PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cooper - American Bulldog, TH-Hilden


Ivan
21.10.2011, 07:08
Hier nun der Vermittlungstext für Cooper, wer mag darf ihn natürlich auch gerne verteilen:

Cooper sucht ein neues Zuhause

Cooper ist ein 1 Jahr alter kastrierter American Bulldog,
der leider ein neues Zuhause sucht. Da es mehrfach zu schweren Konflikten mit unserem
Altrüden gekommen ist, mussten wir Cooper schweren Herzens wieder in Tierheim
zurückbringen.

Cooper ist aber kein aggressiver Hund! Er ist sehr
intelligent, lern- und leistungswillig und hat immer gute Laune. Problemlos könnte er mit einer Hündin
zusammenleben.

Wir suchen für Cooper Menschen, die hundeerfahren und bereit
sind, mit ihm zu arbeiten. Cooper ist leinenführig, kennt alle gängigen
Grundkommandos (Sitz, Platz, Bleib) und führt diese meist auch zuverlässig aus.
Er ist aber auch ein sehr eigenständiger Hund, der gerne selbst entscheidet und
sehr schnell reagieren kann. Darum haben
wir ihm auch das Kommando „Pause“, verbunden mit einem Griff ins Geschirr, das
Kommando „Blind“, bei dem wir ihm die Augen mit unsere Hand verdecken und er
dies duldet bis zum Clickerton und das „Schau“, bei dem er uns in die Augen
schauen soll, beigebracht.
Er ist ein großer Menschen- und Sofafreund. Er hat einen
wunderbaren Charakter, versucht alles richtig zu machen und ist schnell für
alles zu begeistern. Er ist über Clicker und Futter sehr gut zu motivieren, mag
es besonders seine Leute mit Clownereien zum Lachen zu bringen und schleppt
gerne Gegenstände durch die Gegend. Ballspiele und Fahrradausflüge liebt er
sehr. Er kann allein bleiben und fährt sehr gerne Auto. Cooper bereicherte
unser Leben! Er hat es verdient, ein Zuhause für immer zu bekommen!

Cooper hat eine befristete Maulkorb- und Leinenbefreiung, allerdings wurde er bei uns
grundsätzlich an der Leine geführt, da der Rückruf unter Ablenkung ( Wild/
andere Hunde) nicht sicher ist. Hieran muss weiter gearbeitet werden. Zeitweise pöbelte Cooper an der Leine andere
Hunde an, dies ist aber über die Clickerarbeit mit ihm schon sehr viel besser
geworden.

Cooper hat sich mit unseren Kinders sehr gut verstanden. Erfahrungen mit Katzen haben wir nicht gemacht, es ist aber davon auszugehen,
dass diese in sein Beuteschema fallen.

Kontakt:
Tierheim Hilden
http://www.tierheim-hilden-ev.de/

http://up.picr.de/8547602ias.jpg

Emmamama
21.10.2011, 07:59
Kann es sein, dass Cooper -noch- nicht zur Vermittlung steht, evtl. noch "getestet" wird?
Er ist jedenfalls noch nicht auf der HP geführt.

Ivan
21.10.2011, 08:11
Er steht noch nicht auf der HP, ist erst seit gestern dort.
Soweit ich vorab Fragen beantworten kann, gerne!

genesisis
21.10.2011, 22:27
http://www.tierheim-hilden-ev.de/2011/10/cooper-shaft/

*Memmi*
06.06.2012, 12:50
Vermittelt! :)

Impressum - Datenschutzerklärung