PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mal ne Frage zum Thema Geflügelhobbyhaltung


Sorella
05.03.2012, 14:46
Hallo,

ich habe ja wieder 4 Laufenten und 2Gänse.

Habe soeben mal den Antrag vom Veterenäramt ausgefüllt quasi "Meldung eines Betriebes", da ich ja eine Meldeplicht habe für Geflügel, das es sich automatisch um Nutztierhaltung handelt.Hat das jemand von euch schon gemacht.
Meine sind eigendlich nur für die Schneckenbekämpfung und die Optik im Garten gedacht, aber der vom Veterenäramt hat gesagt das das vor dem Gesetz gleich ist und ich trotzdem als Betrieb angemeldet werde.

Meine Frage ist eigendlich ob ich eine Karte für den Großhandel mit der Registriernummer ( wird mir in nem Monat zugeschickt) beantragen kann?

Eine Bekannte konnte das, aber die hat noch ein paar Kälber.

Habt ihr sonst irgendwelche Verplichtungen dadurch?

cane de presa
05.03.2012, 15:36
Nutztierhaltung ? für 4 Laufenten und 2Gänse
versteh nicht was für ein Betrieb man mit 4 enten und 2 gänsen betreiben kann. Straßenzirkus????

Peppi
05.03.2012, 15:46
Hallo,

ich habe ja wieder 4 Laufenten und 2Gänse.

Habe soeben mal den Antrag vom Veterenäramt ausgefüllt quasi "Meldung eines Betriebes", da ich ja eine Meldeplicht habe für Geflügel, das es sich automatisch um Nutztierhaltung handelt.Hat das jemand von euch schon gemacht.
Meine sind eigendlich nur für die Schneckenbekämpfung und die Optik im Garten gedacht, aber der vom Veterenäramt hat gesagt das das vor dem Gesetz gleich ist und ich trotzdem als Betrieb angemeldet werde.

Meine Frage ist eigendlich ob ich eine Karte für den Großhandel mit der Registriernummer ( wird mir in nem Monat zugeschickt) beantragen kann?

Eine Bekannte konnte das, aber die hat noch ein paar Kälber.

Habt ihr sonst irgendwelche Verplichtungen dadurch?

Jetzt hab ich das erstmal verstanden.:D

Du meinst sowas wie Metro, oder?

Kommt drauf an ob der "Betrieb" in der Definition von Vet-Amt und Gewerbeamt gleich ist. Bei der Metro muss man den Gewerbeschein vorlegen.

Ich glaube aber nicht, dass das für Dich in Frage kommt. Das hätte ja sonst auch Auswirkungen auf Deine Steuererklärung...

Und beim Gewerbe muss ja auch immer eine "Gewinnerzeilungsabsicht" erkennbar sein.

blue
05.03.2012, 16:52
Stimmt, Metro will einen Gewerbeschein....

Und wegen 4 Enten und 2 Gänsen eine Betriebs-Meldung ist lachhaft !

Dega
05.03.2012, 18:25
geht es dabei nicht irgendwie um Vogelgrippe? Ich meine, ich hätte so etwas mal gehört oder gelesen, aber weil es mich nicht tangiert hat, habe ich mir das nur bruchstückhaft gemerkt.

Sorella
06.03.2012, 07:18
Genau, also seit der Vogelgrippe muss jedes Geflügelvieh registriert werden.So weit so gut, habe ich mir halt den Antrag schicken lassen.Erhalten, geöffnet und plötzlich steht da "Antrag auf Eröffnung eine Betriebes"´oder so.Also rief ich bei dem Sacgbearbeiter an, da ich eh noch Fragen zu diesem Beamtendeutsch hatte.Nun ja und er erklärte mir halt das das auch für meine kleinstmenge an Geflügel notwendig ist.Vor dem Gesetz ist es gleich.
Na und wenn schon so ein Aufriss gemacht wird und ich mit ner Nummer für meinen "Betrieb" registriert werde, dann dachte ich habe vielleicht auch so ein Anrecht auf den Großhandeleinkauf..ne Bekannte von mir hat ne Reitschule und hat ne Karte.

Peppi
06.03.2012, 09:06
Genau, also seit der Vogelgrippe muss jedes Geflügelvieh registriert werden.So weit so gut, habe ich mir halt den Antrag schicken lassen.Erhalten, geöffnet und plötzlich steht da "Antrag auf Eröffnung eine Betriebes"´oder so.Also rief ich bei dem Sacgbearbeiter an, da ich eh noch Fragen zu diesem Beamtendeutsch hatte.Nun ja und er erklärte mir halt das das auch für meine kleinstmenge an Geflügel notwendig ist.Vor dem Gesetz ist es gleich.
Na und wenn schon so ein Aufriss gemacht wird und ich mit ner Nummer für meinen "Betrieb" registriert werde, dann dachte ich habe vielleicht auch so ein Anrecht auf den Großhandeleinkauf..ne Bekannte von mir hat ne Reitschule und hat ne Karte.

Dafür benötigts Du einen "Gewerbeschein". Und ein "Gewerbe" eröffnet man, um wirtschaftliche Gewinne zu erzielen.

Du musst klären, ob die mit Betrieb auch wirklich "Gewerbe" meinen. Das kann ich mir aber nicht vorstellen.

Das ne Reitschule ein Gewerbe ist, ist doch klar und auch richtig. Die wird das ja nicht umsonst machen.

Bei den Großmärkten geht es darum, dass Du "Vorsteuerabzugsberechtigt" bist und Dir die MwSt zurückholen kannst, wenn die Ausgaben mit Deinem Gewerbe zusammen hängen.

Frag Deine Freundin doch, ob Sie Dir ne Vollmacht ausstellt und ne Zweit- oder Drittkarte beantragt. Das geht und hat auch keine Nachteile für Deine Freundin.

Bei uns ist die Metro der einzige Anlaufpunkt für gescheiten Fisch...:lach4:

sina
06.03.2012, 15:44
Eine Bekannte hatte einmal 4 Laufenten, die haben sich so vermehrt, jetzt sind es ca. 20 Stck.
Die isst auch die Eier, hart gekocht oder nimmt sie zum Backen.
Die Ente selber landet auch manchmal auf dem Tisch!:schreck:

Sorella
07.03.2012, 09:52
Dafür benötigts Du einen "Gewerbeschein". Und ein "Gewerbe" eröffnet man, um wirtschaftliche Gewinne zu erzielen.

Du musst klären, ob die mit Betrieb auch wirklich "Gewerbe" meinen. Das kann ich mir aber nicht vorstellen.

Das ne Reitschule ein Gewerbe ist, ist doch klar und auch richtig. Die wird das ja nicht umsonst machen.

Bei den Großmärkten geht es darum, dass Du "Vorsteuerabzugsberechtigt" bist und Dir die MwSt zurückholen kannst, wenn die Ausgaben mit Deinem Gewerbe zusammen hängen.

Frag Deine Freundin doch, ob Sie Dir ne Vollmacht ausstellt und ne Zweit- oder Drittkarte beantragt. Das geht und hat auch keine Nachteile für Deine Freundin.

Bei uns ist die Metro der einzige Anlaufpunkt für gescheiten Fisch...:lach4:

Ich weiß schon das ne Reitschule ein Gewerbe ist!Ich habe auf ner Seite nur gelesen :

Zeit- und kostensparend decken Unternehmen, Institutionen und Freiberufler ihren täglichen, gewerblichen Bedarf bei METRO .
Auch Sie können Kunde werden, wenn Sie zu den folgenden Kundengruppen gehören:
•Unternehmen aus der Gastronomie wie Restaurants, Hotels oder Caterer
•Unternehmen und Betriebe wie z.B. Wiederverkäufer, gewerbliche Verbraucher (Büros, Agenturen etc.), Dienstleister
•Institutionelle Verbraucher wie Vereine, Krankenhäuser, Heime, Kantinen, Kindergärten
•Freiberufler wie Ärzte, Architekten oder Journalisten

Quelle:
http://www.metro24.de/pages/DE/Service/KundeWerden

Ist so schwammig....
Ich benötige öfter mal Großmengen und diverse Reinigungsmittel gefallen mir gut.

Mein Vater hatte Restaurants und Eisdielen ind Deutschland, da hat ich die Karte auch ab und an..aber jetzt ist er zurück in Italien

Peppi
07.03.2012, 10:00
Ich find's nicht schwammig! :sorry:

Du bist nach HGB KEIN Gewerbetreibender!

bx-junkie
07.03.2012, 10:41
Ich find's nicht schwammig! :sorry:

Du bist nach HGB KEIN Gewerbetreibender!

Stimmt! Du hältst dein Geflügel doch nicht um sie wieder zu verkaufen oder deren Eier oder....oder...
Um die Dienstleistung geht es, und du bietest keine an ;)

Jule69
07.03.2012, 11:05
@Sorella
Einen Gewerbeschein bekommst du nur beim Gewerbeamt. Den widerum hättest du bezahlt....und das wüsstest du dann wohl.

Ein Gewerbe zum "Schein" oder als "Hobby" würde man dir wieder entziehen, da nunmal die Gewinnerzielungsabsicht eine Voraussetzung ist.
Worin also sollte das in deiner "Geflügelfarm" begründet sein?

Peppi
07.03.2012, 11:09
@Sorella
Einen Gewerbeschein bekommst du nur beim Gewerbeaufsichtsamt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Gewerbeaufsicht

Jule69
07.03.2012, 11:18
http://de.wikipedia.org/wiki/Gewerbeaufsicht


Ich hab es verbessert/geändert.
Gewerbeamt

so besser ;)?

Sorella
07.03.2012, 11:22
Ich find's nicht schwammig! :sorry:

Du bist nach HGB KEIN Gewerbetreibender!

OK...dann habe ich wohl Pech.Muss ich wohl ne Solaranlage aufs Dachbringen;-)

Sorella
07.03.2012, 11:23
Stimmt! Du hältst dein Geflügel doch nicht um sie wieder zu verkaufen oder deren Eier oder....oder...
Um die Dienstleistung geht es, und du bietest keine an ;)

Doch vielleicht werde ich da ja tun....

Doc_S
07.03.2012, 11:25
Doch vielleicht werde ich da ja tun....

dann brauchst nen Stempel ;)

Sorella
07.03.2012, 11:29
@Sorella
Einen Gewerbeschein bekommst du nur beim Gewerbeamt. Den widerum hättest du bezahlt....und das wüsstest du dann wohl.

Ein Gewerbe zum "Schein" oder als "Hobby" würde man dir wieder entziehen, da nunmal die Gewinnerzielungsabsicht eine Voraussetzung ist.
Worin also sollte das in deiner "Geflügelfarm" begründet sein?

Es ging mir nicht um den Gewebeschein....Das ist nur eine der Vorraussetzungen, es gibt aber doch noch andere Möglichkeiten eine zu bekommen, dachte ich war nur so ein Gedanke

Sorella
07.03.2012, 11:30
dann brauchst nen Stempel ;)

Ich weiß, aber in dem Antrag habe ich das offen gelassen oder ändere es später...noch weiß ich es nicht.Aber auschließen.... wenn die Nachzucht da ist, warum nicht.

bx-junkie
07.03.2012, 12:07
Doch vielleicht werde ich da ja tun....

Dann hol dir ein Gewerbeschein bzw. den erhältst du dann wenn du dein Gewerbe anmeldest ;)
Aber davon war ja im Eingangspost noch nicht die Rede...

Peppi
07.03.2012, 12:23
Und dann holst Du Dir ne Metrokarte, meldest Dein Gewerbe wieder ab und hüllst Dich bei der Metro in Schweigen! ;)

Sorella
07.03.2012, 12:26
:kicher:Und dann holst Du Dir ne Metrokarte, meldest Dein Gewerbe wieder ab und hüllst Dich bei der Metro in Schweigen! ;)

ne aber mal erlich, also habe ich anders keine Chance.

Habe grade aber von der Firma die Möglichkeit bekommen ihre zu nehmen....also egal

Peppi
07.03.2012, 12:31
:kicher:

ne aber mal erlich, also habe ich anders keine Chance.

Habe grade aber von der Firma die Möglichkeit bekommen ihre zu nehmen....also egal

Ich wüsste nicht wie!

Aber wenn Du ein paar mal da warst, wirst Du feststellen, dass bis auf die Fischabteilung (zumindest in Essen) und die Angebotsvielfalt beim Fleisch, wenig Vorteile geboten sind. Und es ist meistens sogar teurer...

Doc_S
07.03.2012, 13:17
Ich wüsste nicht wie!

Aber wenn Du ein paar mal da warst, wirst Du feststellen, dass bis auf die Fischabteilung (zumindest in Essen) und die Angebotsvielfalt beim Fleisch, wenig Vorteile geboten sind. Und es ist meistens sogar teurer...

Mit den Preisen stimme ich zu, viele Vorteile hat es nicht.
Nur einmal: Da haben sie den Jacky, Literflasche, irrtümlicherweise für ich glaube 14,99 ausgezeichnet. Wir haben gleich den ganzen Bestand aufgeladen und nach einigem Gezeter und Verhandeln auch so bekommen. ;)

Guayota
07.03.2012, 13:30
Toll auch, wenn du einen deiner "Lieblingsitaliener" in dem Laden triffst - vollbepackt mit den Riesendosen Fertigtomatensoße, 200 Pack "hausgemachte" Pasta, 10 Kräutermischungs-Kopfkissen und einem 10kg Käse-Riegel auf der Schulter.

Aber was erwarte ich auch immer...

bx-junkie
07.03.2012, 13:52
Toll auch, wenn du einen deiner "Lieblingsitaliener" in dem Laden triffst - vollbepackt mit den Riesendosen Fertigtomatensoße, 200 Pack "hausgemachte" Pasta, 10 Kräutermischungs-Kopfkissen und einem 10kg Käse-Riegel auf der Schulter.

Aber was erwarte ich auch immer...

:kicher: Bist aber auch was eigen...

Guayota
07.03.2012, 14:05
Vor der Begegnung dachte ich ehrlich ALLE Zutaten würden CO2-neutral, täglich frisch direkt aus Italien vom Markt hier her geschafft...vom Bruder Mario im Piaggio-Ape und selbstverständlich vorbereitet von "Mamma" in diesem kleinen Fischerdorf wo die Welt noch in Ordnung ist...:p

;);)

Sorella
07.03.2012, 14:07
Grundsätzlich habt ihr Recht, habe es aber auf ein paar "Großpackungen" abgesehen, da lohnt es sich vom Kilo-Preis/Liter-Preis.Und wie gesagt ich liebe von Becher das Duft-Oil, das bekomme ich da günstiger....sonst habt ihr wahr:lach4:

Peppi
07.03.2012, 14:22
Toll auch, wenn du einen deiner "Lieblingsitaliener" in dem Laden triffst - vollbepackt mit den Riesendosen Fertigtomatensoße, 200 Pack "hausgemachte" Pasta, 10 Kräutermischungs-Kopfkissen und einem 10kg Käse-Riegel auf der Schulter.

Aber was erwarte ich auch immer...

"Analog" vergessen! ;)

bx-junkie
07.03.2012, 14:58
Vor der Begegnung dachte ich ehrlich ALLE Zutaten würden CO2-neutral, täglich frisch direkt aus Italien vom Markt hier her geschafft...vom Bruder Mario im Piaggio-Ape und selbstverständlich vorbereitet von "Mamma" in diesem kleinen Fischerdorf wo die Welt noch in Ordnung ist...:p

;);)

Ist schon gemein wenn man aller Illusion beraubt wird :D

Impressum - Datenschutzerklärung