PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ja, wir halt!


AnneHaack
06.01.2012, 23:37
Hallo,

wir wollten uns nur mal kurz vorstellen. Wir drei sind die Waldheimer
Andre (Papa,26), Anne (Mama,28) & Ben Lukas (Sohn,5).

Um ganz ehrlich zu sein, nie im Leben wären wir auf die Idee gekommen uns für BX Doggen zu interessieren. Bis zu jenem 28.12.2011! Da kam Mary!!! :love:

Und nun sind wir sehr interesiert und lernen ständig neue Menschen aus unserer Umgebung mit diesen Hunden kennen und sind von Tag zu Tag mehr von diesen Schlabberbacken begeistert!

Und vorallem von Mary! :love::love::love::love::love:

Ute
07.01.2012, 06:58
:lach4: Moin und herzlich Willkommen aus Ostfriesland :lach3:

bx-junkie
07.01.2012, 07:06
Willkommen Anne :) Deine Leidenschaft für die BX kann ich total nachvollziehen :D Sie sind schon ganz besondere Wesen...überlegt ihr ob ihr Mary zu euch nehmen wollt? Ich würde es der Süssen von Herzen gönnen...

Tyson
07.01.2012, 08:00
:lach4: Herzlich Willkommen :lach4:

Sari
07.01.2012, 08:41
Hallo und herzlich Willkommen. :lach4:
Die BXen sind schon etwas ganz besonderes und ich würde es Mary sehr wünschen bald ein neues bleibendes Zuhause zu bekommen.

AnneHaack
07.01.2012, 10:56
Hier Bilder von Ronny

AnneHaack
07.01.2012, 12:45
Und um die Problematik mit Ronny zuverdeutlichen, im Winter 2007 (glaub ich), hatten wir Nachts -21°C. Da haben wir es gut gemeint und Ronny in die Wohnung geholt (dazu haben wir 3 erwachsene Männer benötigt). In dieser Nacht lag Ronny total apatisch und verängstigt in der Stube. Man hat es ihm wirklich angemerkt, dass es ihm nicht gefallen hat. Ronny hatte in seinen "Auslauf" eine Laube die er jederzeit betretten und wieder verlassen konnte. Und selbst da ist er nicht gern hinein gegangen. Nur wenn es ununterbrochen geregnet hat. Im Winter bei Schneefall lag er immer gern draußen und hat sich einschneien lassen. In der Laube hatten wir eine kleine Heizung getan die wir ihm auch angemacht haben, weil wir dachten es ist so besser, da hat er wenigstens einen warme Rückzugsmöglichkeit. Aber das alles hat er nicht angenommen.

Peppi
07.01.2012, 12:49
Du musst Dich doch hier nicht rechtfertigen.

Ich kenne diverse Hunde die es lieben draußen sein zu können, wann immer sie wollen!

Susanne
07.01.2012, 18:15
Hallo und Herzlich Willkommen aus NRW/ Wanne-Eickel und viel Spaß hier im Forum!

Susanne

thygugri
08.01.2012, 19:55
herzlich willkommen und viel spaß hie!

ich drück euh mal die daumen dass es mit mary ncoh ein happy end gibt:ok:

Grazi
15.01.2012, 16:56
Mit Annes Einverständnis wurde die hieraus entstandene Diskussion in ein eigenes Thema verschoben: Vermittlungspraktik eines THs (http://www.molosserforum.de/nothunde-allgemein/18678-vermittlungspraktik-eines-ths.html)

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung