PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dr.Dieter Fleig- Die Technik der Hundezucht


bx-junkie
12.12.2011, 09:41
hab ich mir zugelegt und lese gerade darin...bislang hochinteressant und verständlich geschrieben :ok:

Peppi
12.12.2011, 09:59
Den Wachtel schon durch?

Welche Auflage?

Fleig wird ja an diversen Stellen von Wachtel kritisiert, bzw. korrigiert, wenn ich mich recht erinnere.

Und hinsichtlich "Populationsgenetik" hat Herr Fleig doch den Bullterrier beinahe in eine Sackgasse getrieben ?!?

Ich finde seine Begeisterung für Hunde auch spannend, aber inhaltlich/fachlich hab ich noch nicht wirklich was Gutes von ihm gelesen... wobei mir die "Kampfhunde wie sie wirklich sind"* leider noch fehlen.



*) Neuerdings übrigens wieder als "Print On Demand" erhältlich, Schatz! ;) :ehe:

bx-junkie
12.12.2011, 10:56
Den Wachtel schon durch?
Welche Auflage?

Nein noch nicht, bzw. noch nicht angefangen...den Fleig hab ich zum Geburtstag bekommen und lese ihn zuerst :)

Ist die 2.Auflage von 1992.




Fleig wird ja an diversen Stellen von Wachtel kritisiert, bzw. korrigiert, wenn ich mich recht erinnere.



Ich finde seine Begeisterung für Hunde auch spannend, aber inhaltlich/fachlich hab ich noch nicht wirklich was Gutes von ihm gelesen... wobei mir die "Kampfhunde wie sie wirklich sind"* leider noch fehlen.

Kann zu beiden Aussagen nicht wirklich etwas sagen...Dr. Walter Schlegel(führender Genetiker und Forscher) lobt allerdings Fleig im Vorwort :
Dem Autor Dr.Dieter Fleig meine Gratulation zu diesem Buch[...]es hat derzeit keine Konkurrenz[...]
Vierzig Jahre Erfahrung in der Hundezucht schlagen sich in diesem Buch nieder. Der Autor stellt eine völlig nreue Rangordnung für die Hundezucht auf:GESUNDHEIT,INTELLIGENZ,LEISTUNGSFÄHIGKEIT und dann-SCHÖNHEIT


Und hinsichtlich "Populationsgenetik" hat Herr Fleig doch den Bullterrier beinahe in eine Sackgasse getrieben ?!?

Wirklich? Wieso das denn?

wie gesagt ich bin erst am Anfang, aber bislang gefällt es mir...und so viele schöne Bilder drin ;):D

Peppi
12.12.2011, 11:46
"Dem Autor Dr.Dieter Fleig meine Gratulation zu diesem Buch[...]es hat derzeit keine Konkurrenz[...]
Vierzig Jahre Erfahrung in der Hundezucht schlagen sich in diesem Buch nieder. Der Autor stellt eine völlig nreue Rangordnung für die Hundezucht auf:GESUNDHEIT,INTELLIGENZ,LEISTUNGSFÄHIGKEIT und dann-SCHÖNHEIT"


War das nicht der Fleig, der auch bei Bullterriern (zumindest in Deutschland) eine "weisse" in sich geschlossene Bullterrier Zucht voran getrieben hat?

bx-junkie
12.12.2011, 11:50
"Dem Autor Dr.Dieter Fleig meine Gratulation zu diesem Buch[...]es hat derzeit keine Konkurrenz[...]
Vierzig Jahre Erfahrung in der Hundezucht schlagen sich in diesem Buch nieder. Der Autor stellt eine völlig nreue Rangordnung für die Hundezucht auf:GESUNDHEIT,INTELLIGENZ,LEISTUNGSFÄHIGKEIT und dann-SCHÖNHEIT"


War das nicht der Fleig, der auch bei Bullterriern (zumindest in Deutschland) eine "weisse" in sich geschlossene Bullterrier Zucht voran getrieben hat?

Ja das kann durchaus sein (100%ig weiß ich es auch nicht)
Aber mir ist da auch was im Hinterkopf...vielleicht weiß Monty da mehr? Ich hab nicht so die Ahnung was Bullterrier angeht...

Impressum - Datenschutzerklärung