PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : The Patrick Miracle


AlHambra
24.01.2012, 15:53
http://www.youtube.com/watch?v=6Q4koaY7n4M

Hammer

Was andres fällt mir dazu nicht ein ...

TaMa
24.01.2012, 16:08
Das ist eine rührende Geschicht...da bekommt man nasse Augen...:traurig:

AlHambra
24.01.2012, 17:38
Ich hab auch nach dem 3. Bild zu den Tatüs gegriffen ... am Ende ist es aber schön und beeindruckend, was die Leute aus dem praktisch toten Hund wieder gemacht haben, Hut ab....

Lucy
24.01.2012, 18:20
Bei den ersten Bildern dachte ich wirklich das er Tod ist!

Ein armer Kerl

ostseesternchen
24.01.2012, 21:34
ich dachte auch nicht, dass der arme kerl noch lebt, aber ich finds auch total super, dass er es geschafft hat

Mickey48
24.01.2012, 22:49
Ich verfolge seine Geschichte auf Dogster schon, seit man ihn fand.
Man warf ihn halbverhungert durch den Abfallschacht eines new Yorker Hochhauses, genau am St. Patrick's Day, daher sein Name.
Als ich die überschrift las, wusste ich: es geht um ihn.
Ich glaube, ich habe den Artikel hier auch gepostet, allerdings auf englisch, ich suche ihn mal heraus.
Ich wollte es zumindest posten, hab den Tread aber nicht mehr gefunden.
Hier ist der Original-Artikel:
http://dogblog.dogster.com/2011/03/23/starved-dog-rescued-after-thrown-down-garbage-chute/

Cira
25.01.2012, 16:41
Halb verhungert ist gelinde untertrieben.
Auf dem ersten Bild dachte ich das ist eine mumifizierte Hundeleiche.
Unglaublich, dass wirklich immer noch Leben in dem ausgemergelten Körperchen war.
So ein armer Knopf, grauenvoll was er durchmachen musste. :traurig:

...

Mushu
25.01.2012, 17:43
Hab Patricks Geschichte auch schon sehr lange verfolgt...die letzten Bilder kannte ich noch nicht...danke fürs posten....

...grundsätzlich schäme ich mich in Grund und Boden jedesmal wenn ich so was sehe...Bestie Mensch

sina
25.01.2012, 21:57
Das aus diesem Hauch von Leben solch ein toller Hund geworden ist
grenzt an ein Wunder!:ok:

kairos
26.01.2012, 07:16
Respekt für diejenigen, die dem armen Kerl eine Chance gegeben haben und ihm gezeigt haben, dass nicht alle Menschen gleich gepoolt sind wie die die ihn weggeworfen haben!
Schön zu sehen was für ein stattlicher und schöner Hund er wieder ist und wohl auch vorher irgendwann einmal war. Ich hoffe für ihn, dass er für sich auch erkennen konnt, dass er auch in Menschen Vertrauen haben kann.

Ist das ein Kampfhund? - Ja er kämpft jeden Tag gegen Vorurteile und sein Schicksal, das ihm Menschen angetan haben!

Alles Gute für dein restliches Leben Patrick!:lach4:

drusilla
26.01.2012, 07:34
Bei den ersten Bildern dachte ich wirklich das er Tod ist!

Ein armer Kerl

Ja das dachte ich auch. Und dann hat es ne ganze Weile gedauert bevor ich überhaupt die Rasse erkannt habe!
Aber super:ok:

Peppi
26.01.2012, 10:26
Ich finde die Filme immer ein bisschen dick aufgetragen!

Zwei, drei Schockbilder am Anfang hätten auch gereicht.


Find ich! :sorry:

AlHambra
26.01.2012, 16:49
Typischer Amikitsch eben .... Ich hätte auf die Sterne etc verzichtet ....;)

Mickey48
06.06.2012, 01:19
Es gibt Neuigkeiten!
Die Täterin, die auf unschuldig plädierte, steht wieder vor Gericht, weil sie bei einem Termin nicht erschien (und war sichtbar schwanger):
http://www.dogster.com/the-scoop/patrick-the-pit-bull-miracle-dog

chrieso
06.06.2012, 03:14
was ein krasser wandel... auf den ersten bildern sah der hund ja echt aus wie ein vertrocknetes hähnchen.. und jetzt steht er wieder sehr gut da.. ein knallharter pit wie er im buche steht... ich hoffe übrigens das die täterin angemessen bestraft wird

titus der tyrann
06.06.2012, 06:58
Ist ja der Hammer dachte nur warum zeigen die ben toten Hund aber dann hab ichs auch verstanden.
Die Gesetzte in Ammiland sind ja im allgemeinen sehr hart denke jetzt nicht unbedingt an den Stuhl aber die ehmalige Besitzerin darf meiner ansicht nach nicht mehr glücklich werden.Man kanns kaum glauben das aus einem ausgemergelten Pinscher ein stattlicher Pitt wird würd mich freuen ab un an mehr über ihn zu lesen.Auch über das Urteil

Impressum - Datenschutzerklärung