PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Basset-Mix Max (Rüde, fast 8 Jahre) im TH Straubing


Grazi
27.12.2011, 11:36
Max

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Max1.jpg

Basset-Mischling, kastrierter Rüde, 7 Jahre alt.

Im Februar ist Max mit 2 Jahren längster Insasse im Tierheim.

Zwei Jahre hat Max gesehen, wie viele Hunde kamen und gingen. Ist es so schlimm, dass er sich nicht gleich von jedem Fremden anfassen lässt oder passt seine Optik nicht?

Im Februar wird er 8 Jahre und eigentlich sollte das Tierheim kein Zuhause für ihn sein. Ob es wohl noch Menschen gibt, die sich um einen Hund bemühen und ihm die Zeit geben, sie kennen zu lernen? Dann erst können sie erkennen, dass hinter der Fassade nur Unsicherheit und ein Schrei nach Liebe steckt.

Max' Gassigeherin hat das längst erkannt und von jedem Fremden lässt sie sich auch nicht streicheln. ;)

Vorher saß Max in einem ungarischen Tierheim. Sein Leben war bisher also kein Zuckerschlecken…

Kleinkinder sollten nicht in seinem neuen Zuhause sein, diese sind zu spontan und können Max auch nicht einschätzen. Das Leben mit einer Hündin kann Max sich vorstellen, auf Rüden-Gesellschaft möchte er verzichten.

Wenn man Max mit Leckerli ins Auto lockt und ihm Zeit lässt, funktioniert das schon ganz gut – kann im Tierheim aber auch nicht so oft geübt werden. Allein bleiben kann er auch, das hat er (leider) in der langen Tierheimzeit gelernt. Die Grundkommandos wie “sitz” und “platz” kennt er und führt sie auch bei den Leuten aus, die er mag und die ihn verstehen.

Wer kann Max ein gutes Zuhause geben? Allerdings bräuchte der kleine Mann eine gewisse “Anlaufzeit”, d.h. seine Menschen müssten bereit sein, einige Male ins Tierheim zu kommen zum gegenseitigen Kennenlernen.

Ein weiteres Foto sowie die Kontaktdaten findet ihr hier: Max bei der Molosser-Vermittlungshilfe (http://molosser-vermittlungshilfe.de/andere-rassen-und-mischlingshunde/basset-mix-ruede-2004/)

Grazi
11.12.2012, 14:33
Schon länger vermittelt! :ok:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung