PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dogo Argentino-Hündin Irisa (1-2 Jahre) derzeit in Nitra


schnuffi
19.03.2012, 17:13
Dringend
Alter: 1-2 Jahre
Rasse: Dogo Argentino
Geschlecht: Huendin

IRISA ist eine ca. 1 -1,5 Jahre alte Dogo Argentinohündin, die ausgesetzt und herumirrend zwischen 2 weit auseinanderliegenden Dörfern gefunden wurde. Sie musste auf der Stelle ins Auffanglager geholt werden, da sie sonst von den Jägern erschossen worden wäre.
*
Irisa (Schulterhöhe ca. 62 cm) ist eine absolut freundliche und liebenswerte Hündin, sehr menschenbezogen und anlehnungsbedürftig.*Die sensible Irisa leidet extrem darunter hinter Gitter, in einem Käfig den sie sich mit vielen anderen Hunden teilen muss, sitzen zu müssen und es besteht wirklich die Gefahr dass sie sich im Auffanglager aufgibt! Meist liegt sie todtraurig auf einer Hundehütte im Auslauf und versucht jeden Vorbeigehenden mit ihren flehenden Blicken auf sich aufmerksam zu machen. Mit jedem Tag den sie im Lager verbringen muss wird sie verzweifelter! Irisa ist sowohl mit Hündinnen als auch mit Rüden problemlos verträglich.
*
Die wunderschöne Irisa braucht wirklich dringend ein neues Zuhause und wir hoffen sehr, dass sie bald von „ihren“ Menschen entdeckt wird!

*http://i39.tinypic.com/f9kqd.jpg

http://i44.tinypic.com/fn5pba.jpg

Zusatz-Info
Abgabegrund: herumgeirrt und sollte erschossen werden
Aufnahmedatum: 2012-03-19
Herkunft: SK

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Tierauffanglager Nitra/Sk
Kontaktperson: Anna Luckmann
Telefon: 0650 88 33 55 0

Irisa kann nach Absprache mit Anna nach Österreich gebracht werden, bzw. kann eine Fahrkette nach Deutschland organisiert werden.

schnuffi
15.05.2012, 12:50
Irisa hat einen Fixplatz bekommen!!! :ok:

Impressum - Datenschutzerklärung