PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : CaniVaris Gen Test


bx-junkie
17.11.2011, 07:10
Ich lass das mal ohne Kommentar so stehen :D

http://www.hunde-dna-test.de/

Ronja
17.11.2011, 07:30
Eine Kollegin von mir hat dies machen lassen, sie ist sehr zufrieden mit diesem Test gewesen und ihre Neugier nun befriedigt.
Sie hat einen Strassenhund (Mix) aus Spanien, es wurde die Rasse der Eltern genannt bzw. weil diese auch Mixe waren, was an Rein-Rasse zum größten Teil drin steckt.

Habe gehört das Krankheiten per DNA Test ebenfalls erkannt werden können, auch hier habe ich bis jetzt nur positives gehört.

Ansonsten habe ich mich mit diesem Thema noch nicht befasst.

bx-junkie
17.11.2011, 07:47
Hmm...ich weiß nicht aber irgendwie glaube ich nicht so wirklich daran, lasse mich aber auch gerne eines besseren belehren.

Conner
17.11.2011, 08:05
Ein Bekannter hat mal seine Haare hingeschickt - er ist ein Schäferhund!

bx-junkie
17.11.2011, 08:20
Ein Bekannter hat mal seine Haare hingeschickt - er ist ein Schäferhund!

:harhar: Da wäre ich aber beleidigt...ich will eine BX sein :D

Peppi
17.11.2011, 08:23
Je nach Anwenung ne gute Sache. Rassebestimmung funktioniert nur sehr beschränkt.

Und natürlich sehen gewitzte Leute ein Geschäftsmodell.

Wie überall halt...

Doc_S
17.11.2011, 08:32
Ein Bekannter hat mal seine Haare hingeschickt - er ist ein Schäferhund!

Sorry, für OT, aber da ist mir der Witz ins Gedächtnis gekommen.

Georg beklagt sich über Schmerzen an seiner Hand und erzählt seinem Freund, dass er unbedingt zum Arzt muss, dass er es nicht mehr aushalten kann. "Warum zum Arzt? Jetzt gibt es doch Supercomputer, die alle möglichen Krankheiten diagnostizieren können und viel billiger sind als ein Arzt. Geh mal zum Supermarkt an der Ecke, nimm eine Urinprobe und 5 DM mit und dann wirst Du sehen." Als er nach Hause geht, denkt Georg über den Vorschlag seines Freundes nach. Immerhin kostet ihn das höchstens 5 DM, also geht er am nächsten Tag mit der Urinprobe zum Supermarkt, stellt die Urinprobe in den Computer und 5 DM in den Schlitz. Der Computer fangt an zu arbeiten, die farbigen Lichter leuchten und blinken und schließlich kommt ein Papier heraus auf dem steht:

Diagnose: Sie haben eine Sehnenscheidenentzündung an der rechten Hand...
Abhilfe: Tauchen Sie zwei Wochen lang jeden Abend die Hand in warmes Wasser. Vermeiden Sie schwere Lasten.

Georg kann es nicht glauben.
Die Wissenschaft hat wirklich enorme Fortschritte gemacht. Aber mit der Zeit kommen ihm Zweifel, ob der Computer wirklich so perfekt ist. Am nächsten Morgen nimmt er ein Fläschchen und gibt etwas Leitungswasser hinein. Seinem sabbernden Hund entnimmt er etwas Speichel und vermixt das Ganze... Von seiner Frau nimmt er etwas Urin und den Tampon seiner Tochter wringt er aus. Zur Krönung holt er sich einen runter und mischt das auch noch hinein. Dann geht er zum Supermarkt, stellt das Fläschchen an seinen Platz und wirft 5 DM ein. Der Computer fangt an zu arbeiten, die Lichter blinken, es wird immer heftiger, die Lichter blinken immer schneller, der Computer droht zu explodieren. Dann schmeißt er ein Papier aus, auf dem steht:

Diagnose: Ihr Leitungswasser ist zu kalkhaltig und unsauber.
Abhilfe: Kaufen Sie sich Entkalker und einen Reinigungsapparat.

Diagnose: Ihr Hund hat Würmer.
Abhilfe: Unterziehen Sie ihn einer Wurmkur.

Diagnose: Ihre Tochter ist kokainsüchtig.
Abhilfe: Veranlassen Sie sofort eine Entziehungskur.

Diagnose: Ihre Frau ist schwanger und kriegt Zwillinge. Sie sind nicht von Ihnen.
Abhilfe: Konsultieren Sie umgehend einen Anwalt Ihrer Wahl.

Ein dringender Rat: Hören Sie mit dem Wichsen auf, sonst wird Ihre Sehnenscheidenentzündung auch nicht besser.

zantoboy
17.11.2011, 08:58
Meine Freundin hat dort ihren Hund testen lassen. Chona sieht aus wie ein Shar Pei mit viel weniger Falten. Beim DNA Test kam heraus: Afghane, Scottish Terrier und das 3. habe ich vergessen.

Wohl die Blutproben verwechselt :kicher:

Sari
17.11.2011, 11:55
Meine Neugier war so groß, daß ich meinen Aki (RR-Mischling) testen ließ.
Es kam alles mögliche raus, nur kein RR.:(
In ihm soll u.a. stecken: Pursel-Russel-Terrier, Cocker-Spaniel, Berner-Sennen sowie Bullterrier.
Nach Erhalt der Unterlagen fragte ich an, ob sie irgentetwas vertauscht hätten.
Man schickte mir eine seitenlange Gentesterklärung, die ich nach einem diezbezüglichen Studium vielleicht verstehen würde.

Der Gentest (so stand es in den Unterlagen) ist nur für Mischlinge.

Impressum - Datenschutzerklärung