PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : CAO Askan (Rüde, 2 Jahre) im TH Hannover


Grazi
16.01.2012, 04:51
Askan

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/CAO_Askan.jpg

Askan ist ein Centralasiatischer Owtcharka, ca. 2,5 Jahre alt, ca. 60 kg, Schulterhöhe ca. 70 cm.

Die ersten 6 Monate wurde er sehr schlecht gehalten, dann ausgesetzt und kam ins Tierheim. Danach lebte er rund 15 Monate in einem Haushalt mit einer Owtcharka-Hündin, hier zeigte er sich problemlos. Aufgrund der Trennung der Besitzer musste er dieses Zuhause verlassen und lebt nun zusammen mit einer Rottweiler-Hündin.

Askan ist sehr menschenbezogen und anhänglich, läßt sich am liebsten den ganzen Tag streicheln. Spazierengehen ist mit ihm die reinste Entspannung, Askan geht ohne Leine und bleibt immer in der Nähe von seinem Herrchen. Beim Treffen mit anderen Hunden ist er sehr neugierig, Hündinnen sind überhaupt kein Problem, ob klein oder groß. Bei Rüden muss man etwas abwarten. Es gab aber auch da bisher keine größeren Probleme.

In einer großen Hundegruppe, die sich regelmäßig trifft, fühlt er sich sehr wohl. Askan war in einer Welpenschule und danach in weiteren Kursen. Er beherrscht alle Grundkommandos. Anderen Tieren gegenüber, die er bisher kennengelernt hat, (z. B. Pferde) verhielt er sich sehr entspannt, eher neugierig.

Von Fremden oder auch von bekannten Gästen lässt er sich erst einmal nicht streicheln. Askan entscheidet dann allein, wer ihm sympathisch ist oder nicht. Gerne liegt er auf dem Rasen und ruht sich aus, beobachtet alles oder spielt mit der Hündin bis er erschöpft ist. Bisher kann er nicht alleine bleiben. Zusammen mit einem anderem Hund war es bisher kein Problem .

Das optimale Zuhause wäre ein Haus mit einem umzäunten Garten und einer oder mehreren anderen Hündinnen.

Weitere Fotos sowie die Kontaktdaten findet ihr hier: Askan bei der Molosser-Vermittlungshilfe (http://molosser-vermittlungshilfe.de/mastin-espanol/centralasiatischer-owtscharka-ruede-juli-2009/)

Angua
25.01.2012, 19:44
Für Askan wird sehr dringend eine Pflegestelle gesucht.

Grazi
13.02.2012, 14:37
Da die PS am Tag der Übergabe (!) unvermittelt abgesprungen ist, befindet Askan sich nun im Tierheim Hannover.

Man beachte die geänderten Kontaktdaten!

Grüßlies, Grazi

Grazi
23.03.2012, 16:18
Gerade eben kam ein Anruf vom TH Hannover: Askan ist vermittelt und hat ein ganz ganz tolles Zuhause gefunden...
mit Hundemädchen, Katzen, Pferden, einer Teenie-Tochter (die er bereits heiß und innig liebt) und deren rasse-erfahrenen Eltern. :ok:

Wir wünschen alles Gute!

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung