NOTFALL! Bullmastiff Lola (Hündin, 4 Jahre) im TH Saarbrücken

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : NOTFALL! Bullmastiff Lola (Hündin, 4 Jahre) im TH Saarbrücken


Markus
04.12.2011, 13:19
Hallo,

auf dieser Seite geht es um das Thema „NOTFALL! Bullmastiff Lola (Hündin, 4 Jahre) im TH Saarbrücken” und alles was damit zu tun hat.
Sollte sich in den Beiträgen auf dieser Seite nicht das Richtige finden lassen, frag doch einfach eben direkt hier im Forum nach.

Mit vielen tausenden registrierten Mitgliedern lässt eine passende Antwort ganz bestimmt nicht lange auf sich warten!

Schöne Grüße,
Markus

Grazi
04.12.2011, 13:19
Lola

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/bullmastiff_lola_02.jpg

Bullmastiff, unkastrierte Hündin, ca. 40 kg, 4 Jahre alt.
Standort: 66679 Losheim am See-Bachem

Lola stammt ursprünglich aus Ungarn und wurde dort als Zuchthündin missbraucht. Sie kam über den Tierschutz zu ihren derzeitigen Haltern, die mit ihr jedoch völlig überfordert sind, da sie bisher noch keinerlei Erziehung genossen hat.

Die zierliche Bullmastiff-Hündin hat in ihrem Leben noch nicht viel kennen gelernt und ist entsprechend ängstlich / misstrauisch gegenüber allem Neuen. Dinge, die sie beunruhigen, werden durch Verbellen “gestellt”. Lola lässt sich dabei aber gut kontrollieren.

Im Haus ist Lola eine ganz liebe, verschmuste Maus, die auch mal alleine bleiben kann und sich über jede freundliche Ansprache freut.

Allerdings ist sie nicht verträglich mit Hündinnen. Mit Rüden hat sie keine Probleme und zeigt sich umgänglich und verspielt. Sie könnte daher gut zu einem souveränen Rüden vermittelt werden, der ihr Sicherheit vermittelt.

Ob Lola mit Katzen verträglich ist, kann leider nicht gesagt werden. Eine Vergesellschaftung könnte aber – nach bisheriger Einschätzung ihres Wesens – durchaus machbar sein.

Lola ist sehr geduldig und kinderlieb. Mit den beiden Enkelkindern des bisherigen Halters kam sie bestens zurecht und hat sich alles gefallen lassen.

Leider verfügt Lola nicht einmal über einen Grundgehorsam. Erste Versuche, an der Leinenführigkeit zu arbeiten, sind bereits vielversprechend. Lola lernt schnell und möchte gefallen. Beste Voraussetzungen, um mit etwas Arbeit und Einfühlungsvermögen eine rundum alltagstaugliche und sichere Hündin aus ihr zu machen!

Da die Maus notfallmäßig aufgenommen wurde und sich mit der vorhanden Hündin nicht versteht, eine Separierung aber nur schlecht möglich ist und dadurch alle Hunde stark eingeschränkt werden, wird nun dringend eine Lösung für Lola gesucht.

Gesucht wird daher eine Pflegestelle, wo sie vorübergehend bis zur Vermittlung unterkommt bzw. eine Endstelle mit Hundeerfahrung und viel Geduld.

Ein weiteres Foto sowie die Kontaktdaten findet ihr hier: Lola bei der Molosser-Vermittlungshilfe (http://molosser-vermittlungshilfe.de/bullmastiff/bullmastiff-huendin-2007-dringend/)

Nadine
29.12.2011, 20:12
Hallo!
Danke für den Beitrag!

LG Nadine
Lola
29.12.2011, 20:12
Hat sich noch gar nichts getan bei der Hündin???

Grazi
30.12.2011, 05:33
Leider nein.
Die junge Frau bringt es aber - trotz aller Schwierigkeiten - nicht über's Herz, sie ins TH zu bringen. Evtl. besteht aber wohl die Möglichkeit, sie ab Ende Januar in einer PS unterzubringen.

Man hat ihr wieder eine "Läufigkeitsspritze" verabreichen lassen. :hmm: Trotzdem ist Lola sehr unruhig, seit auch noch ein intakter Rüden in Pension da ist.
Btw: Lola hat bereits Fortschritte gemacht, was das Stellen von Autos und Personen angeht.

Grüßlies, Grazi

luna2009
11.01.2012, 19:27
Lola sitzt jetzt im Tierheim Saarbrücken

bold-dog
08.02.2012, 09:48
http://www.tierheim-saarbruecken.de//inhalt/tiervermittlung/zuhause_gesucht/hunde/lola_120112/lola_120112.htm

das ist der Link zu Lola.

In Saarbrücken sitzen auch noch einige schöne Dogos, Franz.Bullys und andere schöne Hunde.:lach4:

blue
02.05.2012, 12:52
Lola ist laut HP vermittelt....:ok: