Alter der Hunde

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alter der Hunde


Markus
15.12.2011, 20:26
Hallo,

auf dieser Seite geht es um das Thema „Alter der Hunde” und alles was damit zu tun hat.
Sollte sich in den Beiträgen auf dieser Seite nicht das Richtige finden lassen, frag doch einfach eben direkt hier im Forum nach.

Mit vielen tausenden registrierten Mitgliedern lässt eine passende Antwort ganz bestimmt nicht lange auf sich warten!

Schöne Grüße,
Markus

sina
15.12.2011, 20:26
Gibt es schon ein Thema zum Alter eurer Hunde, ich finde
es nicht?
Wenn einer von euch es findet kann er es wohl bitte einstellen.:lach3:

Nadine
16.12.2011, 07:33
Hallo!
Danke für den Beitrag!

LG Nadine
Lucy
16.12.2011, 07:33
Also meine sind 1,5 Jahre, 3,5Jahre und 5,5 Jahre! :sorry: ;)

Was willst du damit bezwecken?

Doc_S
16.12.2011, 07:47
...und Morgen nen Tag älter... ;)

thygugri
16.12.2011, 12:50
möchtest du das alter der "aktuellen" hunde oder wie alt die hunde geworden sind wisen?:lach3:

sina
16.12.2011, 22:03
möchtest du das alter der "aktuellen" hunde oder wie alt die hunde geworden sind wisen?:lach3:

Gerne würde ich wissen wie alt eure Hunde geworden sind.
Im WWW findet sich durchschnittlichl bei den Molossern das sie ca.10
Jahr alt werden.
Aber durch Krankheiten senkt sich die Zahl leider stark.

thygugri
17.12.2011, 00:58
ok da kann ich bisher noch nichts zu sagen, unsere 1. molosser generation ist allesammt noch quietschfidel im besten alter *toitoitoi*
ich hoffe auf MINDESTENS 10jahre...aber ob es realität wird...:hmm:
wobei meine briards bisher keine hohe lebensdauer hatten, unser erster "famielienbriard" damals wurde "dank" leukämie nur 8 1/2jahre alt und meine letzten beiden briardrüden leider nur 4jahre...:traurig: obwohl man ihnen nachsagt sie hätten ne relativ hohe lebenserwartung mit im schnitt 12 jahren...
vieleicht dreht sich ja nun endlich der spieß um, ich würde es mir sehr wünschen

Mickey48
17.12.2011, 01:03
Unsere Chrissy (Neufundländer) starb Ende Oktober, ca. 17 Tage vor ihrem 12. Geburtstag durch Einschläfern wegen einem unerkannten Tumor der geplatzt ist und innere Blutungen verursachte.:traurig:
Wenn man etwas von 8 Jahren im Durchschnitt bei den heutigen Neufis liest, muss sie wohl steinalt gewesen sein.

Roxy
17.12.2011, 08:37
Wir hatten mal einen Dacapo, den haben wir mit 19wochen einschläfern lassen :(
Haben knapp 2000 euro in die Tierklinik getragen, er fing an blut zu spucken und dann konnte er auf einmal kaum noch laufen und die Knochen entzündeten sich... Leider ein viel zu kurzes Leben von einem wundervollen kleinen Kerl. RIP Paul

Tyson
17.12.2011, 22:26
Gerne würde ich wissen wie alt eure Hunde geworden sind.
Im WWW findet sich durchschnittlichl bei den Molossern das sie ca.10
Jahr alt werden.
Aber durch Krankheiten senkt sich die Zahl leider stark.

Mein 1. Pyrenäenrüde wurde fast 13 -. natürlich gestorben
Mein 2. Pyrenäenrüde wurde 9 - eingeschläfert wegen Knochenkrebs
Meine Mastiffhündin wurde 10 - natürlich gestorben
Mein Mastiffrüde war 7 als ich ihn erlösen mußte, er hatte Krebs:traurig:
Mein 1. Bichon war 10 - eingeschläfert wegen Lungenkrebs
Mein 2. Bichon hatte Babesiose, wurde zu spät diagnostiziert

sina
17.12.2011, 23:07
Meine Hunde:
Golden Retriever Pedro wurde fast 15 Jahre alt und wurde vom TA erlöst, er war einfach alt und konnte nicht mehr.
Labbymix Gregor wurde auch fast 15 Jahre und ich durfte ihn streichelnd begleiten, er starb während ich ihm von der Regenbogenbrücke erzählte von alleine.
BM Bruno, mein kleiner Herzensbrecher, im zarten Alter von 5 Tagen und 5 Monaten musste der TA ihn erlösen, er starb nach einem Unfall.

Auch wenn diese lieben Hunde nicht mehr bei mir sind, im Herzen begleiten sie mich aber weiter!:traurig:

Grazi
18.12.2011, 03:22
Gibt es schon ein Thema zum Alter eurer Hunde, ich finde
es nicht? Hier z.B.:
Das Alter eurer Molosser ist gefragt (http://www.molosserforum.de/ernaehrung-and-gesundheit/16174-das-alter-eurer-molosser-ist-gefragt.html) -> 4 Seiten
Wie alt sind eure Hunde geworden? (http://www.molosserforum.de/allgemeines/9605-wie-alt-sind-eure-hunde-geworden.html) -> 11 Seiten

Grüßlies, Grazi

Peppi
19.12.2011, 12:44
Wir hatten mal einen Dacapo, den haben wir mit 19wochen einschläfern lassen :(
Haben knapp 2000 euro in die Tierklinik getragen, er fing an blut zu spucken und dann konnte er auf einmal kaum noch laufen und die Knochen entzündeten sich... Leider ein viel zu kurzes Leben von einem wundervollen kleinen Kerl. RIP Paul

:schreck:

Was war denn die Diagnose?

Was sagt der Züchter?

wer war der Züchter?

Roxy
19.12.2011, 14:52
:schreck:

Was war denn die Diagnose?

Was sagt der Züchter?

wer war der Züchter?


Diagnose gab es keine.
Blutwerte habe ich an züchter weitergegeben, ist durch die Medikament und co verfälscht. Kam aus kellinghusen :hmm: