PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ÖSTERREICH-NOTFALL: Staff-Mix Benno (Rüde, ca. 5 Jahre) im TH Graz


Grazi
08.03.2012, 09:29
NOTFALL!


Benno

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/benno_.jpg

American Staffordshire Terrier-Mischling, kastrierter Rüde, geboren ca. 2007.
Standort: seit 2 Jahren im TH Graz (Österreich)

Aufgrund seiner Rassezugehörigkeit wird Benno nur innerhalb Österreichs vermittelt!

Benno wurde herrenlos und völlig abgemagert aufgegriffen.

Der nette Rüde mag andere Hunde, schwimmt gerne und liebt es, mit Stöcken zu spielen.

Benno ist sehr menschenbezogen und orientiert sich stark an seiner Bezugsperson, so sucht er beispielsweise beim Spazierengehen immer wieder den Blickkontakt zum Menschen und will es ihm alles recht machen. Er kennt die Grundkommandos und hört auch sehr gut auf seinen Namen. Auch das Spazierengehen ohne Leine ist kein Problem.

Benno kann gerne zu Kindern ab einem Alter von ca. 10 Jahren vermittelt werden, da er Kinder kennt und bislang keinerlei Probleme mit ihnen hatte.

Eine Vergesellschaftung mit Katzen ist sehr wahrscheinlich möglich, da er völlig entspannt am Katzengehege des THs vorbeigeht. Sollten Interessenten Samtpfoten haben, kann auf Anfrage gerne ein weiterführender Katzentest gemacht werden.

Bennos einziges Manko: in Stresssituationen kann es passieren, dass er in die Leine beißt. Dieses Verhalten hat sich jedoch schon sehr gebessert und kann leicht gestoppt und kontrolliert werden.

Leider stresst den leicht ergrauten Herrn das Tierheim sehr und das hatte bereits gesundheitliche Folgen: im Sommer 2011 erlitt Benno einen Schlaganfall. Durch die richtige Medikation konnten die anfänglichen Symptome (eine Gesichtshälfte hing runter, er hatte Gleichgewichtsprobleme…) beseitigt werden. Nun ist er wieder ein völlig normaler Hund. Trotzdem machen sich alle täglich Sorgen, dass Benno das stressige und belastende Leben im Tierheim irgendwann wieder zu viel wird…

Wer gibt diesem wundervollen, anhänglichen und menschenbezogenen Hund endlich ein neues Zuhause?

Weitere Fotos sowie die Kontaktdaten findet ihr hier: Benno bei der Molosser-Vermittlungshilfe (http://molosser-vermittlungshilfe.de/pit-bull-staff-und-co/american-staffordshire-terrier-mix-ruede-ca-2007-dringend/)

Grazi
13.03.2012, 06:43
Eine junge Frau besucht Benno nun öfter mit ihrer Hündin, damit der alte Herr etwas Abwechslung bekommt. Trotzdem bedeutet das TH nach wie vor Stress für ihn.

Wie berichtet beißt er in Stress-Situationen in die Leine, vor allem wenn man mit ihm aus dem Zwinger hinausgeht. Mit etwas Übung bekommt man das aber gut in den Griff und mit besagter junge Frau schafft Benno es meistens sogar ganz ohne Leinebeißen.

Da sie aber nicht jeden Tag vorbeikommen kann, gibt es auch Tage, an denen es nicht so gut funktioniert. Nun ist Benno vor ein paar Tagen vor lauter Aufregung einfach umgekippt! Das war natürlich ein Schock für alle Beteiligten. Benno ist zwar wieder aufgestanden als wäre nichts gewesen, doch jetzt machen sich alle schreckliche Sorgen, dass er wieder umkippt und nicht mehr aufsteht…

Seufzend, Grazi

Grazi
13.03.2012, 06:44
Btw: Benno kann gerne zu Kindern ab einem Alter von ca. 10 Jahren vermittelt werden, da er Kinder kennt und bislang keinerlei Probleme mit ihnen hatte.

Eine Vergesellschaftung mit Katzen ist sehr wahrscheinlich möglich, da er völlig entspannt am Katzengehege des THs vorbeigeht. Sollten Interessenten Samtpfoten haben, kann auf Anfrage gerne ein weiterführender Katzentest gemacht werden.

Grüßlies, Grazi

Grazi
28.03.2012, 07:27
Die junge Frau, die sich so intensiv um Benno gekümmert hat, wird Benno wahrscheinlich bereits nächste Woche zu sich nehmen.

Wir hoffen, dass nun nichts mehr schief geht! :ok:

Grüßlies, Grazi

Grazi
07.05.2012, 08:25
Benno geht es gut: er hat sich gut im neuen Zuhause eingelebt, nur mit der Katze funktioniert es noch nicht so dolle und die beiden müssen momentan noch getrennt werden.

Sein Herz ist übrigens absolut okay! Und der vermeintliche Schlaganfall war wahrscheinlich doch "nur" eine Gesichtslähmung, die durch eine Bisswunde im Halsbereich entstanden war - die Entzündung dürfte bis zum Innenohr gewandert sein und deshalb die Gleichgewichtsprobleme verursacht haben.

Die Ursache für Bennos Umkippen ist leider noch ungeklärt. Bei der TA hat sich der alte Herr aber sehr aufgeregt und ist dann plötzlich zusammengebrochen. Man vermutet also, dass das wirklich psychisch bedingt ist.

Grüßlies, Grazi

Grazi
16.05.2012, 06:06
Die kleine Grinsekatz ist verdammt glücklich im neuen Zuhause! :ok:

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/benno_grinsekatz.jpg

Sonar
05.12.2012, 15:52
Soooo heute ist Benno seit 8 Monaten bei uns.... und es hat sich viel getan.
Er macht große Fortschritte. :love::love::love::love:
Das Katzenproblem haben wir zwar nicht ganz in den Griff bekommen, jedoch hat es sich von selbst erledigt - ich bin umgezogen und die Katze ist bei meinen Eltern geblieben....
Benno ist mittlerweile schon um einiges stressresistenter und kann mit neuen Eindrücken und Reizen schon viel besser umgehen... Er ist ein noch tollerer Hund geworden, als er sowieso schon war :D :D

Übrigens habe ich mit einem Neurologen über sein Umkippen gesprochen. Er hat vermutet, dass es Narkolepsie ist. Aber dadurch, dass er nun weniger Stress ausgesetzt ist und mit diesem nun auch gelernt hat umzugehen, gab es kein Umkippen mehr. Zum Glück.

Und nun noch ein paar Fotos:

http://img221.imageshack.us/img221/1720/benno.jpg

http://img96.imageshack.us/img96/5599/november2012028.jpg

http://img820.imageshack.us/img820/254/november2012016.jpg

http://img442.imageshack.us/img442/8025/november2012013.jpg

Sonar
05.12.2012, 15:53
http://img651.imageshack.us/img651/2006/november2012010.jpg

http://img600.imageshack.us/img600/2318/november2012002.jpg

Louis&Coco
05.12.2012, 16:13
Schön zu sehen dass es ihm bei dir gut geht-sehr, sehr gut sogar so scheint's! :D:lach3: Toll!

Grazi
06.12.2012, 06:53
Knutscher auf das dicke Faltenköpfchen! :herz:

Grüßlies, Grazi

Sonar
05.04.2013, 17:56
Soooooo heute haben Benno und ich einjähriges Jubiläum :king:

Und da hab ich mir gedacht, ich geb mal ein Update und ein paar Fotos von heute :D

Benno macht sich wirklich gut und nach wie vor gibt`s Fortschritte. Mittlerweile geht er mit neuen Eindrücken schon relativ cool um, er kann sich allgemein schon sehr gut kontollieren und hat sich selber schon besser im Griff :ok:

Was jedoch noch ein kleines Problem ist, sind so "klassische" plötzliche Hundebegegnungen, damit weiß er noch nicht so recht umzugehen. Geht man das aber nicht ruck zuck an, sondern lässt Benno etwas Zeit sich an den anderen Hund zu gewöhnen, ist er wirklich brav.

In die Leine gebissen hat er schon eeeeeeeewig nicht mehr. Juhuuu :D :D

Bezüglich seines gesundheitlichen Zustands gibt`s immer wieder mal ein paar "Problemchen". Das Umkippen hat sich, wie schon berichtet, "erledigt".
Relativ bald nachdem ich ihn übernommen habe, wurde bei ihm chronische Gastritis diagnostiziert, die anfangs nicht in den Griff bekommen zu war. Bereits davor bestand die Vermutung, dass er einen Megaösophagus hat, jedoch war die Untersuchung nicht wirklich möglich, da er das Kontrastmittel absolut nicht schlucken wollte. Somit bestand anfangs die Annahme, dass es "nur" die Gastritis ist, was sich jedoch nicht bestätigte. :( Jetzt haben wir aber die beste Konsistenz des Futter herausgefunden, er wird in einer erhöhten Position gefüttert, auch das Trinken ist etwas spezieller als bei anderen Hunden etc. Aber - jetzt, nachdem wir den Dreh herausen haben, geht`s ihm wieder ziemlich gut. :ok:

Der Winter hat Benno und seinen Gelenken schon ziemlich zugesetzt, aber mit alternativen Schmerzmitteln, Massage und Akkupunktur, ist Benno immer noch fit.

Es war ein spannendes, lehrreiches Jahr mit Höhen und Tiefen. Ich wünsche mir sooo sehr dass wir noch ganz ganz viele gemeinsame Jahr miteinander haben werden. Aber ich weiß eh, Benno wird sicher der älteste Hund der Welt ;)

Ein großes Danke möchte ich nochmals an die Molosser-Vermittlungshilfe aussprechen, die sich sehr für eine Vermittlung von Benno engagiert haben und wirklich super tolle und wichtige Arbeit leisten.
DANKE euch allen und besonders Grazi, die immer ein offenes Ohr hat :knuddel:

http://img822.imageshack.us/img822/8570/april2013027.jpg

http://img849.imageshack.us/img849/2228/april2013020.jpg

http://img547.imageshack.us/img547/4905/april2013021.jpg

Louis&Coco
05.04.2013, 18:01
Gratuliere zum Einjährigen! :ok::lach3:

Schöne Fotos-sehr süßer Blick! :love:

Ich wünsch' euch weiterhin alles Gute und noch viele, viele gemeinsame Jahre!

Sonar
05.04.2013, 20:00
Danke Agnes :lach4:

Grazi
06.04.2013, 06:58
Ui... das lese ich ja jetzt erst!

Ja, der Benno.... der lag uns damals ganz besonders am Herzen und wir haben uns soooooo dolle gefreut, dass er dann endlich bei dir einziehen durfte und du alle "Baustellen" angehen konntest. :ok:

Der Bub und du... ihr seid schon ein tolles Team! :herz:

Und an dieser Stelle möchte ich auch mal ein Lob zurückgeben: wir machen mit den Ehrenamtlichen immer sehr gute Erfahrungen...aber du gehörst mit deinem riesigen Engagement, deinem großen Herzen, deinem Sachverstand, deiner Hartnäckigkeit zu den ganz tollen Menschen, die dafür sorgen, dass viele TH-Hunde gut versorgt werden und eine echte Chance bekommen.

DANKE dafür!!!!

Liebe Grüße, Grazi

Sonar
23.11.2013, 06:40
Mal wieder ein bisschen Fotonachschub :)

http://imageshack.com/a/img856/1580/0boj.jpg

http://imageshack.com/a/img199/4918/7v5a.jpg

http://imageshack.com/a/img208/3366/t9gl.jpg

http://imageshack.com/a/img823/3305/wop3.jpg

So richtig fotogen ist er halt nicht.... :hmm::kicher:

Grazi
23.11.2013, 06:44
Doooooch…. Benno ist einfach nur niedlich! :herz:

Grüßlies, Grazi

bx-junkie
29.11.2013, 08:40
:love: So schön!

Sonar
25.07.2014, 19:43
Und auch hier wieder aktuellere Fotos von meinem Opiii :)

http://s1.directupload.net/images/140725/nmna46xj.jpg (http://www.directupload.net)

http://s14.directupload.net/images/140725/ffa8csum.jpg (http://www.directupload.net)

http://s7.directupload.net/images/140725/ugr7p9xh.jpg (http://www.directupload.net)

Sonar
25.07.2014, 19:46
http://s7.directupload.net/images/140725/sjsw7sbw.jpg (http://www.directupload.net)

http://s7.directupload.net/images/140725/vsevoezv.jpg (http://www.directupload.net)

http://s7.directupload.net/images/140725/lbqyr4em.jpg (http://www.directupload.net)

Grazi
29.07.2014, 07:10
Die graue Modderschnute! Göttlich! :herz:

Lachend, Grazi

Louis&Coco
29.07.2014, 10:06
Der rüstige Opi mit der Matschschnute! :herz:

Ich wünsche euch alles, alles Gute und noch viele gemeinsame gesunde Jahre! :lach3:

Schön mal wieder was von euch zu sehen! (auch im anderen Thema ;))

Wie geht's euch sonst so? Die beiden scheinen ja ein tolles Team geworden zu sein...:D

Impressum - Datenschutzerklärung