PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dogdance mit Rottweilern


Monika
04.02.2006, 16:27
http://www.dogdance.ch/dogdance/dogdance_elemente/duos/duo_beinsprung.jpg

http://www.dogdance.ch/dogdance/dogdance_elemente/duos/hasen_duo.jpg

http://www.dogdance.ch/dogdance/dogdance_elemente/duos/duo_silly.jpg


quelle:
http://www.dogdance.ch/dogdance/dogdance_elemente/duos.htm

sieht gut aus!!!

morpheus
04.02.2006, 16:32
...sieht sogar sehr gut aus.:lach2:

Grazi
05.02.2006, 06:43
Habe mal einen Bericht über die drei gelesen...ich glaube in der Wuff: die Rottis sind nicht einmal ihre eigenen Hunde! :lach2:

Leider ist der Rüde aber mittlerweile verstorben... :traurig3:

Grüßlies, Grazi

bulldog spike
05.02.2006, 09:16
Sieht das toll aus, aber denkt ihr, dass die "Häschenstellung" gut für so große schwere Hunde ist :35: ? Habe gerade in einer Hundezeitung gesehen wie man das per Klickertraining seinem Hund beibringen kann. Dachte aber, das das nur was für die kleineren Varianten ist, oder meint ihr man kann das auch einem Bullmastiff beibringen ohne dass er körperliche Schäden erhält? :lach3:

Anne
05.02.2006, 09:53
also meiner bietet mir die "Häschenstellung" unaufgefordert an.dabei winkt er dann manchmal noch mit beiden vorderbeinen.solange er es von sich aus macht,unterbinde ich das nicht.

Simone
05.02.2006, 14:11
Sieht wirklich super aus! :lach2:

Monster
08.02.2006, 10:06
Man kann Dog Dance auch mi größeren/schwereren Hunden machen nur man muss halt immer darauf achten das man die Muskeln langsam aufbaut und sicherlich kann man nicht alle Tricks dem Hund beibringen aber DD ist da ja sehr umfangreich :)

Impressum - Datenschutzerklärung