müller
Zeile 2: Tel.: 01234/567890
Schlüsselringe sind zur Befestigung besser, denn die sogenannten "S-Haken" haben mit ihren offenen Enden schon so manchem Hund nach dem Toben mit anderen Hunden das Aussehen eines Angelköders und einen Tierarztbesuch eingebracht.

angel2012
25.03.2012, 00:00
ich hatte mal einen american stafortscher terir Mischling Welpen bei einem großen Hund dabei und da hatte der Welpe ab und zu Futter vom großen gefressen und bekam davon so Verstopfung das sie sich den After raus drückte damals sagte der tiratzt das wehre vom Futter das für ausgewachsene Hunde wehre kann das den bei einem bm Welpen nicht passieren?

Mickey48
25.03.2012, 00:06
ich hatte mal einen american stafortscher terir Mischling Welpen bei einem großen Hund dabei und da hatte der Welpe ab und zu Futter vom großen gefressen und bekam davon so Verstopfung das sie sich den After raus drückte damals sagte der tiratzt das wehre vom Futter das für ausgewachsene Hunde wehre kann das den bei einem bm Welpen nicht passieren?

Welche Marke hattest du denn gefüttert?
Bei Getreidelastigem Futter kann das schonmal vorkommen, das quillt im Magen auf wie sonstwas und gärt vor sich hin, da fast nicht verdaulich.
Folge: Verstopfung, Blähungen mit Narkosegarantie, höheres Magendrehungsrisiko.

angel2012
25.03.2012, 00:13
das ist schon lange her ich glaube es war ein futtre von eukanuba aber welches genau wies ich nicht mehr.

Mickey48
25.03.2012, 00:18
das ist schon lange her ich glaube es war ein futtre von eukanuba aber welches genau wies ich nicht mehr.

Das erklärt einiges, Eukanuba ist ernährungstechnisch und ethisch der letzte Sch***.
Warum? Schau mal hier:
http://www.molosserforum.de/meckerecke/13769-procter-and-gamble-und-die-forschung.html

Wurde die Liste mit dem hochwertigen Futtersorten schon gepostet?:
http://www.molosserforum.de/ernaehrung-and-gesundheit/14851-liste-von-hochwertigem-hundefutter.html

angel2012
25.03.2012, 00:24
wie gesagt das ist schon jare her ich habe kurz trüber gelesen da wird mir schlecht!

lg

Scotti
25.03.2012, 08:42
danke für die Antwort!

mir wurde mal gesagt das ein Brust Geschirr beim jungen Hund die Knochen ferschibt.

lg

Bloedsinn.
Wenn ein Geschirr die Masse an Knochen verschhiebt, was meinst du was dann ein kleines Halsband am Hals anrichtet?
Nicht immer jeden Bloedsinn glauben den Leute erzaehlen.;)

angel2012
25.03.2012, 12:02
ja das stimmt man kann nicht alles glauben

Mickey48
25.03.2012, 17:52
"Verschoben" werden die Bandscheiben nur, wenn der Hund permament in der Leine hängt, deshalb bei beiden Varianten: Leinenführigkeitstraining.;)

angel2012
25.03.2012, 23:37
danke für den Tipp!

angel2012
11.04.2012, 23:49
könnte man einem Welpen rohes Fleisch mit gekochten Nudeln oder Reis geben???

Mickey48
12.04.2012, 01:11
Sicher, nur kein rohes Schweinefleisch, wegen Aujetzky, das schließt Kauartikel aus Schweinefleisch wie z.B. Schweineohren oder -Rüssel mit ein.
Es gibt genügend Alternativen, z.B. Rinderohren, Stockfisch, Kaninchen oder Lamm.

angel2012
12.04.2012, 09:57
mit dem Schweine Fleisch das wies ich.es ging mir nur darum ob sich rohes Fleisch mit gekochten Nudeln oder Reis gut verträgt so das der Hund keine Bauch schmerzen bekommt.

darauf kam ich weil man ja Dosen Futter und trocken Futter nicht zusammen geben soll?
lg
lg

bx-junkie
12.04.2012, 10:34
mit dem Schweine Fleisch das wies ich.es ging mir nur darum ob sich rohes Fleisch mit gekochten Nudeln oder Reis gut verträgt so das der Hund keine Bauch schmerzen bekommt.

darauf kam ich weil man ja Dosen Futter und trocken Futter nicht zusammen geben soll?
lg
lg

Doch du kannst Trockenfutter und Dosenfutter mischen, das ist kein Problem. Was du niemals(!) mischen darfst, ist rohes Fleisch und TroFu, wegen der unterschiedlichen Verdauungszeiten und der Eigenart von TroFu aufzuquellen, kann es zu einem erhöhten Risiko einer Magendrehung führen, von daher bitte nicht!

Rohes Fleisch und Nudeln, Kartoffeln und Reis kannst du mischen, du kannst auch Dosenfutter damit mischen (ich glaube du denkst Dosenfutter ist auch roh, das ist aber nicht so ;) )

angel2012
12.04.2012, 11:51
danke für die Antwort!

das mit dem Dosen Futter wusste ich schon das ist ja schon von der Konsistenz her anders als freches Fleisch.

lg

angel2012
12.04.2012, 12:19
darf man einem Welpen Kamille Tee geben?

corso
12.04.2012, 12:29
Soviel ich weiß darf Mann trofu und Dose nicht mischen wegen unterschiedlichen verdauungszeiten.... Auser du weichst das trofu davor ein, dann ist nicht so schlimm;)
denke Kamillentee darfst du geben:)
Vg

angel2012
12.04.2012, 12:33
danke für die Antwort !dann werde ich das mal probieren mit Kamille Tee den sie trinkt so gut wie nichts vielleicht schmektz ihr nicht und der Geschmack der Kamille ist ja etwas anderes als normales Wasser.

lg

Scotti
12.04.2012, 13:43
Soviel ich weiß darf Mann trofu und Dose nicht mischen wegen unterschiedlichen verdauungszeiten.... Auser du weichst das trofu davor ein, dann ist nicht so schlimm;)
denke Kamillentee darfst du geben:)
Vg

Jupp, das kann bei empfindlichen Hunden zu Probleme fuehren, muss aber nicht.;)
Scotti kriegt von so einer Mischung ueble Winde.:schreck:

angel2012
12.04.2012, 13:51
aber rohes Fleisch und gekochte Nudeln oder Reis ist doch dann auch eine komische zusammen Stellung und das macht nichts?

bx-junkie
12.04.2012, 14:14
Soviel ich weiß darf Mann trofu und Dose nicht mischen wegen unterschiedlichen verdauungszeiten.... Auser du weichst das trofu davor ein, dann ist nicht so schlimm;)
denke Kamillentee darfst du geben:)
Vg

Trofu und Dosenfutter geht immer, da es kein rohes Fleisch ist! Genauso wie gekochtes Fleisch und Trockenfutter, das geht auch.

angel2012
12.04.2012, 14:30
danke für die Antwort!

bis jetzt geht sie noch nicht an den Tee dran.

lg

angel2012
12.04.2012, 15:18
darf man rohes Fleisch mit eingeweichtem trocken Futter geben???

bx-junkie
12.04.2012, 15:28
darf man rohes Fleisch mit eingeweichtem trocken Futter geben???

NEIN! Das hatte ich doch oben geschrieben...entweder roh oder Trockenfutter, nicht(!) beides.

heder
12.04.2012, 15:44
Hallo, also lass Dir mal vom Züchter ne Liste mit der Futter zusammenstellung geben. Davon, wenn Du umstellen willst, fütterst Du die Hälfte und stellst als Zusatz ein Schälchen mit ner kleinen Portion Trockenfutter dazu, so als Leckerchen.

Würde am Anfang die Mahlzeiten sowieso auf 3 - 4 Portionen am Tag aufteilen!

Wenn Du sie ganz umgestellt hast, kannst du auch ohne Bedenken mal pro Mahlzeit einen Esslöffel Dosenfleisch untermischen.

Willst Du aber halb Trofu und halb Dose, dann das Trofu unbedingt ca. 15 Minuten mit lauwarmen Wasser einweichen. Sonst gibts Bauchweh......

Bei Welpenfutter mußt Du daruf achten, das diese sehr viele Proteine enthalten, also sehr viel Energie bringen. Diese beschleunigt das Wachstum des Welpens, was ja nicht so gut ist. Also mußt Du hier die Futtermenge entsprechend verringern, was ich aber für nicht so gut befinde, oder du holst dir ein Futter für Junghunde.

Ein gutes Verhältniss hier währe bei ca. 25%Protein und 15% Rohfett. Steht immer auf der Packung drauf. Mehr sollte es nicht sein.
Bei Welpenfutter hast Du je nach Hersteller über 30% Protein und bis zu 24% Rohfett, geht gar nicht!

Gib Ihr auch ruhig mal Joghurt und Quark mit nem Eigelb und ein bischen Honig. Ist gut für Magen und Darmflora.

Tja und rohes Fleisch und Nudeln oder Reis ist von den Basen und Mineralien, die dein Baby braucht, nicht ausreichend. Hier solltest du unbedingt mit erfahrenen Barfern sprechen.

So wie ich es hier herauslese, sollte für Dich die Trofu Lösung, die Beste sein.

Für Rückfragen kannst Du dich ja noch mal melden...

Viel Spaß mit den Nachwuchs

bx-junkie
12.04.2012, 15:49
So wie ich es hier herauslese, sollte für Dich die Trofu Lösung, die Beste sein.

Für Rückfragen kannst Du dich ja noch mal melden...

Viel Spaß mit den Nachwuchs

:ok: sehe ich genauso...

angel2012
12.04.2012, 16:15
da gibt es ein Problem sie mag kein trocken Futter das esst sie nicht!

heder
12.04.2012, 16:21
Doch wird Sie, es noch kein HUnd vor einem vollem Napf verhungert und du musst Sie halt langsam daran gewöhnen.....

Weiche das Futter so richtig ein und streiche Ihr etwas auf die Vorderpfoten,so lernt Sie durchs putzen, das Futter zu schätzen......

und du musst Geduld haben, dann klappts auch mit dem Hunde:kicher:

angel2012
12.04.2012, 16:23
ok den bis jetzt ging sie auch nicht ein eingeweicht dran sie kennt nur roh Kost

angel2012
13.04.2012, 15:55
gibt ihr euren bm zusätzlich zum Futter noch so etwas wie Kalzium für die Knochen oder etwas ähnliches das der Hund kein Mangel bekommt also das er alles hat was sein starker Knochen Bau braucht???

LG

corso
13.04.2012, 19:49
OMg lass blos die Finger davon , ein Fertig Futter hat meistens eher schon viel zuviel davon drinnen....... Machst du nur mehr kaputt als gut..

Vg

angel2012
13.04.2012, 23:29
ich mache ja nixs rein deswegen fragte ich ja !

aber ich habe schon öfter dafon gelesen das manche noch etwas dazu geben wie auch zu beispil leber tran ich weis nicht für was das gut sein sol hör aber oft das es ser gut were.

lg

Conny-und-Bruno
14.04.2012, 00:08
Hallo,
schau mal hier: http://www.happypets-much.de/
Wäre das nichts für Euch?
Die machen Komplett-Barf, ist schon fertig gemischt und gut zusammengestellt, enthält alles was Dein Hund braucht.
Wird geliefert als gefrorene, eingeschweißte "Futterwurst" und läßt sich gut portionieren.

Wäre doch schade, den roh aufgezogenen Welpi, mit Trofu zu füttern.
LG Conny

angel2012
14.04.2012, 12:08
danke für den tip ist das ein gutes futter? den von fresnapf hatte ich so etwas änliches da hat sie total deuschfal bekommen das ist der kröste mits in meinen augen gewesen .

sind dort nicht viel haltbar Macher trinen in dem Futter? ist das auch ein gefroren ?oder kann das im külschrank auf bewahrt werden? bekommt man von denen eine zusammen Stellung oder muss man das selbst machen das habe ich so verstanden das man es selbst zusammen stehlt.

lg

BÖR
14.04.2012, 12:36
wenn du Fertigbarf kaufst, dann kommt es tiefgekühlt bei dir an und du kannst es in die Gefriertruhe packen und bei Bedarf rausholen. Fertigbarf bedeutet, daß alles schon drin ist und du kannst vielleicht noch ein paar Kohlenhydrate in Form von Nudeln, Reis oder Kartoffeln dazu füttern.

Ich habe über ein jahr Fertigbarf gefüttert und unserem Dicken ist es sehr gut bekommen. Ich hätte das auch weiter gemacht, aber bei uns ist jetzt eine Bauernhofschlachterei und dort bekomme ich günstig das Fleisch. Deshalb stelle ich jetzt das Barf selber zusammen. Ist aber auch nicht schwer.:)

angel2012
14.04.2012, 13:36
danke für die Antwort!

bei uns in der nehe gibt einen Schlacht Hof da könnte ich rinter teile bekommen aber das wehre ja sehr einseitig und das Problem ist das ich keine Erfahrung mit barfen habe und bekomme immer wider gesagt das man da sehr fiel falsch machen kann das möchte ich natürlich nicht gerade noch bei so einem Hund der ja sehr groß wird und starke Knochen braucht nicht das ich sie dann mit etwas unterversorgt und sie dann einen Mangel bekommt was ihr schaden könnte deswegen habe ich etwas angst dafor sonst were es gar keine frage den ich kann mir denken das es etwas ser gutes ist für den Hund.

was noch dazu kommt wie ihr seht kann ich nicht richtig schreiben und somit ferstehe ich auch files falsch oder wanderst alles gemeint und wen ich mich dan fersuche zu informieren wegen dem barfen dann fersteh ich es auch nicht richtig wen dan noch bekrife oder Sachen die man ausrechnen mus dazu kommen dann blicke ich ganicht mehr deuch und das macht das ganse etwas kompliziert für mich den ich möchte meinem Hund nur das beste so wie meiner familje auch.

bitte nichts falsch ferstehn das war gerade etwas länger aber ich wollte es mal etwas von meiner Sicht erklären!

lg

BÖR
14.04.2012, 13:47
http://www.molosserforum.de/ernaehrung-and-gesundheit/7507-b-a-r-f-lieferanten-7.html

hier ist eine Auflistung von Barf Lieferanten, setze dich am Montag mal hin und rufe mehrere von denen an. Bei der Beratung merkst du ja schon, ob sie dir zusagen. Du kannst denen ja erklären, daß du deinen Welpen barfen möchtest und deswegen dich beraten lassen möchtest.

Jule69
14.04.2012, 13:56
bitte nichts falsch ferstehn das war gerade etwas länger aber ich wollte es mal etwas von meiner Sicht erklären!

lg


Aus meiner Sicht dein bisher bester und angenehmster Beitrag.
Wenn du bereit bist dich hier vernünftig zu erklären, wird man über deine Schreibprobleme sicher hinwegsehen ;).

angel2012
14.04.2012, 16:18
ich war immer bereit mich vernünftig zu erklären doch gelingt mir das leider sehr selten ich werde mich anstrengen zumintestes werde ich es versuchen!

lg

angel2012
14.04.2012, 21:42
ist es normal das ein Welpe des öfteren schlug auf hat?

mein Welpe träumt auch immer im schlaff aber das wird wohl normal sein und dann schmatzt sie manchmal total oder wackelt mit den Beinen als würde sie rennen.

lg

bullkess
14.04.2012, 21:46
Auch Hunde können träumen und verarbeiten ihre Erlebnisse in Träumen,
da kann es schon mal vorkommen das sie im Schlaf "rennen" oder kurz aufjaulen weil sie erlebtes im Traum verarbeiten.
Das ist eine Gemeinsamkeit mit uns Menschen.
Es grüßt die Jeannette :lach3:

BÖR
14.04.2012, 21:47
Schlückauf ist auch normal und wird weniger, wenn sie älter werden.

angel2012
14.04.2012, 22:01
fielen dank für eure Antwort da bin ich ja beruhigt!

das ist ja unser erster bm also neu lant für uns sie ist ja ein kleiner dick Kopf manchmal muss ich wegen ihrer dickköpfig keit echt lachen zum beischpil wen ich mit ihr laufen gehe und sie seht etwas dann setzt sie sich hin und kukt ganz genau da kann ich locken wie ich möchte sie bleibt sitzen und schaut genau zu.und ich hatte noch keinen Hund erlebt der so den trek trausen libt wie sie sie ist ein richtiges fergel jede Pfütze gehört ihr jeder treg den sie sit mus sie sich trinen welsen die Leute kuken uns als an und können nicht mehr weg sehn ich musste sie schon duschen man konnte sie kaum noch erkennen so trekik war sie ist das eine Eigenschaft vom bm?

angel2012
15.04.2012, 17:03
stimmt es das man wen man mit dem Hund spielt nicht am spilzeug ziehen soll wen sie drauf beist wegen dem Kiefer er würde sonst einen vor bis verursachen gerade beim bm ?

Conny-und-Bruno
15.04.2012, 23:23
stimmt es das man wen man mit dem Hund spielt nicht am spilzeug ziehen soll wen sie drauf beist wegen dem Kiefer er würde sonst einen vor bis verursachen gerade beim bm ?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass das stimmt.
Natürlich sollten Zerrspiele gerade beim Welpen, nicht übertrieben werden, aber Fehlstellungen verursachen können leichte Spiele bestimmt nicht.

Das Fertig BARF das ich Dir empfohlen habe, ist wirklich komplett fertig. Fleisch, Gemüse, Obst, Öle usw. alles schon drin, was Dein Hund braucht. Du mußt es nur noch auftauen und in den Napf füllen.
Die Firma ist sehr nett und persönlich, und die Dame berät Dich bestimmt auch gern telefonisch, wenn Du noch Fragen zur Fütterung hast.
Soweit ich weiß, verschicken die auch eine Futterprobe, so dass Du ausprobieren kannst, ob Deine kleine das Futter mag und ob sie es gut verträgt :ok:

angel2012
17.04.2012, 12:15
danke für den Tipp!

lg

angel2012
17.04.2012, 13:04
kann mir jemand sagen wie viele hünerhälse ich meinem Welpen geben darf? in Moment gebe ich jeden 2 Tag einen ist das ok ?

Conny-und-Bruno
17.04.2012, 14:18
Kommt drauf an, was Du sonst fütterst.
Was machste denn jetzt? Rohfütterung oder Trockenfutter?

Wenn Du barfst, ist 1 Hühnerhals für 2 Tage eigentlich zuwenig, um die Calciumversorgung eines 15kg Welpens sicherzustellen. Etwa 100g fleische Knochen pro Tag, wären ok.

Wenn Du so unsicher bist, solltest Du Dir auf jeden Fall einen Ernährungsplan erstellen lassen oder noch besser zum Fertig-Barf greifen!

Doc_S
17.04.2012, 14:22
Ich wäre hier mal ganz Vorsichtig, denn sowas stopft und das ist nicht zu unterschätzen.

angel2012
17.04.2012, 15:04
wir sind jetzt bei trocken Futter und Dosen Fleisch und da wollte ich ihr Hühner Hälse wegen dem Calcium dazu geben wifile wehren da gut in der Woche?

lg

Conny-und-Bruno
17.04.2012, 15:23
Bei Fertigfutter braucht Dein Hund gar keine Hühnerhälse!

Conny-und-Bruno
17.04.2012, 15:26
Trofu, Dose und RFK durcheinander halte ich eher für kontraproduktiv...

angel2012
17.04.2012, 15:40
das Problem ist trocken Futter allein esst sie nicht deswegen weiche ich das auf und mache Dosen Fleisch dazu dann esst sie das gut und hat auch kein durchfalle !die Hälse waren wegen dem Calcium gemeint!und ab und zu wollte ich ihr Reis oder Nudeln unter mischen oder auch mal freches gekochtes Fleisch geben oder auch mal Jogurt oder körniger frichkäse das ein wenick Abwechslung ist auch mal mit einem Ei.ist das nicht gut?

Conny-und-Bruno
17.04.2012, 16:02
Ich bin kein Ernährungsexperte, aber zusätzlichs Calcium bei Fertigfutter braucht ein Hund imho nicht.
Mal Hüttenkäse, Joghurt, Ei oder ein paar Tropfen Öl untermischen finde ich ok, aber mit Knochenfütterung sollten Hund und Halter vertraut sein!
Reis und Nudeln kannst Du Dir auch sparen, Füllstoffe sind im Trofu satt und genug.

angel2012
17.04.2012, 16:10
mir wurde gesagt sie braut das Calcium exstra wegen der größer für die Knochen!

Knochen gebe ich ihr nur ganz krosse wo noch ein klein wenich Fleisch Tran ist zum knabbern wo sie sich mal dran verweilen kann oder als alternative das sie dort knabbert und nicht an uns aber die bekommt sie nicht klein die Hühner häle schukt sie ohne zu kauen.
was ich mal noch sagen wollte sie frisst sehr gerne Gras immer wen wir raus gehen fresst sie krass und nicht wenick!?
lg

Conny-und-Bruno
17.04.2012, 17:44
Also mein Hund frisst nur Gras wenn er Magen oder Verdauungsprobleme hat!
Ansonsten kann ich mich nur wiederholen...


...solltest Du Dir auf jeden Fall einen Ernährungsplan erstellen lassen oder noch besser zum Fertig-Barf greifen!

Bei Fertigfutter braucht Dein Hund gar keine Hühnerhälse!

Trofu, Dose und RFK durcheinander halte ich eher für kontraproduktiv...



...mit Knochenfütterung sollten Hund und Halter vertraut sein!


:35:

bx-junkie
17.04.2012, 18:19
Also mein Hund frisst nur Gras wenn er Magen oder Verdauungsprobleme hat!
Ansonsten kann ich mich nur wiederholen...

:35:

Bei dem Durcheinander an Futter was die Maus bekommt, würden mich Magen-Darm Probleme auch nicht wundern... :schreck:

Angel2012 nimm doch mal an was man dir hier versucht zu erklären.
Entweder du fütterst Trockenfutter, dann braucht es weder rohe Knochen, noch Hühnerhälse, im Gegenteil das ist eher kontraproduktiv!

Oder du fütterst Trockenfutter und Dosennassfutter gemischt...das geht auch, aber dazu auch nichts sonst zufüttern, vor allem kein rohes Fleisch! Dosenfutter ist nicht roh!

Oder du barfst, sprich du fütterst rohes Fleisch, dann solltest du, wie dir bereits gesagt wurde, auf Fertigbarf ausweichen, da ist alles drin was dein Hund braucht! Auch da NICHTS dazufüttern. Ein zuviel an Calcium ist weder gesund noch notwendig.

angel2012
17.04.2012, 18:30
danke für die Antwort!

was ist den dann jetzt falsch ich gebe eingeweichtes trocken Futter mit Dosen Fleisch?und gab jeden 2tag einen Hühnerhals!

lg

bx-junkie
17.04.2012, 21:14
danke für die Antwort!

was ist den dann jetzt falsch ich gebe eingeweichtes trocken Futter mit Dosen Fleisch?und gab jeden 2tag einen Hühnerhals!

lg

Lies bitte was man dir schreibt, dann erübrigt sich so eine Frage...


Bei dem Durcheinander an Futter was die Maus bekommt, würden mich Magen-Darm Probleme auch nicht wundern... :schreck:

Angel2012 nimm doch mal an was man dir hier versucht zu erklären.
Entweder du fütterst Trockenfutter, dann braucht es weder rohe Knochen, noch Hühnerhälse, im Gegenteil das ist eher kontraproduktiv!

Oder du fütterst Trockenfutter und Dosennassfutter gemischt...das geht auch, aber dazu auch nichts sonst zufüttern, vor allem kein rohes Fleisch! Dosenfutter ist nicht roh!

Oder du barfst, sprich du fütterst rohes Fleisch, dann solltest du, wie dir bereits gesagt wurde, auf Fertigbarf ausweichen, da ist alles drin was dein Hund braucht! Auch da NICHTS dazufüttern. Ein zuviel an Calcium ist weder gesund noch notwendig.

angel2012
17.04.2012, 21:18
das verstehe ich jetzt nicht was da jetzt das Problem ist !das Fleisch aus der Dose oder was?

Conny-und-Bruno
17.04.2012, 21:25
So jetzt noch einmal...

Trockenfutter und Dosenfutter enthalten genug Calcium, auch für einen großen Hund!

Zuviel Calcium schadet einem Welpen, da sein Körper es nicht verwerten kann!

Fertigfutter und rohes Fleisch soll man nicht mischen, da es unterschiedliche Verdauungszeiten hat!

Falsche Knochenfütterung (auch Hühnerhälse) kann großen Schaden beim Hund anrichten!

Du tust Deinem Hund nichts Gutes, wenn Du so weiter fütterst!!!

Conny-und-Bruno
17.04.2012, 21:32
Fütter einfach Dein Trockenfutter mit "Dosenfleisch" und sonst nix!

Dega
17.04.2012, 21:33
ich muss schon sagen, ihr habt eine Engelsgeduld :respekt:

angel2012
17.04.2012, 21:36
dann müsste es doch richtig sein wen ich nicht ganz blöd bin und ganichtz verstehe also lasse ich die Hälse weg und geben nur eingeweichtes trocken Futter mit Dosen Fleisch das ist doch nicht roh oder?

Conny-und-Bruno
17.04.2012, 21:36
ich muss schon sagen, ihr habt eine Engelsgeduld :respekt:

Ich hoffe noch was retten zu können!
Mir tut der Hund so leid :traurig: (falls es ihn gibt)

Conny-und-Bruno
17.04.2012, 21:37
dann müsste es doch richtig sein wen ich nicht ganz blöd bin und ganichtz verstehe also lasse ich die Hälse weg und geben nur eingeweichtes trocken Futter mit Dosen Fleisch das ist doch nicht roh oder?

Riiischtisch! :ok:

angel2012
17.04.2012, 21:38
Entschuldigung da hatte ich etwas falsch verstanden!

Conny-und-Bruno
17.04.2012, 21:40
Bei uns mußt Du Dich nicht entschuldigen, streichel lieber das Welpibäuchlein für die entstandenen Bauchschmerzen ;)

angel2012
17.04.2012, 21:46
so Rum experimentiert habe ich doch nicht ich glaube da habt ihr etwas falsch verstanden!

trocken Futter pur wollte sie nicht weder trocken noch auf geweiht dann hatte ich ihr Fleisch gekocht und drunter gemacht das war auch nicht so ganz ihr Geschmack und jetzt bekommt sie eingeweichtes mit purem Dosen Fleisch und das scheint ihr zu schmecken!

Jule69
18.04.2012, 00:34
Nur mal zu besseren Verständnis.
Die Hunde die du bisher hattest oder auch noch hast (denn da lebt ja angeblich noch ein 2. Hund im Hof), waren das deine eigenen Hunde oder die Hunde deiner Eltern, mit denen du nur aufgewachsen bist?

bx-junkie
18.04.2012, 04:48
so Rum experimentiert habe ich doch nicht ich glaube da habt ihr etwas falsch verstanden!

trocken Futter pur wollte sie nicht weder trocken noch auf geweiht dann hatte ich ihr Fleisch gekocht und drunter gemacht das war auch nicht so ganz ihr Geschmack und jetzt bekommt sie eingeweichtes mit purem Dosen Fleisch und das scheint ihr zu schmecken!

:ok: Na dann ist es doch gut! Du schriebst aber auch, das du alle 2 Tage rohe Hühnerhälse fütterst, und das mach bitte nicht!

angel2012
18.04.2012, 10:50
jule die Hunde von denen ich rede sind meine würde ich die von meinen Eltern mit Rechnen wehre es etwas mehr.

deswegen fragte ich ja jetzt wies ich das mit den Hälsen dann las ich sie weg und gebe nur eingeweichtes trocken futtre mit Dosen Fleisch !ich frag mich nur warum ich zu meinem t a gehen soll der möchte sie messen und wiegen und ausrechnen wie viel Calcium ich noch dazu geben soll wen ihr doch sagt das braucht man nicht habt ihr alle nichts dazu gegeben?

lg

bx-junkie
18.04.2012, 11:26
ich frag mich nur warum ich zu meinem t a gehen soll der möchte sie messen und wiegen und ausrechnen wie viel Calcium ich noch dazu geben soll wen ihr doch sagt das braucht man nicht habt ihr alle nichts dazu gegeben?

lg

Merkwürdige Einstellung deines TAes...oder hast du ihm erzählt das du barfst, dann verstehe ich sein Anliegen...und nein ich habe nichts extra dazugegeben, da in Fertigfutter genügend Calcium enthalten ist...wenn du zuviel Calcium zuführst führt das zu einer Mineralisierungsstörung, genauso wie ein zu wenig...

Was für ein TroFu fütterst du denn?

Jule69
18.04.2012, 11:33
jule die Hunde von denen ich rede sind meine würde ich die von meinen Eltern mit Rechnen wehre es etwas mehr.
lg

Ich hab nur gerfragt, weil es sich anhört als müsstest du das erste Mal eigenverantwortlich einen Hund füttern.
Wäre es so, dann könnte man deine Fragen evt wenigstens noch bedingt nachvollziehen.
Ist dem nicht so, bleibt mir nur "kopfschüttel" :sorry:, du scheinst dich ja nicht mal mit TroFu und DoFu auszukennen.

Gast270412
18.04.2012, 11:50
Hallo Angel 2012,
mein Hund bekommt meist Trockenfutter aber es gibt Tage, da bekommt er mal Fisch, Putenhälse, Rinderknochen/ Leber u.s.w.
Und gegen das viele Gras fressen, hilft ein Stückchen Butter im Fressen.
Lg

angel2012
18.04.2012, 11:56
danke für die tips! nein mein t a weis was ich fütere rojal kanin gebe ich!

Conny-und-Bruno
18.04.2012, 11:59
Hallo Angel 2012,
mein Hund bekommt meist Trockenfutter aber es gibt Tage, da bekommt er mal Fisch, Putenhälse, Rinderknochen/ Leber u.s.w.
Und gegen das viele Gras fressen, hilft ein Stückchen Butter im Fressen.
Lg

:mies:Ach du sch...

Oh man, ob das die richtigen Tipps sind, für eine Hundehalterin die total unsicher ist und eine Welpi das wahrscheinlich sowieso schon Bauchschmerzen hat?! :rolleyes:

diva-bianca
18.04.2012, 12:06
:schreck:hilfe.........

bitte liebe angel, füttere deinem schatz doch einach ein hochwertiges trockenfutter. es gibt doch so einen tollen beitrag über gutes trofu. da findest du bestimmt etwas das ihr schmeckt. man kann auch proben anfordern , zum beispiel auf der hp von bosch.
tue bitte dem hund nur einen gefallen und stopfe nicht wahllos alles in ihn rein, besonders wenn du davon keine ahnung hast. das grenzt meiner meinung nach an tierquälerei was du da versuchst und da schwillt mir gerade der hals.
du kannst soviel schaden anrichten, das machst du nie wieder gut.
hier nur mal ein beispiel :
Zuviel Calcium in der Nahrung stört die Aufnahme anderer Nährstoffe, z.B. Zink, Magnesium sowie Eisen und kann Mangelsymptome hervorrufen.

alles andere aufzuschreiben würde den rahmen sprengen.
es gibt mir ein rätzel wie ein züchter dir einen hund geben konnte.:sorry: sorry das ist nicht böse gemeint. ich könnte nur gerade :traurig:heulen bei so wenig verantwortungs bewusstsein, deinerseits und seitens des züchters. :boese1:

lg bianca

Gast270412
18.04.2012, 12:11
Also, meine Schäferh. ist 14 geworden und musste aufgrund ihrer schweren hd eing. werden. Mein Pudelmix ist 17 und ist ziemlich fit. Und alle habe ich so gefüttert, also so schlecht kanns ja nicht sein.

bx-junkie
18.04.2012, 12:15
:mies:Ach du sch...

Oh man, ob das die richtigen Tipps sind, für eine Hundehalterin die total unsicher ist und eine Welpi das wahrscheinlich sowieso schon Bauchschmerzen hat?! :rolleyes:
:ok:

sehe ich genauso...aber es wundert mich auch nicht, das so etwas von der Userin kommt :hmm:

Verantwortungslos ist angel2012 sicher nicht, aber unbedarft und ahnungslos und das ist auch nicht schön...wenn ich dann solche Postings lese, die sicher sofort unkritisch von ihr übernommen werden, dann kann ich nur hoffen das der Hund robust genug ist um eine solche Pflege wegzustecken...

Peppi
18.04.2012, 12:16
Das Gegenteil von gut ist gut gemeint!

angel2012
18.04.2012, 12:24
hallo was habe ich den jetzt wider falch gemacht?ich weis hir ganicht mer was für euch falch und was richtig ist wegen dem rojal kanin oder was????????????????????????????

diva-bianca
18.04.2012, 12:24
:ok:

sehe ich genauso...aber es wundert mich auch nicht, das so etwas von der Userin kommt :hmm:

Verantwortungslos ist angel2012 sicher nicht, aber unbedarft und ahnungslos und das ist auch nicht schön...wenn ich dann solche Postings lese, die sicher sofort unkritisch von ihr übernommen werden, dann kann ich nur hoffen das der Hund robust genug ist um eine solche Pflege wegzustecken...


:ok::ok::ok::ok: aber wie lange steckt der schatz das weg? was kommt denn dann noch alles? futter, treppen, erziehung......usw. keine ahnung was ich jetzt schon alles gelesen habe. wie lange macht das der kleine mit??????:traurig:

bx-junkie
18.04.2012, 12:32
hallo was habe ich den jetzt wider falch gemacht?ich weis hir ganicht mer was für euch falch und was richtig ist wegen dem rojal kanin oder was????????????????????????????

Du hast nichts falsch gemacht ;) Es ging um etwas anderes...RC ist nicht der Burner, aber es gibt schlimmere TroFu Sorten ;) Aber wie gesagt, darum ging es nicht...

angel2012
18.04.2012, 12:42
langsam klaube ich manch einer hir hatsie nicht mer alle was unterstelt ihr mir???????????????????????DEM HUND GET ES GUT!!!!!!!!!!!!nur weil ich hir frage und nichtz falch machen möchte steh ich alls tir gweler da ich klaubs wol nicht beser ist man fragt hir nicht dan wirt einem auch nichtz unterstelt dan ferzichte ich auf eure hilfe ! ihr kent wohl keine hunden denen es schlescht get sonst würtet ihr so was nicht denken jemand der seinem hund böse wil fragt hir nicht nach tips glaube ich jeden fals nich!!!!!!!!!

[Anmerkung Mod: Text editiert und "Rumgebrülle" entfernt]

angel2012
18.04.2012, 12:45
also mir wurten 3 sorten emfolen

1rojal kanin

2bosch

3selegt golt

ich wuste dan nicht was das besere davon ist dan habe ich mich fürs teuerte dafon entschiden meinst du eins von den anderen were beser gewesen?

lg bx junkie

Peppi
18.04.2012, 12:46
Teuer ist immer das Beste! :ok:

angel2012
18.04.2012, 12:49
das weis ich das es nicht so ist aber ich kont mich nicht entscheiten häte ich das bilice genomen würte es heisen da mus jetzt schon am futter geschbart werden!

Peppi
18.04.2012, 12:59
Den einzig wahren Futterthreat gibt's hier:

http://www.molosserforum.de/ernaehrung-and-gesundheit/7671-die-coppinger-domestikations-theorie-und-die-auswirkungen-aufs-fuettern.html

;)

angel2012
18.04.2012, 13:02
hir sind dan aber wider so file trinen das ich auch nicht weis für was ich mich entscheiten sol!

Conny-und-Bruno
18.04.2012, 13:28
Es gibt schlimmeres als Royal Canin, allerdings auch besseres ;)

Füttere das RC mit Dosenfleisch ruhig weiter, wichtig ist es aber den Welpen nicht wahllos durcheinander zu füttern. Der Körper braucht Zeit um sich an die Sachen zu gewöhnen und Knochen können halt auch sehr gefährlich sein, deshalb diese unbedingt weglassen!
Das ultimative Trockenfutter gibt es nicht, da gehen die Meinungen einfach auseinander!
Ich füttere manchmal Lupovet (kaltgepresst, getreidefrei und mit "hohem Fleischanteil") aber auch da, muß man seine eigenen Erfahrungen machen.


...mal Hüttenkäse, Joghurt, Ei oder ein paar Tropfen Öl untermischen finde ich ok, aber mit Knochenfütterung sollten Hund und Halter vertraut sein!
Reis und Nudeln kannst Du Dir auch sparen, Füllstoffe sind im Trofu satt und genug.

Viel Erfolg, ich drücke Euch die Daumen!

bx-junkie
18.04.2012, 13:28
also mir wurten 3 sorten emfolen

1rojal kanin

2bosch

3selegt golt

ich wuste dan nicht was das besere davon ist dan habe ich mich fürs teuerte dafon entschiden meinst du eins von den anderen were beser gewesen?

lg bx junkie

Royal Canine ist doch ok ;) Der Rohprotein Gehalt sollte nicht höher als 24% sein (circa) Welches RC fütterst du denn?

bx-junkie
18.04.2012, 13:30
Es gibt schlimmeres als Royal Canin, allerdings auch besseres ;)

Füttere das RC mit Dosenfleisch ruhig weiter, wichtig ist es aber den Welpen nicht wahllos durcheinander zu füttern. Der Körper braucht Zeit um sich an die Sachen zu gewöhnen und Knochen können halt auch sehr gefährlich sein, deshalb diese unbedingt weglassen!
Das ultimative Trockenfutter gibt es nicht, da gehen die Meinungen einfach auseinander!
Ich füttere manchmal Lupovet (kaltgepresst, getreidefrei und mit "hohem Fleischanteil") aber auch da, muß man seine eigenen Erfahrungen machen.



Viel Erfolg, ich drücke Euch die Daumen!

:ok:
Da waren wir gleichzeitig unterwegs ;)

angel2012
18.04.2012, 13:48
wen mir jemant ein t f sagen würte was ser ser gut ist würte ich es geben ohne wen und aber aber jeder sagt einem etwas anderes wo sol man dan noch deuchblicken allso ich nicht!

ich lerne gerne mit meinem hund mit lekerschen so hate ich auch imer gute erfarung gemacht was könte ich ihr da den geben ich habe es mit dem t f brobirt aber das nimt sie nicht an?


lg

Conny-und-Bruno
18.04.2012, 14:04
wen mir jemant ein t f sagen würte was ser ser gut ist würte ich es geben ohne wen und aber aber jeder sagt einem etwas anderes wo sol man dan noch deuchblicken allso ich nicht!

Zum Trofu habe ich schon alles gesagt...



Knochen gebe ich ihr nur ganz krosse wo noch ein klein wenich Fleisch Tran ist zum knabbern wo sie sich mal dran verweilen kann oder als alternative das sie dort knabbert und nicht an uns
lg

Dafür kann ich Dir eine Torgas-Kauwurzel empfehlen (Bruno liebt die Dinger :ok:)
oder getrocknete Rinderkopfhaut oder ähnliches. Diese Dinge sind zum Nagen wirklich super!

Als Belohnungsleckerchen kann ich Dir getrocknete Lunge in Stückchen ans Herz legen.

angel2012
18.04.2012, 14:12
ok danke!eine torgas kauwurtzel kene ich nicht wo bekome ich das

lg

heder
18.04.2012, 14:35
Oh Mann, Oh Mann, wenn den so alles stimmt, dann mach mal ganz langsam und lasse Dich hier nicht verunsichern.

Wenn dein Hund das Royal Canin frisst, dann lass es Ihn fressen...daran ist noch kein Hund gestorben!

Mache nur langsam mit den Portionen, da die Welpenfutter von RC sehr viel Protein haben, was zu einem sehr schnellen Wachstum führen kann, ist dann nicht so gut für die Knochen.

Also lieber etwas weniger füttern, aber das siehst Du schon selbst. Und wechsle nicht ständig die Futtermethode.

Ein Hund hat einen sehr langsamen Stoffwechsel, weshalb Sie auf eine schnelle Futterumstellung auch meistens empfindlich reagieren.

Und die "echten Knochen" läßt Du bei der kleine mal schön weg, verträgt sich nicht mit Trockenfutter....wie schon vorher geschrieben:

Rinderkopfhautstreifen oder gepresste Kauknochen, Straußensehnen und solche Sachen, das beschäftigt und schmeckt und ist auch noch gut für die Zähne!

Peppi
18.04.2012, 14:59
Ein Hund hat einen sehr langsamen Stoffwechsel, weshalb Sie auf eine schnelle Futterumstellung auch meistens empfindlich reagieren.


Meine nicht. Siehe mein Link!

Woher stammt die Erkenntnis?

angel2012
18.04.2012, 15:10
ich habe keinen krunt zum lügen ich habe es mit meiner Rechtschreibung schon schwer genug von Leute akzeptiert zu werden da ich mich nicht richtig fersäntigen kann so das mich jeder versteht und dadurch verstehe ich auch Files falsch!

lg

Conny-und-Bruno
18.04.2012, 15:36
ok danke!eine torgas kauwurtzel kene ich nicht wo bekome ich das
lg

Klick mal diesen Link an, da gibt´s Informationen dazu: http://torgas.wordpress.com/

Diese Wurzeln sind nicht zum fressen, sondern nur zur Beschäftigung.
Sind super hart, splittern nicht und mein Hund liebt die Dinger und nagt täglich daran rum. Auch im Zahnwechsel hat ihm das Nagen an der Wurzel richtig gut getan :)

angel2012
18.04.2012, 16:02
geht das auch bei einem hund der alles runter schlingt den das macht sie alles was sie nicht essen soll oder nicht schlingen soll das schlingt sie runter trausen möchte sie auch alles essen an einer tur nehme ich ihr etwas aus dem Mund raus.

lg

Conny-und-Bruno
18.04.2012, 16:08
Keine Sorge, bestelle eine mittlere oder eine große Wurzel und probiere aus ob Deine Maus sie gut findet.
Falls sie sie nicht mag, schmiere ein bisschen Leberwurst an die Wurzel und dann wird sie hochinteressant ;)

Conny-und-Bruno
18.04.2012, 16:14
geht das auch bei einem hund der alles runter schlingt den das macht sie alles was sie nicht essen soll oder nicht schlingen soll das schlingt sie runter trausen möchte sie auch alles essen an einer tur nehme ich ihr etwas aus dem Mund raus.

lg

Das ist normal, das sie alles probieren möchte.
Verbiete es ihr konsequent! Das ist ganz wichtig, denn irgendwann könnte mal was giftiges dazwischen sein!
Meiner Erfahrung nach, wird die Gier mit zunehmendem Alter weniger...

Also konsequent bleiben und die Welpenzeit überstehen! :kicher:

angel2012
18.04.2012, 16:58
ich ferbite ihr es immer und nehme ihr es aus dem Mund wen ich schnell genug bin.

von fremden Leute nehmt sie nichts aus der Hand aber vom boten!

lg

angel2012
18.04.2012, 17:24
darf ich mal fragen nur um bescheit zu wissen welches der 3 Sorten vom Inhalt am besten gewesen wehre boch selekt golt oder rojal kanin? würde mich mal interessieren?

angel2012
18.04.2012, 20:07
gerade hat meine kleine einen jogurt gegesen ratz fatz wasr ler !wie oft kan man jogurt oder frich käse gebebn in der woche ohne bedenken?

Conny-und-Bruno
18.04.2012, 21:00
darf ich mal fragen nur um bescheit zu wissen welches der 3 Sorten vom Inhalt am besten gewesen wehre boch selekt golt oder rojal kanin? würde mich mal interessieren?

Von der Zusammensetzung, gefällt mir das Bosch noch am Besten.

Guck mal hier: http://platinum-natural.com/index.php/de/platinum-trockenfutter-uebersicht.html
vielleicht wäre auch das in der Zukunft was für Euch. Finde ich von der Zusammensetzung ok und viele Hunde fressen das echt gern.

gerade hat meine kleine einen jogurt gegesen ratz fatz wasr ler !wie oft kan man jogurt oder frich käse gebebn in der woche ohne bedenken?

Ich hoffe es war nicht gerade ein Becher Maracuja Sahne, oder so... :crazy:
Zuviele Milchprodukte können u.a. Durchfall verursachen, mehr als einen Teelöffel NATURjoghurt auf einmal, würde ich einem Welpen nicht geben!

angel2012
18.04.2012, 21:03
das war ein kleiner bescher natur jogurt das hat sie schon beim züchter bekommen und bis jetzt gabs noch keine brobleme ich selbst weis nur nicht wie oft ich so etwas geben kan?

bekommt man das nur übers netz platinum?

meradog wurte mir auch von einer züchterin emfolen!

angel2012
18.04.2012, 21:25
kan mir mal bitte jemant der es weis sagen ob es normal ist das ei bm welpe ser schnel heschelt wen er in bewegung ist ?sie schnarscht auch und ab und zu höre ich sie atmen wie meine kinder wen sie zu geschleimt sind kan das sein wegen der kürtzeren schnautze also auch nase das es daher kompt oder weil sie so schwer ist???????bis auf das schnarschen kene ich das von meinen anderen hunden nicht!

Conny-und-Bruno
18.04.2012, 21:25
Frag 10 Leute nach Trockenfutter und Du wirst 10 verschiedene Meinungen hören. Wie gesagt, das Nonplusultra Trofu gibt es nicht!
Ja, Platinum kann man glaube ich, nur bestellen.

Ein Hund braucht keinen Joghurt, deshalb sollte es eine gelegentliche Zugabe bleiben.
Du kannst mit zuviel des Guten, mehr Schaden anrichten, als ganz ohne...
Im Trofu ist sowieso schon alles drin, teilweise sogar zuviel.
Manchmal ist weniger, mehr!

diva-bianca
18.04.2012, 21:31
huhu, ich füttere meiner kleinen Hope ( CC - 24 ochen alt) bosch junior maxi, sie verträgt es super. keine blähungen oder durchfall. 2 mal am tag vernümpftiger kot. sie wächst langsam und gleichmässig. bis jetzt knochen und gelenke lt Ta super, tolle schlanke figur genau in der norm. wir sind zufrieden. allerdings bekommt sie das nur bis der hausbau fertig ist dann ird sie gebarft, genau ie meine am. staffs. lg bianca

Conny-und-Bruno
18.04.2012, 21:31
kan mir mal bitte jemant der es weis sagen ob es normal ist das ei bm welpe ser schnel heschelt wen er in bewegung ist ?sie schnarscht auch und ab und zu höre ich sie atmen wie meine kinder wen sie zu geschleimt sind kan das sein wegen der kürtzeren schnautze also auch nase das es daher kompt oder weil sie so schwer ist???????bis auf das schnarschen kene ich das von meinen anderen hunden nicht!

Woher sollen wir das wissen?
Was ist denn sehr schnell???
Wir kennen, sehen und hören deinen Hund doch nicht!
Schnell hecheln, kann alles sein - von total normal bis todkrank.

Ich geb´ auch auf... :(

angel2012
18.04.2012, 22:01
gibt es von boch auch dosen fleich ich habe es noch nicht gesehn?

sina
18.04.2012, 22:16
gibt es von boch auch dosen fleich ich habe es noch nicht gesehn?

:sorry::sorry:Angel, Du stellst aber auch immer nur dusselige Fragen!
Du hast doch schon Hunde gehabt, waren es lebendige oder aus Plüsch????

Wenn Du das Gefühl hast das mit Deinem Hund etwas nicht stimmt gehe mit ihm zu einem guten Tierarzt und lasse ihn untersuchen!
Was sagt der Züchter dazu?
Ist der kleine BM von einem Züchter oder aus dem WWW?

Conny-und-Bruno
18.04.2012, 22:25
Jetzt hab ich mal ne Frage:

Ist bei Euch eigentlich kein Sachkundenachweis für eine Hundehaltung erforderlich???

angel2012
18.04.2012, 22:28
nein das ist nicht erforterlich!

wir waren schon beim t a .

was hat das mit den anderen hunden zu tuhn das ich noch keine dosen von boch gesehn habe?

Dega
18.04.2012, 22:38
was hat das mit den anderen hunden zu tuhn das ich noch keine dosen von boch gesehn habe?

Die wirst du doch wohl auch gefüttert haben, die anderen Hunde.

Dein BM ist in erster Linie mal ein HUND.
Und erst in zweiter Linie eine Rasse.
Also behandle ihn wie einen ganz normalen Hund, und gut ist.
Du stellst Fragen wie jemand, der Hunde nur aus Lassie-Filmen kennt.

angel2012
18.04.2012, 22:43
ja die habe ich auch gefütert aber mit anderem futter und dort ist mir auch noch kein dosen futter von bosch aufgefalen es hate mich eigentlich mer intresirt ob es von jedem trocken futter auch dosen futter gibt meines wisens nach nicht.

das weis ich auch das sie ein hund ist sie ist aber mein erster hund mit eingetrückter nase und mund dan könte es normal sein das sie etwas anderst atmet oder das es sich andert an hört es war nur eine frage an leute mit erfarung darin!

sina
18.04.2012, 22:57
Warum soll es denn unbeding Dosenfutter sein?
Überlege einmal wieviele Dosen Du dann später einem erwachsenen BM
füttern mußt, abgesehen von den Kosten.

Und das mit der "eingedrückten Nase", darüber hättest Du Dich vor dem Kauf
informieren sollen.

Jeder hat einmal Fragen und braucht Hilfe aber Du fragst und fragst und fragst und fragst.
Kaufst Dir , woher auch immer, einen BM von dem Du überhaupt keine Ahnung hast obwohl Du vorher gefragt und jede Menge Antworten bekommen hast.

Ich bin fassungslos über soviel naivität.:schreck:

Jule69
18.04.2012, 23:02
Jeder hat einmal Fragen und braucht Hilfe aber Du fragst und fragst und fragst und fragst.
Kaufst Dir , woher auch immer, einen BM von dem Du überhaupt keine Ahnung hast obwohl Du vorher gefragt und jede Menge Antworten bekommen hast.

Ich bin fassungslos über soviel naivität.:schreck:

Über das Stadium der Fassungslosigkeit bin ich hinaus, ich bin hoffnungslos :D:(.

angel2012
18.04.2012, 23:20
das ist eben meine art alles genau und huntert mal zu fragen !

diva-bianca
18.04.2012, 23:27
Jetzt hab ich mal ne Frage:

Ist bei Euch eigentlich kein Sachkundenachweis für eine Hundehaltung erforderlich???

na das wäre noch eine hoffnung. das licht am ende des tunnels für den kleinen fratz. habe aber keine ahnung ob man da durchfallen kann (eigentlich unmöglich bei den einfachen fragen) und was dann passiert, kann man den wiederholen oder nimmt man den hund weg? :hmm::hmm::hmm: lg bianca

angel2012
18.04.2012, 23:28
so etwas gibt es bei uns nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

diva-bianca
18.04.2012, 23:28
nein das ist nicht erforterlich!

sehr schade finde ich:traurig::traurig::traurig:

diva-bianca
18.04.2012, 23:29
Die wirst du doch wohl auch gefüttert haben, die anderen Hunde.

Dein BM ist in erster Linie mal ein HUND.
Und erst in zweiter Linie eine Rasse.
Also behandle ihn wie einen ganz normalen Hund, und gut ist.
Du stellst Fragen wie jemand, der Hunde nur aus Lassie-Filmen kennt.

jaaaaaaa auf den punkt getroffen:ok::ok::ok::ok:

Conny-und-Bruno
18.04.2012, 23:30
Guck Dir diesen Link bitte einmal an:

http://www.stadt-koeln.de/mediaasset/content/pdf57/fragenkatalog-sachkundenachweis-hunde.pdf

Das sind die Fragen, der Sachkundeprüfung NRW.
Einen Auszug davon, muß man zu ca. 75% richtig beantworten können, um hier einen großen Hund halten zu dürfen.

Prüfe doch mal kritisch für Dich selbst, ob Du einen Bruchteil dieser Fragen beantworten kannst und ob Du meinst wirklich ein geeigneter BM Halter zu werden.

angel2012
18.04.2012, 23:30
von mir aus könte es das gerne geben! ich kene so etwas in der art von meinen pitt bulls noch !

diva-bianca
18.04.2012, 23:31
so etwas gibt es bei uns nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

sehr sehr schade finde ich:traurig::traurig::traurig:

angel2012
18.04.2012, 23:34
das war und were kein broblem das habe ich mit meinem pitt bull schon deuich gemacht!

Conny-und-Bruno
19.04.2012, 00:28
Euch auch eine gute Nacht... :zzz:

heder
19.04.2012, 07:36
Meine nicht. Siehe mein Link!

Woher stammt die Erkenntnis?

Tiermedizinische Untersuchungen???
Sollte Dir als allwissender Guru:D aber bekannt sein, das beim Hund die Stoffwechselanpassung sehr träge ist.

Grazi
19.04.2012, 09:12
Thema vorerst geschlossen.

Ich werde den Kram jetzt in aller Ruhe durchgehen und wenn nötig, werden einzelne Personen "Post" von mir bekommen.

Gruß, Grazi

Grazi
19.04.2012, 09:33
Thema wieder geöffnet, aaaaber:

* ich möchte hier keine Beleidigungen, kein Rumgebrülle (@angel 2012: Fettschrift = Schreien] und keinen persönlichen Hickhack mehr sehen

* wer einer lernbehinderten Person noch einmal Dummheit oder sonstiges unterstellt, bekommt ein paar Tage Foren-Auszeit

Ist das jetzt ein für allemal klar?

Wer noch die Geduld hat, die vielen (teilweise arg naiven) Fragen zu beantworten, der darf dies gerne tun. Dann aber bitte in kurzen und gut verständlichen Sätzen. Verweise auf längere Threads oder wissenschaftliche Texte bringen dieser speziellen Userin leider nichts.

@angel2012: Dir empfehle ich, dich langsam etwas zurückzuhalten und nicht gleich ausfallend zu werden, weil du dich angegriffen fühlst. Auch von dir werden in Zukunft selbstverständlich keine Beleidigungen geduldet.

Falls dir wieder eine Frage auf der Zunge liegt, dann überlege erst mal, ob du sie wirklich stellen musst... oder ob sich die Frage mit etwas Nachdenken und Beobachten nicht von selber löst.

Außerdem empfehle ich dir den Gebrauch der Suchfunktion in diesem Forum. Alle deine Fragen wurden in der Vergangenheit bereits ausführlich beantwortet.

Gruß, Grazi

angel2012
19.04.2012, 09:41
ich werde nichts mehr fragen!ich mache es so wie ich es für richtig halte dann werde ich auch nicht für irgendwas verurteilt das ganicht so ist.

Peppi
19.04.2012, 11:18
Tiermedizinische Untersuchungen???
Sollte Dir als allwissender Guru:D aber bekannt sein, das beim Hund die Stoffwechselanpassung sehr träge ist.

Ah ja... also "irgendwo" gelesen.

Ich höre das immer nur von der Industrie, bzw. von Züchtern die einen Deal mit einem Futterhersteller haben oder von manipulierten Tierärzten.

Falls es einen seriösen Beleg dafür gibt, bin ich gerne bereit meine Meinung zu revidieren.

der denkende Guru :lach4:

bx-junkie
19.04.2012, 11:39
Ah ja... also "irgendwo" gelesen.

Ich höre das immer nur von der Industrie, bzw. von Züchtern die einen Deal mit einem Futterhersteller haben oder von manipulierten Tierärzten.

Falls es einen seriösen Beleg dafür gibt, bin ich gerne bereit meine Meinung zu revidieren.

der denkende Guru :lach4:

Welcher Art müsste denn dieser seriöse Beleg denn sein, damit du es glaubst? Du schliesst ja eigentlich schon alles in deinem Posting aus... ;)
Ist nicht böse gemeint, sondern wirkliches Interesse. Ich kenne diese Aussage von Heder nämlich nicht...


Nachtrag
@" Shalimar "
Deinen Beitrag habe ich gemeldet...

Peppi
19.04.2012, 11:47
Welcher Art müsste denn dieser seriöse Beleg denn sein, damit du es glaubst? Du schliesst ja eigentlich schon alles in deinem Posting aus... ;)
Ist nicht böse gemeint, sondern wirkliches Interesse. Ich kenne diese Aussage von Heder nämlich nicht...


Nachtrag
@" Shalimar "
Deinen Beitrag habe ich gemeldet...

Na, ne kompetente unabhängige Quelle...

Gast270412
19.04.2012, 12:20
Welcher Art müsste denn dieser seriöse Beleg denn sein, damit du es glaubst? Du schliesst ja eigentlich schon alles in deinem Posting aus... ;)
Ist nicht böse gemeint, sondern wirkliches Interesse. Ich kenne diese Aussage von Heder nämlich nicht...


Nachtrag
@" Shalimar "
Deinen Beitrag habe ich gemeldet...

Wo, bei der Polizei???

Jule69
19.04.2012, 12:33
Na, ne kompetente unabhängige Quelle...

Da wird kommen: "meine Frau, die ja TÄ ist, hat gesagt......" ;)

bx-junkie
19.04.2012, 12:35
Da wird kommen: "meine Frau, die ja TÄ ist, hat gesagt......" ;)

Die Quelle ist aber nicht unabhängig :D

Jule69
19.04.2012, 12:41
Die Quelle ist aber nicht unabhängig :D

:D ich weiß, aber das ist die Antwort auf alle Fragen :sorry:.

BÖR
19.04.2012, 12:44
erinnert mich ein bißchen an: ich als Zahnarztfrau empfehle...:lach3:

heder
19.04.2012, 17:18
:D ich weiß, aber das ist die Antwort auf alle Fragen :sorry:.

Kannste das mal näher erklären?

Fühle mich jetzt gerade mal ein wenig verä.....

Tut mir leid, das Ihr alle so allwissend seit, ist auch nicht gut, wenn man versucht, hier und da mal zu helfen.

Das meine Frau TA ist, dafür kann ich auch nichts, habe halt das Pech....
das es vielleicht TA`s gibt, die an speziellen Forschungsprojekten teilnehmen oder teilgenommen haben, die zufällig zu diesem Thema passen, auch dumm gelaufen.

Aber was solls, wenn man von diversen allwissenden als ..........hingestellt wird und sorry so kommts rüber, dann wünsch ich Euch weiterhin viel Spaß!

Peppi
20.04.2012, 11:39
Kannste das mal näher erklären?

Fühle mich jetzt gerade mal ein wenig verä.....

Tut mir leid, das Ihr alle so allwissend seit, ist auch nicht gut, wenn man versucht, hier und da mal zu helfen.

Das meine Frau TA ist, dafür kann ich auch nichts, habe halt das Pech....
das es vielleicht TA`s gibt, die an speziellen Forschungsprojekten teilnehmen oder teilgenommen haben, die zufällig zu diesem Thema passen, auch dumm gelaufen.

Aber was solls, wenn man von diversen allwissenden als ..........hingestellt wird und sorry so kommts rüber, dann wünsch ich Euch weiterhin viel Spaß!

das war nicht böse gemeint, aber in der Hundewelt kursiert soviel "Halbwissen" und "stille Post Palaver".

Ich interessiere mich daher für Quellen und gebe nicht soviel auf "ich hab mal gehört".

Nicht persönlich nehmen. :prost:

heder
20.04.2012, 12:36
Hallo Peppi,

also mal vorsichtig ausgedrückt:
Ich habe nachgefragt und es wurde mir gesagt, das es diesbezüglich schon sehr lange ein Forschungsprojekt an der TiHo Hannover gibt.
Publikationen dazu findet man dort wohl auch.

Und was mich verärgert, ist nicht dein Kommentar, sondern die Beiträge anderer!

Ich werde mich auf jeden Fall in Zukunft hüten, nochmals in irgendeiner Form einen Beitrag zu irgendwelchen Gesundheitsspezifischen Themen zu geben, auch wenn ich hundertmal weiss, das meine Frau sich auf diesem Gebiet spezialisert hatt.

Peppi
20.04.2012, 12:39
Ich werde mich auf jeden Fall in Zukunft hüten, nochmals in irgendeiner Form einen Beitrag zu irgendwelchen Gesundheitsspezifischen Themen zu geben, auch wenn ich hundertmal weiss, das meine Frau sich auf diesem Gebiet spezialisert hatt.

Das will ich auch gar nicht abstreiten, aber hast Du "Katzen würde Mäuse fressen" gelesen? Und mal das Kleingedruckte bei z.B. Waltham Renal Spezialkatzenfutter, wegen Mangelerscheinungen???

Ich bin skeptisch und glaube der Hund ist an und mit den "Hinterlassenschaften" der Menschen gewachsen.

Und so fütter ich auch! ;)

Nicht immer alles so ernst nehmen hier :lach4:

corso
20.04.2012, 20:31
Ich bin skeptisch und glaube der Hund ist an und mit den "Hinterlassenschaften" der Menschen gewachsen.

Und so fütter ich ihn auch

:lach4:

Wie du fütterst ihn echt jetzt mit Menschenka....:D?..;)

angel2012
22.04.2012, 19:25
mein hund frist den kot von anderen hunden tiren wen ich nicht schnel genug bin machen das eure auch? ich habe jetzt wurm kur gegeben!

Simone
22.04.2012, 20:41
Meine Lisa hat das sehr intensiv gemacht. Es kann viele Ursachen geben: Parasitenbefall, Lisa z.B. hatte Giardien, Naehrstoffmangel, einfache Unart....

D solltest den Kot beim Tierarzt untersuchen lassen, ggf.das Futter umstellen, Du kannst versuchen, stinkende Sachen zu füttern, wie z.B ab und zu blaettermagen oder so. Zudem musst Du natuerlich erzieherisch einwirken. Meine Luna frass auch Kot, aber nur als Junghund und das hörte dann wieder auf. Fuer Hunde ist Kot einfach nicht ekelig, wie fuer uns.....

angel2012
22.04.2012, 21:29
hallo simone

was ist den giardien nerstofmangel das kene ich nicht?

wie gesagt wurm kur habe ich die letzten drei tage gemacht.

futter bekommt sie rojal kanin.

danke für die tipps da mus ich mal schauen welche ersache es hat!

lg

angel2012
23.04.2012, 09:46
hallo zusammen

ich klaube meine kleine ferträkt das dosen futter von selekt golt nicht sie pupst total und hat imer ein wenick deuchfal und macht auch ser grose haufen ihr bauch macht auch gereuche danach jetzt hate ich ihr mal rinter hak trunter gemacht und dan hatte sie nichtz könte da meine fermutung nahe ligen das sie dises dosen futter nicht ferträgt ?

wen ja was für ein dosen futter was man so im handel bekommt ist den am emfelenswertesten??????

lg

bx-junkie
23.04.2012, 09:55
hallo zusammen

ich klaube meine kleine ferträkt das dosen futter von selekt golt nicht sie pupst total und hat imer ein wenick deuchfal und macht auch ser grose haufen ihr bauch macht auch gereuche danach jetzt hate ich ihr mal rinter hak trunter gemacht und dan hatte sie nichtz könte da meine fermutung nahe ligen das sie dises dosen futter nicht ferträgt ?

wen ja was für ein dosen futter was man so im handel bekommt ist den am emfelenswertesten??????

lg

Lass das Dosenfutter weg wenn sie es nicht verträgt und füttere nur Trockenfutter! Und rohes Fleisch kommt NICHT(!) zum Trockenfutter, das hat man dir doch gesagt :hmm:

Conny-und-Bruno
23.04.2012, 09:58
Die Wurmkur vielleicht?! :hmm:

angel2012
23.04.2012, 10:32
ich habe das fleich gekocht! sie frist das trocken futter nicht ohne dose futter!

das war ja auch schon vor der wurm kur !

gibt es eins im hadel was man emfelen kan ein dosen futter fals es so bleibt würte ich mal ein anderes fersuchen????

bx-junkie
23.04.2012, 10:40
ich habe das fleich gekocht! sie frist das trocken futter nicht ohne dose futter!

Dann suche dir ein neues Trockenfutter! Oder gib ein wenig Öl auf das Futter damit es geschmacklich etwas interessanter wird.



gibt es eins im hadel was man emfelen kan ein dosen futter fals es so bleibt würte ich mal ein anderes fersuchen????

Das wird dir nichts nutzen...es gibt Hunde die reagieren auf Dosenfutter so, da nutzt es auch nichts wenn du wechselst...versuchen kannst du es nochmal mit RINTI Dosenfutter...da ist ein wenig mehr Fleisch und weniger Jelly drin, eventuell verträgt sie das besser...wenn nicht musst du es wohl oder übel weglassen.

angel2012
23.04.2012, 10:48
danke für die antwort!

ich bin ja schon dabei imer weniger dosen futter unters trocken futter zu michen so das ich vileicht irgent wan kein dosen futter mer brauche!

wen ich das trocken futter wegsle was für ein trocken futter aus dem hadele were den da emfelenswert dag gibtz ja nicht file?

ich habe dosen futter für welpen were das für erwagsene hude beser?

lg

bx-junkie
23.04.2012, 11:04
danke für die antwort!

wen ich das trocken futter wegsle was für ein trocken futter aus dem hadele were den da emfelenswert dag gibtz ja nicht file?

Tja jeder empfiehlt etwas anderes...ich würde Bosch Futter geben und zwar dieses hier:
- Adult Geflügel & Dinkel
oder
- Adult Lamm & Reis

Das kannst du hier bestellen:
Zooplus (http://www.zooplus.de/shop/hunde/hundefutter_trockenfutter/bosch?gclid=CLmAufvNyq8CFQMx3wodyy2_Xg)


ich habe dosen futter für welpen were das für erwagsene hude beser?
lg

Das ist bei Dosenfutter egal, da es eh reich an RP (Rohproteine) ist...nimm mal eines was weniger Jelly (das Geglibber im Futter) hat, eventuell hilft es ja.
Das Rinti bekommst du auch überall zu kaufen.

angel2012
23.04.2012, 11:17
boch bekome ich auch über all das hate ich für mein foherigen hund auch mal.

ich schreibe mal mit welchem futter ich erfarung habe fileicht kan mir jemant sagen welches dafon gut ist und welches ich nicht mer nemen solte

also ich hate boch .rojal kanin. eukanuba.hepi dog.selekt golt.petikrepal.von den anderen komme ich gerade nicht auf den nammen!

bx-junkie
23.04.2012, 11:22
boch bekome ich auch über all das hate ich für mein foherigen hund auch mal.

ich schreibe mal mit welchem futter ich erfarung habe fileicht kan mir jemant sagen welches dafon gut ist und welches ich nicht mer nemen solte

also ich hate boch .rojal kanin. eukanuba.hepi dog.selekt golt.petikrepal.von den anderen komme ich gerade nicht auf den nammen!

Ja das "normale" Bosch schon, wenn es spezifischer sein soll, wie das mit Dinkel etc. dann wirst du Schwierigkeiten haben es im Laden zu bekommen. Aber vielleicht hast du ja auch Glück.

Hast du diese Sorten alle an dem kleinen Stinker ausprobiert??? :schreck:
Wenn ja wundert mich es nicht das sie ständig Probleme hat.
Wieso willst du wissen welches von deinen aufgezählten gut ist?
Du hast gefragt welches ich empfehlen würde und ich hab dir das Bosch genannt...mach doch erstmal den Versuch damit...
Ich hab manchmal das Gefühl das du nicht richtig liest was man dir antwortet und von "Hölzchen auf Stöckchen" kommst und nur um des schreiben willens hier ständig dieselben Fragen stellst...das ist anstrengend und frustrierend :hmm:

Sanny
23.04.2012, 11:26
Also ich würde dir am ehesten Feritgbarf empfehlen.

Wenn du beim Trockenfutter bleiben möchtest, würde ich ihr Bestes Futter oder Platinum geben. Gibt es aber beide nur übers Internet zu bestellen.

Beim Dosenfutter finde ich Select Gold sehr gut.

bx-junkie
23.04.2012, 11:28
Beim Dosenfutter finde ich Select Gold sehr gut.

hallo zusammen

ich klaube meine kleine ferträkt das dosen futter von selekt golt nicht sie pupst total und hat imer ein wenick deuchfal und macht auch ser grose haufen ihr bauch macht auch gereuche danach jetzt hate ich ihr mal rinter hak trunter gemacht und dan hatte sie nichtz könte da meine fermutung nahe ligen das sie dises dosen futter nicht ferträgt ?

wen ja was für ein dosen futter was man so im handel bekommt ist den am emfelenswertesten??????

lg

;)

Sanny
23.04.2012, 11:29
Oh okay, das hatte ich überlesen und nehm alles zurück ;)

Wobei mich interessieren würde, wie angel2012 rausgefunden hat, dass es vom Dosenfutter und nicht vom Trockenfutter kommt, wenn sie es zusammen füttert?

angel2012
23.04.2012, 11:29
ich habe dise sorten meinen anderen hunden gegeben und nicht der kleinen ich wolte jetzt nur mal wisen was dafon gut und was eher schlescht ist den die habe ich alle so im laden bekommen und nicht übers netz das finde ich beser.

angel2012
23.04.2012, 11:32
weil ich es schon mit hackfleich gegeben hate und da hatte ich das gefül das es anderst war und der stuhl gang war auch fester.

Jule69
23.04.2012, 11:35
Mal zusammengefasst, les ich hier von einem Hund, der sich auffallend viel wälzt, sich an Häuserwänden schubbert, extrem haart, Futterunverträglichkeiten zeigt und mit Durchfall/Blähungen kämpft. Hab ich noch was vergessen :hmm:.
Ich würde das ganze mal komplex betrachten und mir Gedanken machen ob da nicht was anderes dahinter steckt.

angel2012
23.04.2012, 11:41
also aufalent fil welsen würte ich jetzt auch nicht sagen das macht sie hin und wider mal.

das an hauswenten tut sie nur mit brust geschir mit halsbant nicht.

sie ferlirt ihr welpen fel und das ist jetzt zum grösten teil raus jetzt wirtz imer beser seit ich sie gebürstet habe allso das war normal finde ich.

wir waren schon beim t a mit ihr haben sie untersuchen lasen dan bekam sie noch wurm kur und frontlein.

Conny-und-Bruno
23.04.2012, 11:42
Hab ich noch was vergessen :hmm:.
.

Das extreme Grasfressen, das Kotfressen und "Kinderschnappen"... :hmm:

Conny-und-Bruno
23.04.2012, 11:47
Ok, ok das Schnappen gehört hier nicht wirklich rein, aber der Rest klingt für mich auch so, als wenn da einiges im argen ist...

angel2012
23.04.2012, 11:48
das habe ich alles mit meinem t a beschbrochen und er sagte mir das sei normal mit dem gras und dem kot fresen das kot fresen mus ich ihr ab gewönen.

sie schnabt uns wen sie spilt und das tut den kindern weh deswegen möchten wir das ab gewönen den da get das ein oder andere loch auch wo rein .

deswegen ist doch der hund nicht krank oder sonst etwas mir wurte gesagt das sei normal wir müsen ihr zeigen wer der schef ist und ihr das ab gewönen!

was sol das den sei was da im agen ist das würte ich gerne wisen????????????????

Conny-und-Bruno
23.04.2012, 11:50
Angel, wenn Du unbedingt im Laden kaufen möchtest, dann lass Dich doch dort beraten und Dir Futterproben geben.

Conny-und-Bruno
23.04.2012, 11:54
Und dann vertraue entweder deren Aussagen oder Deinem TA, mit dem Du Dich ja scheinbar regelmäßig austauschst.
Such Dir einen kompetenten Ansprechpartner und hör auf 1000 Meinngen zu sammeln, dass macht doch nur Dich und Hundi völlig kirre.
Just my two cents

angel2012
23.04.2012, 11:54
klaub mir das habe ich schon getan und was machen die nur die haus marke wurte mir emfolen und das überzeigt mich nicht.

bx-junkie
23.04.2012, 12:00
klaub mir das habe ich schon getan und was machen die nur die haus marke wurte mir emfolen und das überzeigt mich nicht.

Ich resümiere: Dich überzeugt nichts! Du stellst hier Fragen, die du deinem TA bereits gestellt hast...du fragst nach Hundefutter hier und im Laden und nichts ist richtig für dich...also was willst du bitte?

Wenn du Langeweile hast, dann schreibe irgendwas im Off Topic Bereich, da braucht man nicht zu antworten und da nervt es auch keinen...

Meine Herren, du strapazierst wirklich meine Nerven...warum ich immer wieder antworte? Für deinen Welpen...denn der muß es ausbaden...

angel2012
23.04.2012, 12:09
Und dann vertraue entweder deren Aussagen oder Deinem TA, mit dem Du Dich ja scheinbar regelmäßig austauschst.
Such Dir einen kompetenten Ansprechpartner und hör auf 1000 Meinngen zu sammeln, dass macht doch nur Dich und Hundi völlig kirre.
Just my two cents

ich tauche mich nicht stäntig mit meinem t a aus ab und an mal.

das vorum ist zum aus tauch meines wisens nach du must mir ja nicht antworten aber wen du schon schreibst das was im argen ist wüste ich auch gerne was du damit meinst???????

angel2012
23.04.2012, 12:10
ich resümiere: Dich überzeugt nichts! Du stellst hier fragen, die du deinem ta bereits gestellt hast...du fragst nach hundefutter hier und im laden und nichts ist richtig für dich...also was willst du bitte?

Wenn du langeweile hast, dann schreibe irgendwas im off topic bereich, da braucht man nicht zu antworten und da nervt es auch keinen...

Meine herren, du strapazierst wirklich meine nerven...warum ich immer wieder antworte? Für deinen welpen...denn der muß es ausbaden...

dan schreibe einfach nicht mer den du schreibst mit mir und nicht mit meinem welpen1

bx-junkie
23.04.2012, 12:12
ich tauche mich nicht stäntig mit meinem t a aus ab und an mal.

Ob nun ständig oder nicht, Fakt ist, du stellst dieselben Fragen hier und nimmst weder von dem einen noch von dem anderen was an!



das vorum ist zum aus tauch meines wisens nach du must mir ja nicht antworten aber wen du schon schreibst das was im argen ist wüste ich auch gerne was du damit meinst???????

Zum Austausch, ja...auch um Fragen zu stellen...aber nicht ständig dieselben und sicher nicht nur zu deinem Entertainment...und wenn du nicht von selber darauf kommst was Conny damit meint, dann hat es auch wenig bis keinen Sinn dir das zu erklären!

bx-junkie
23.04.2012, 12:14
dan schreibe einfach nicht mer den du schreibst mit mir und nicht mit meinem welpen1

Tolle Antwort! Und wieder einmal beweist du das du nichts aber auch gar nichts kapierst!
Aber keine Sorge, ich schreibe nichts mehr dazu und kann nur hoffen das es andere auch nicht mehr machen....du verstehst nichts, du stellst immer dieselben Fragen und frech wirst du auch sofort...hab ich nicht nötig.

Schade nur um deinen armen Welpen :(

angel2012
23.04.2012, 12:15
dan les mal meine erste naricht hir und heute da ging es ob es eine unferträklich keit sein könte und welches futter besser were und sonst nicht von meiner seite aus.

ich wüste imer noch gerne was da im agen sein sol????????????????????????????

bx-junkie
23.04.2012, 12:16
ich wüste imer noch gerne was da im agen sein sol????????????????????????????

gelöscht...bringt eh nichts...

angel2012
23.04.2012, 12:19
das ist deine meinung !und das nur weil ich nur das beste für mein hund möchte!

Conny-und-Bruno
23.04.2012, 12:22
ich wüste imer noch gerne was da im agen sein sol????????????????????????????

Meine Güte.... GESUNDHEITLICH.... gesundheitlich im argen :wand:

angel2012
23.04.2012, 12:37
ja das weis ich auch !aber wes den zum beischbil???? wen ich etwas genaueres weis kan ich das beim t a anschbreschen!?

heder
23.04.2012, 13:09
ja das weis ich auch !aber wes den zum beischbil???? wen ich etwas genaueres weis kan ich das beim t a anschbreschen!?

Jetzt pass mal auf, ich persönlich habe so langsam das Gefühl, das du entweder mit deinem armen Hund nur am rumexperimentieren bist, was das Futter betrifft, oder gar keinen Hund hast und uns hier nur am verar.... bist, oder was auch immer! Tut mir leid, aber so kommt es rüber.

Man hatt dir schon hundertmal gesagt, bleib bei dem Trockenfutter, ab und an mal einen kleinen Löffel nassfutter drunter und gut ist.

Und diese ewigen diskussionen mit welches Futter ist das beste, ist barfen besser als Trofu, mann oh mann, das sind doch Philosophien.......

Der eine schwört aufs Barfen, wenn ichs aber nicht will, finde ich immer Gegenargumente.
Der andere schwört aufs Trofu, auch hier kann ich dagegen sein.........

Wenn du deinen Hund natürlich und Art gerecht ernähren willst, dannn schmeiss Ihm jeden Tag ein Karnickel, ein Huhn oder auch mal ein Lämmchen hin, aber bitte lebend:boese1:

Oder hatt schon mal irgendjemand gesehen, das sich ein Wolf im Supermarkt ne Tüte Trofu kauft, oder gefrorenes Fleisch?

Bleib bei deinem Hund endlich mal bei einer Sorte Futter, rumexperimentieren macht kleine Hunde krank!!!!!!

Und du hast doch noch Hunde, was kriegen die denn zum Fressen?
Warum kriegt deine Kleine nicht einfach das selbe Futter, macht doch alles viel einfacher!

Auf der einen Seite jahrelange Hundeerfahrung und auf der anderen Seite Fragen, die einem so langsam die Nackenhaare stellen.

Ich hatte dir ein Angebot gemacht per PN, hast da aber wohl keine Interesse daran!

angel2012
23.04.2012, 13:16
Wenn du deinen Hund natürlich und Art gerecht ernähren willst, dannn schmeiss Ihm jeden Tag ein Karnickel, ein Huhn oder auch mal ein Lämmchen hin, aber bitte lebend .das ist kein broblem die tire laufen bei mir im garten herum!

ich habe keine pn bekommen!

ich experimentire über haubt nicht sie bekommt die ganse zeit das selbe!

Brasileiro
23.04.2012, 13:19
hallo zusammen

ich klaube meine kleine ferträkt das dosen futter von selekt golt nicht sie pupst total und hat imer ein wenick deuchfal und macht auch ser grose haufen ihr bauch macht auch gereuche danach jetzt hate ich ihr mal rinter hak trunter gemacht und dan hatte sie nichtz könte da meine fermutung nahe ligen das sie dises dosen futter nicht ferträgt ?

wen ja was für ein dosen futter was man so im handel bekommt ist den am emfelenswertesten??????

lg

Wieso bleibst du nicht einfach bei "einem" Futter und bei einer Fleischsorte. Warum jeden Tag was anders, mal Haehnchen, mal Rinderhack, mal Dose. Diese Fuetterung bringt doch dass gesamte Verdauungssystem von deinem Welpen durcheinander. Logisch, dass dein Welpe daraufhin mit Durchfall reagiert, pupst, Kot frisst und sich nicht wohlfuehlt in der Haut. Bis sich der Magen, Darm auf alles einstellt, koennen Wochen vergehen. Die Umstellung, Darmeinstellung kann aber nie von statten gehen, da du jeden Tag was anderes beifuetterst.

angel2012
23.04.2012, 13:29
das mache ich doch eingentlich auch ganicht mer ich habe das nur mal brobirt mit dem hackfleich und da hate sie das nicht so.

unser anderer hund bekommt tirnarung pauly premjum fod hirsch und katofeln!

heder
23.04.2012, 14:35
das mache ich doch eingentlich auch ganicht mer ich habe das nur mal brobirt mit dem hackfleich und da hate sie das nicht so.

unser anderer hund bekommt tirnarung pauly premjum fod hirsch und katofeln!

Also dann verstehe ich nicht, warum du ständig fragst?:35:

Wenn Du doch ein Futter für deinen Hund hast, dann lass es doch dabei:ok:

Und das mit Karnickel und Co., neee kein Kommentar mehr....:D

Emmamama
23.04.2012, 14:39
oder gar keinen Hund hast und uns hier nur am verar.... bist, oder was auch immer! Tut mir leid, aber so kommt es rüber.



Den Eindruck hab ich seit etwa 20 Seiten :king:

Peppi
23.04.2012, 14:39
:schreck:

Sonix
23.04.2012, 15:25
Warum muß ich an "DieSonne" (oder so ähnlich) denken?

heder
23.04.2012, 15:29
:wie::wie::wie::wie::wie::wie::02::02::02:

Grazi
23.04.2012, 16:00
Wenn euch die Fragen so sehr nerven, warum antwortet ihr dann dauernd und "füttert" sie?

Ich bleibe bei meinem Rat: die Frage wurden alle schon in der Vergangenheit in eigenen (und daher übersichtlichen Threads) beantwortet. Angel sollte endlich mal die Suchfunktion des Forum benutzen und kurz nachdenken, bevor sie eine Frage nach der anderen ins Forum schießt. :hmm:

Grüßlies, Grazi

angel2012
23.04.2012, 18:47
ich hatte jetzt die ganze zeit nicht geschrieben und die haben weiter gemacht da kann mans mal sehen!

Grazi
23.04.2012, 19:20
*hüstel*
Du stellst eine Frage nach der anderen....

Kopfschüttel, Grazi

angel2012
23.04.2012, 19:32
ja genau!

Tyson
23.04.2012, 19:51
:schreck: Mir wachsen schon langsam Hörner, ich wollt noch schreiben, aber nein, nun ist definitiv genug!:shake::crazy::hammer::03::mies::wand::tier0 1:

angel2012
23.04.2012, 20:23
dan last es notfals suche ich mir ein anderes forum !ist ja klar das man öfter etwas fragen mus einer sagt mir bosch ist gut der andere schreit mir boch ist nicht gut dan frage ich weiter weil ich nicht weis was jetzt das beste were und ich möchte das beste für mein hund .ich werde tuhn was ich für richtig halte dan werde ich nicht falch ferstanden fertig!

meana
23.04.2012, 20:50
dan last es notfals suche ich mir ein anderes forum !ist ja klar das man öfter etwas fragen mus einer sagt mir bosch ist gut der andere schreit mir boch ist nicht gut dan frage ich weiter weil ich nicht weis was jetzt das beste were und ich möchte das beste für mein hund .ich werde tuhn was ich für richtig halte dan werde ich nicht falch ferstanden fertig!

Ich habe mir nicht alle Seiten hier durchgelesen, falls ich also Jemanden wiederhole dann entschuldigt bitte!

Du hattest doch schon etliche Hunde! Die haben doch sicherlich auch das für Dich beste Futter bekommen! Wieso fütterst Du es nicht auch jetzt? Ich füttere nun seit etwa 17 Jahren Hills und werde es weiterhin tun, weil es bislang allen meinen Hunden (egal ob Retriever, Cane Corso oder Yorki) sehr gut bekommen ist und ich es gut finde!

angel2012
23.04.2012, 21:32
das kan ich dir sagen warum ich das nicht mer füter weil ich über die jare und im netz fil gelesen habe das das meiste dafon nicht gut sein sol .

angel2012
23.04.2012, 21:49
könt ihr mich bite hir aus dem forum löchen

Mickey48
23.04.2012, 22:14
Du wirst bei Futtermitteln nie eine eindeutige Antwort erhalten, da jeder Hund unterschiedlich auf ein-und-das-selbe Futter reagiert, wenn dein bisheriges Futter von deinen Hunden vertragen wird, würde ich es auch weiterhin geben, zu einer anderen Sorte kannst du immernoch wechseln, falls sie allergisch reagieren sollte.
Durchfall ist bei oftem, abruptem Futterwechsel vorprogrammiert, da der Verdauungstrakt keine Zeit zum umstellen hatte, versuch' es doch so:
Tag 1 -2: 1/4 Neu, 3/4 Alt
Tag 3 - 4: 1/2 Neu, 1/2 Alt
Tag 5 - 6: 3/4 Neu, 1/4 Alt
Tag 7: Nur Neu

angel2012
23.04.2012, 22:45
danke für den tip!

könt ih mich bitte löchen!

AniasBenji
24.04.2012, 09:01
hast Du schon mal getreidefreies Futter gegeben? Viele Hunde reagieren darauf mit breiigem bis flüßigem Kot. War bei meinem Benji auch. Ich habe einige Futtersorten ausprobieren müssen, bis ich das richtige gefunden habe. Achte darauf, dass Rohproteingehalt möglichst nicht 24% übersteigt.
Ich bin inzwischen beim Youngster von Bestes Futter. Ist absolut getreidefrei, kein Reis, kein Mais, die Kartoffeln wurden größtenteils durch Banane ersetzt.
Die erste Mahlzeit hat ihm nicht besonders gut geschmeckt, hat ja kein Getreide ;), aber dann hat er sich an den Geschmack gewöhnt und jetzt liebt er sein Futter.

Ich würde nichts unters Futter mischen, nur damit der Hund es frisst. Er wird schon fressen, wenn der Hunger groß genug ist. Lass die Schüßel einfach stehen und wenns 2 Tage sind. Verhungern wird er schon nicht

Peppi
24.04.2012, 15:15
Die hier vielleicht besser nicht:

http://www.animalsliberty.de/datenbank.php?dbFilter=&dbCategory=4&manufacturerID=&boycott=&showAllProducts=1

:(

bx-junkie
24.04.2012, 15:18
Die hier vielleicht besser nicht:

http://www.animalsliberty.de/datenbank.php?dbFilter=&dbCategory=4&manufacturerID=&boycott=&showAllProducts=1

:(

Danke für den Link Peppi :ok: Sowas hab ich schon lange gesucht!

Peppi
24.04.2012, 15:23
Da sind sogar die begehrten Hundefastfood-Kringel dabei! :(

bx-junkie
24.04.2012, 16:07
Da sind sogar die begehrten Hundefastfood-Kringel dabei! :(

Ja...Mars...ich überdenke gerade auch meinen Süsswaren Konsum :(

bx-junkie
24.04.2012, 16:09
Nachtrag...ich bin erschüttert wie viele "Weltmarken" darunter vertreten sind...unglaublich...

Peppi
24.04.2012, 16:13
Ich würde das nicht alles "unreflektiert" schlucken.

Die Meldungen solcher Seiten gehen da wohl teilweise auseinander.

Nivea hab ich irgendwo neulich noch als "ok" klassifiziert gelesen...

:35:

bx-junkie
24.04.2012, 16:17
Ich würde das nicht alles "unreflektiert" schlucken.

Die Meldungen solcher Seiten gehen da wohl teilweise auseinander.

Nivea hab ich irgendwo neulich noch als "ok" klassifiziert gelesen...

:35:

In der Tat, das sollte man eigentlich nie...aber trotzdem wird ja "etwas" dran sein, sonst würden sie doch mit Klagen bzw. Unterlassungserklärungen rechnen müßen oder?

Peppi
24.04.2012, 16:45
Ich hab mal nachgefragt und das sind leider radikale Veganer... dadurch sinkt auch der Informationsgehalt für mich. Vegan finde ich überzogen...

bx-junkie
24.04.2012, 17:48
Ich hab mal nachgefragt und das sind leider radikale Veganer... dadurch sinkt auch der Informationsgehalt für mich. Vegan finde ich überzogen...

:( Meinste der Seite ist wirklich nicht zu vertrauen? Ich war froh endlich mal so eine Seite gefunden zu haben und zumindest was Eukanuba angeht, haben sie recht...und ich stimme dir zu...vegan ist wirklich arg militant.

Peppi
24.04.2012, 17:55
Ich hab mit einer Dame hin und her gemailed.

Grün bedeutet wohl vegan und gelb mit tierischen Produkten/Erzeugnissen, aber ohne Tierversuche.

Sie schrob, sie haben für jede Aussage Belege eingestellt. Und sie hatte auf jeden Fall sofort Antwort auf alle Fragen und schien zu wissen wovon sie redete.


Überprüft hab ich das nicht, aber es klang halt fundiert. :35:

Sari
24.04.2012, 18:43
Die hier vielleicht besser nicht:

http://www.animalsliberty.de/datenbank.php?dbFilter=&dbCategory=4&manufacturerID=&boycott=&showAllProducts=1

:(

Danke für den Link, sehr interessant, aber er macht auch etwas Angst.
Denn was kann man noch ohne Bedenken kaufen.

Mickey48
24.04.2012, 19:28
Bei Mars, Nestlé und P&G ist das mit den Tierversuchen klar, Mars hat sogar eine Seite wo sie ihr Treiben schönreden, aber Grau und Bozita auf der Liste zu finden hatte mich erschreckt, danke für die Entwarnung mit dem Farbcode, Peppi!:lach4:
http://www.waltham.com/index.html

Scotti
24.04.2012, 19:47
Bozita macht aber doch keine Tests. Oder hab ich mich so verlesen? Mal anklicken tu.

Mickey48
24.04.2012, 19:49
Bozita macht aber doch keine Tests. Oder hab ich mich so verlesen? Mal anklicken tu.

Das hat mich auch erst erschreckt, laut Peppi heißt ein gelber Rahmen aber "mit tierischen Produkten, aber ohne Tests", da die Betreiber Hardcore-Veganer seien.

Scotti
25.04.2012, 08:47
Das hat mich auch erst erschreckt, laut Peppi heißt ein gelber Rahmen aber "mit tierischen Produkten, aber ohne Tests", da die Betreiber Hardcore-Veganer seien.

Naja, Veganer kann man beim Carnivorenfutter ja eh haeufig nicht ernst nehmen. ;)
Auh wenn ich diese Lebensweise ansonsten bewundernswert finde.

heder
25.04.2012, 09:00
Schaut mal hier nach:

http://iamsgrausam.de/notest_ja.php

Diese Liste wurde über die Peta erstellt und macht auf mich eigentlich einen ganz guten Eindruck.

Peppi
25.04.2012, 10:40
Auh wenn ich diese Lebensweise ansonsten bewundernswert finde.

Echt? Auch wenn's jetzt off Topic wird und mich bmk gleich virtuell anspringt, ich finde es überzogen. An einer Milchkuh auf der Wiese, oder an Schafen, die ich halte um Wolle zu bekommen, Eier von vernünftig gehaltenen Hühnern, sehe ich nichts Tierquälerisches.

Ich Schwein! ;)

BÖR
25.04.2012, 10:58
du hast die Bienen, denen wir den Honig klauen, vergessen;)

Peppi
25.04.2012, 10:59
:schreck:

bx-junkie
25.04.2012, 11:57
Echt? Auch wenn's jetzt off Topic wird und mich bmk gleich virtuell anspringt, ich finde es überzogen. An einer Milchkuh auf der Wiese, oder an Schafen, die ich halte um Wolle zu bekommen, Eier von vernünftig gehaltenen Hühnern, sehe ich nichts Tierquälerisches.

Ich Schwein! ;)

:kicher: Gut das sie dich nur virtuell anspringen kann :D
Ich bin da ganz bei dir...man sollte die Kirche schon im Dorf lassen oder die Kuh auf der Weide...wie auch immer ;)

Cira
29.04.2012, 15:47
Ich glaube es geht dabei um Ausbeutung der Tiere.
Bevor es dazu kommt, lieber völlig drauf verzichten.
Soweit ich mitbekommen habe sind viele Veganer vollkommen gegen Haltung von Tieren, ob es sich dabei um Nutztiere oder um Haustiere handelt.

...