PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : BM Klara (Hündin, ca. 5 Jahre) im TH Emmendingen


Grazi
25.02.2012, 06:47
Klara

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Bullmastiff_Klara_Kopf.jpg

Bullmastiff, Hündin, ca. 5 Jahre.
Standort: TH Emmendingen

Klara wurde auf der B3 aufgegabelt – und irgendwie war es da schon allen klar: dieser Hund wird nicht mehr abgeholt…..

Der Tierarzt schätzt sie auf ca. 5 Jahre und meinte, es deute alles darauf hin, dass sie bis vor kurzem noch Welpen gehabt habe….was natürlich schon wieder phantasievolle Rückschlüsse auf ihr bisheriges Leben zulässt….

Klara ist eine absolut tolle Hündin, ein Goldschatz, ein Charakterhund, ein Seelenhund! Sie hängt sich ungemein an den Menschen, liebt es geschmust zu werden, Beachtung geschenkt zu bekommen, gemeinsam aktiv zu sein! Vielleicht spricht das für jahrelange Entbehrungen…

Auf die Gesellschaft von anderen Hunden kann Klara jedoch gerne verzichten, sie sind ihr überhaupt nicht wichtig – obwohl sie im Grunde prima verträglich ist. Wenn es irgendwie geht, lässt sie sie einfach links liegen. Insofern wird für das Mädel ein Platz als Einzelhund gesucht!

Klara wird von Tag zu Tag lebensfroher – zwischenzeitlich turnt sie sogar auch mal mit einem Stöckchen rum.

Wer hat ein Herz für Klara? Sie wird ganz sicher eine treue und anhängliche Begleiterin! Sie ist einfach ein Sonnenschein!

Viele Fotos sowie die Kontaktdaten findet ihr hier: Klara bei der Molosser-Vermittlungshilfe (http://molosser-vermittlungshilfe.de/bullmastiff/bullmastiff-huendin-2007/)

Hailee
06.03.2012, 11:55
jetzt hat die süsse Maus auch noch Nachwuchs bekommen .....
leider hab ich nicht die Möglichkeit, aber ich hoffe doch, dass alle 3 gut unterkommen
Tierheim Emmendingen (http://www.tierheim-emmendingen.de/?p=10940)

Grazi
13.03.2012, 10:10
Mama Klara und ihre Sprösslinge sind seit dem 2. März wieder im TH und allen geht es gut!
Obwohl der Kaiserschnitt und der Blutverlust Klara anfangs noch etwas zu schaffen machten,
kümmerte sie sich von Anfang an ganz rührend um ihre beiden Brocken:

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Familie2.jpg

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Familie1.jpg

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/RolfundMama.jpg

Die süßen Kleinen sind zwischenzeitlich 2 Wochen alt alt, wurden auf die Namen
“Rolf” und “Frieda” getauft und scheinen ebenfalls reinrassige Bullmastiffs zu sein…
mit Sicherheit kann dies aber zum jetzigen Zeitpunkt natürlich nicht gesagt werden,
da Klara eine Fundhündin ist und man nichts über ihre Vergangenheit sagen kann.

Frieda:

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Frieda1-300x200.jpg

Rolf:

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Rolf1-300x200.jpg

Grazi
13.03.2012, 11:00
Ganz vergessen: natürlich stehen auch Frieda und Rolf zur Vermittlung!

Grüßlies, Grazi

blue
02.05.2012, 13:19
Beide Welpen sind in die neuen Familien ausgezogen und Klara sucht weiterhin....

heder
02.05.2012, 14:35
Habe da angerufen!

Klara ist vermittelt......:ok:

AnneHaack
03.05.2012, 21:59
Das freut mich für die 3 süßen!!! :-D

Impressum - Datenschutzerklärung