PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DRINGEND !! DC Bolle (2,5 Jahre) ein Bruder von Püppi :(


Püppi
24.01.2012, 22:16
Bolle , ein Bruder von Püppi braucht ganz dringend ein neues Zuhause . Ich poste mal den Link hierein . Ich hoffe für den Bub , das er noch eine Chance bekommt :(.

http://www.hundeforum.de/viewtopic.php?f=10&t=6576

http://www.molosserforum.de/attachment.php?attachmentid=21130&stc=1&d=1327443278
http://www.molosserforum.de/attachment.php?attachmentid=21131&stc=1&d=1327443278

Grazi
25.01.2012, 04:59
Wo befindet sich der Hund?
Und kannst du zumindest Kontaktdaten liefern? Laut Link müssten sich Interessenten erst in dem anderen Forum registrieren, um Kontakt aufnehmen zu können. Das ist echt zu umständlich.

Am idealsten wäre es, wenn du die Erlaubnis einholst, den Vermittlungstext und Kontaktdaten (Telefon, Mobil und/oder email) samt Fotos hier einstellen zu dürfen.

Grüßlies, Grazi

Püppi
25.01.2012, 21:01
Bei Interesse schickt uns am besten eine PN , dann können wir die Nummer oder e-mail von Bolles Frauchen weitergeben . Der Bub wohnt in Espelkamp ( NRW ).

Püppi
25.01.2012, 21:13
Ich bin Bolle, ein 2 1/2 jähriger, unkastrierter Dogo Canario - Rüde.

Meine Besitzer haben sich getrennt, ich lebe nun bei meinem Herrchen, der aber jeden Tag 10 - 12 Stunden außer Haus ist und danach auch nicht wirklich Lust hat sich mit mir zu beschäftigen.

Entsprechend unausgelastet bin ich, was sich leider auch bei Spaziergängen bemerkbar macht.
Wenn ich nicht angeleint bin, renne ich hinter Menschen her und belle diese auch an.
Nun hat sich das Ordnungsamt eingeschaltet und Halter und Tierarzt :roll: , haben sich überlegt, dass es nicht mehr artgerecht ist und es besser wäre, wenn er eingeschläfert würde.

Ich bin mit Hündinnen verträglich, bei Rüden entscheide ich nach Sympathie.

Ich spiele super gerne mit Stöckchen und Ball und Zuhause mag ich nichts lieber, als mit meinen Menschen zu schmusen. Darum möchte ich unbedingt Familienanschluß haben und in keinen Zwinger müssen
Auch mit unserer Katze habe ich gerne gespielt und geschmust, das könnt Ihr auf einem Bild sehen.

Ich sollte in erfahrene Hundehände, da ich noch einiges lernen muss. Die Grundkommandos beherrche ich, an der Leine noch nicht ganz, da möchte ich gerne die Richtung angeben. Ich bin ein sturer Kopf, sagt man mir nach und ich muss auch erst einmal eine Weile überlegen, ob ich das mache, was man von mir verlangt ... bin eben ein Molosser.

Sein Grundstück, auf dem er bisher gelebt hat, hat er zuverlässig bis übereifrig bewacht.

Ich wünsche mir, dass Bolle ganz schnell ein gutes, neues Zuhause findet, in dem Haushalt besser keine kleinen Kinder leben, da er mit seinen 45 kg bei einer Größe von 60 cm ein ganz schönes Kraftpaket ist.

Bitte hört Euch um, es wäre so traurig, wenn er eingeschläfert würde ... und dass sich Tierärzte finden, die so etwas tun, hat hier ein Fall gezeigt, als ein 7 Monater alter Berner Sennen Rüde eingeschläfert wurde, weil die Besitzer nicht bereit waren, die OP-Kosten für ein gebrochenes Bein zu übernehmen.
...Bolle lebt in Espelkamp und bei Interesse,geb ich euch die Telefonnummer oder e-mail Adresse über PN.

Püppi
05.02.2012, 21:12
Kann geschlossen werden

bx-junkie
06.02.2012, 05:21
Kann geschlossen werden

Heisst das er hat ein Zuhause gefunden?

Püppi
06.02.2012, 08:31
Ja , das Frauchen hatte nur vergessen mir Bescheid zu geben .

Impressum - Datenschutzerklärung