PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Englische Bulldogge ganz frisch...


Suse
13.02.2012, 15:11
... bei uns eingezogen.

Bilder demnächst wenn ich wieder einen Rechner habe.

Jetzt ist der kleine Mac, ein 2 jähriger Umständehalber, bei uns. Mein Mann hat ihn wegen des Datums gleich zu einem Valentinesgeschenk für mich deklariert, Rosen schnaechen sicher nicht so laut!

Der kleine ist super, fit aufgeweckt und hat sich vernünftigerweise nicht mit den Großen angelegt. Leider ist seine Nase zu kurz für unseren Geschmack aber er atmet trotzdem schön frei.

Er ist ordentlich zu fett aber da er ein aktives kleines Kerlchen ist sollte es kein Problem sein daran was zu machen.

AlHambra
13.02.2012, 16:52
Rosen werden eh überbewertet :ok:

Glueckwunsch zum Neuzugang, bin schon neugierig auf die Pics !!!!

sina
13.02.2012, 21:18
Auch von mir Glückwünsche zum Familienzuwachs:lach3:!
Freue mich schon auf Fotos von dem Moppelchen!;)

thygugri
13.02.2012, 21:55
Rosen werden eh überbewertet :ok:

:ok::D:D

herzliche glückwunsch zum neuzugang und auch ich bin ganz gespannt auf die bilder :lach4:

Cira
14.02.2012, 06:20
Du meinst, Rosen schnarchen nicht so schön. ;)
Herzlichen Glückwunsch, zum neuen Familienmitglied.
Ich freu mich auch schon auf die Bilder. :lach4:

...

thomas
14.02.2012, 06:32
Glückwunsch . Schönes Valentinchen .

Nessie
14.02.2012, 09:39
Auch ich gratuliere ganz herzlich und wünsche sehr viel Freude mit ihm.

Peppi
14.02.2012, 09:44
Leider ist seine Nase zu kurz für unseren Geschmack

hallo Suse,

da bin ich ja ein bisschen beruhigt. Hatte gleich nach Deiner Ankündigung den Züchter gegoogeled und die EBs sahen - also das was man den Internetbildern entnehmen konnte - nicht soooooo großartig anders aus, als in der Vergangenheit kritisiert.

Aber wenn Du da im Thema bist würde ich mich freuen, wenn Du mit Infos nicht geizt... ein gesunder Bulldog wäre nach wie vor mein Traum :lach4:

Tyson
14.02.2012, 20:14
:ok: Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für Euch! LG Manuela:lach4:

drusilla
15.02.2012, 10:50
Na dann viel Spaß mit dem Kleinen.

Suse
15.02.2012, 13:32
Aber wenn Du da im Thema bist würde ich mich freuen, wenn Du mit Infos nicht geizt... ein gesunder Bulldog wäre nach wie vor mein Traum :lach4:

Hallo Peppi,
die ehemalige Züchterin hat uns das Dickerchen gebracht. Ehemalig da er nach zwei Jahren von den Käufern zurückgebracht wurde.

Nachwuchs wird sie aber in Zukunft nicht haben, da Martha die Hündin ein sehr geliebtes Haustier ist und sie im Moment keine Hündin trächtig haben will. Sie hat gerade Hagens Mutter beim ersten Kaiserschnitt den sie je bei einem BM machen mußte verloren...

Mac ist fit, aber nicht das was du und wir uns unter einer 100% Bulldogge vorstellen. Also innerhalb der orginalbulldoggen sicherlich prima, im Vergleich zu Beispielsweise einem Corgi, so lala. Was ich definitiv weiß ist das die Linien sehr fruchtbar sind und in aller Regel natürlich werfen.

Wir haben nicht nach Hund nr. 3 gesucht, aber der kleine brauchte ein neues Zuhause...

arko
15.02.2012, 14:17
auch von mir herzlichen glückwunsch zum familienzuwachs.
was sagen die beiden "alteingesessenen" ? ...kommen se klar die drei ?
und bilder ...ja bilder würd ich auch zuuuu gern sehen vom "dickerchen"

Grazi
16.02.2012, 17:21
:lach3: Herzlichen Glückwunsch zum Neuzugang! :lach3:

Grüßlies, Grazi

Suse
17.02.2012, 08:03
Ich weiß es ist gemein so was ohne Bilder ein zustellen, immer noch kein INternetzugang via Rechner aber immerhin zwei Handybilder:

Seine letzte Nacht in einem Bett (das war auf der Reise zu uns)

http://farm8.staticflickr.com/7041/6890353657_0166175e3a.jpg

Und dein Bilder von gestern, Maisie liebt ihn schon abgöttisch da er natürlich viel aktiver ist als Hagen und Janna. Er ist Kinder gewöhnt und toleriert die Kleinen nicht nur sonder spielt aktiv mit ihnen.

http://farm8.staticflickr.com/7190/6890353721_d510efc63c.jpg

Zum Thema die Großen, Hagen war erst etwas down das ein Neuer gekommen ist, das hat sich aber schon gebesssert. Janna hat Mac erstmal ordentlich zusammengestaucht, aber da er sich sofort unterworfen hat mag' sie ihn jetzt sehr. Er schläft im Flur in seinem eigenen Bettchen neben den Großen und sogar beim Füttern sitzen schon alle drei nebeneinander ohne zu zanken.
So einfach hatte ich mir das nicht vorgestellt. Aber es ist vermutlich eine gute Konstellation wenn der Chef eine Hündin ist und der Neuzugang zwar Rüde aber kastriert.

Ansonsten, der kleine ist ja sooo ein unterhaltsames Tierchen!

Peppi
17.02.2012, 10:43
Abgesehen von der Nasenwulst absolut mein Beuteschema! :love:

Doc_S
17.02.2012, 11:10
http://farm8.staticflickr.com/7190/6890353721_d510efc63c.jpg


wenn ich den Hund sehe muß ich an Harald Schmidt's dicke Kinder von Landau denken :sorry:

Cira
17.02.2012, 11:37
Das ist ja mal ein knuffiges Kerlchen. :love:
So ein süßer Zweitling fehlt uns auch noch. *seufz*

Aber ein bißchen mehr Taillie könnte er wirklich vertragen oder sieht wirkt das nur auf den Bildern so? (nicht bös gemeint):)

...

Peppi
17.02.2012, 12:03
Wlkikiv! ;)


er ist ordentlich zu fett aber da er ein aktives kleines kerlchen ist sollte es kein problem sein daran was zu machen.

Suse
17.02.2012, 12:05
Das ist ja mal ein knuffiges Kerlchen. :love:
So ein süßer Zweitling fehlt uns auch noch. *seufz*

Aber ein bißchen mehr Taillie könnte er wirklich vertragen oder sieht wirkt das nur auf den Bildern so? (nicht bös gemeint):)

...

Die Bilder schmeicheln eher, er hat jede Menge Fett. 32kg ist eindeutig zu viel, wir denken 26 sollte ungefähr zielgewicht sein.

arko
17.02.2012, 13:08
uii, dass is nen voll süßer klops :ok: die nasenfalte is zwar ein wenig extrem, aber sonst knuffig.
hat der mac ne rute ? auf dem bild wo er sitzt ,sieht es aus als wenn da eine vorluchst.

Cira
17.02.2012, 14:43
Die Bilder schmeicheln eher,
oi... :kicher:

Auf jeden Fall ist es ein eindeutig niedlicher Speckmann.
Das mit der Taillie kriegt ihr schon hin. :)

...

thygugri
17.02.2012, 15:27
knuffiger kerl!:ok:

corso
17.02.2012, 21:13
So ein suesser:ok:

Suse
18.02.2012, 09:46
Ja Schwanz ist vorhanden, zwar nicht ganz gerade aber ca . 20 cm lang und wedelt begeistert. Was mich überrascht hat der Kleine ist ein sehr aufmerksamer Wachhund, naja wenn er wach ist .

arko
18.02.2012, 13:38
Ja Schwanz ist vorhanden, zwar nicht ganz gerade aber ca . 20 cm lang und wedelt begeistert. Was mich überrascht hat der Kleine ist ein sehr aufmerksamer Wachhund, naja wenn er wach ist .

das find ich cool ,dass er ne rute hat ...besser als ne korkenzierrute . unser amboss hat auch nen knick in der rute :lach4:

Cira
18.02.2012, 13:50
Cira hat zwei Knicke, in ihrem Stummelschwänzchen, sieht auch sehr witzig aus. ^^

...

Suse
18.02.2012, 19:35
Ich poste hier da ich nicht noch einen thread aufmachen will.

Mac hat ein Halsband von Janna das passt ( Kette diw sich bis exact auf Halsmaß zuzieht) und ein stinknormales Halsband. Das Problem, das normale Halsband scheint zu breit um bequem zu sein, das andere färbt ab. Geschirr hat er von der Züchterin ist aber nicht unser Ding. Im Fachandel haben wir nichts passendes für sein zartes Hälschen gefunden.

Also meine Frage an alle mit ähnlichen zarten Hündchen, was für Hansbänder ( Marke, Typ) verwendet ihr und wo habt ihr sie gefunden?

Den zweiten Stadttest hat er super gemeistert, die Stänkernden Terrier hat er einfach ignoriert. Wir sind begeistert, anfreunden mit den Grißen daheim läuft weiter gut. Alle drei fressen jetzt ohne murren nebeneinander.

Cira
19.02.2012, 11:41
Hm..., ich benutze ein Geschirr von Hunter.
Ich widerrum mag es nicht so, wenn Hunde am Hals geführt werden, hat für mich was von Sklave.
Aber, ich bin ja nicht das Maß der Dinge.

Das Geschirr färbt auf jeden Fall nicht ab und die Halsbänder sind nicht so breit.
Falls Nylon für Euch infrage kommt.

Sowas hier:
http://www.zooplus.de/shop/hunde/hundeleine_hundehalsband/hunter_leinen_halsbaender/hunter_hundehalsband/36774

Sie haben aber auch andere Materialien wie im Sortiment.

...

arko
19.02.2012, 12:05
wir hatten ein halsband bestellt , sind super bequem, waschbar und sehen auch gut aus (find ich) bei piggy muss ich aber sagen , sie trägt nur gaaanz selten ein halsband (da sie pll -at risk is ),hat sie nur geschirre um,damit nicht noch zusätslich druck auf die augen ausgehübt wird ,wenn sie mal "in die leine geht "
für amboss hatten wir auch eine geschirr von k9 , er mochte das teil üüüberhaubt nicht. er is mit seinem halsband sehr zufrieden.

hier der link von den hb
http://www.ebay.de/itm/besticktes-Hundehalsband-Namenshalsband-Neopren-/150729884524?pt=de_haus_garten_tierbedarf_hunde&hash=item231833836c

arko
19.02.2012, 12:14
und so sieht das ganze dann aus ..

http://up.picr.de/9591114zod.jpg

Cira
19.02.2012, 16:29
Will-deeen-haaaaben!
Ne is der niedlich. :love:

Ach, Bullyschnauzen sind einfach nicht zu toppen. :)

...

arko
19.02.2012, 18:24
Will-deeen-haaaaben!
Ne is der niedlich. :love:

Ach, Bullyschnauzen sind einfach nicht zu toppen. :)

...

tja...so sind se die kleien fettknödel :kicher::kicher:

Impressum - Datenschutzerklärung