PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : R.I.P Reza


AlHambra
20.10.2011, 13:27
Gestern musten wir ganz unerwartet Abschied von Reza nehmen.

Reza war der Hund meines Freundes und Nachbarn, mit dem wir immer lange Spaziergänge und in diesme Jahr auch schöne Wanderungen in Brandenburg untenrommen haben und mit meinen beiden Monstern ein ganz tolles Trio und Rudel. Reza wurde mit 1 Jahr aus dem Berliner Tierheim adoptiert und hat seit 2001 hier am Schlachtensee gewohnt und war für sein Herrchen nicht weniger als der beste Freund, Mitbewohner und sozusagen seine ganze Familie.
Auch bei uns hinterlässt der tolle Kerl eine grosse Lücke.

Reza war bis gestern morgen sehr sehr fit, man hat ihm sein Alter eigentlich kaum angesehen. Nach einer grossen Gassirunde fing er ab Mittag an, sich "seltsam zu benehmen" und als ich mich um 18 Uhr nach ihm erkundigen wollte und hörte, dass er sich mitten im Wohnzimmer erleichtert hatte und schwankend lief, bin ich sofort rübergegangen.
Reza konnte praktisch nicht richtig aufstehen, sein Zahnfleisch war ganz blass, er atmete stossweise. Mir war gleich klar, dass er einen Kollaps / Schock hatte Wir haben ihn dann schnell ins Auto gepackt, laufen oder stehen konnte der arme Kerl n icht mehr - und in die Tierklinik gebracht, wo er an den Tropf kam und geroengt wurde. Erste Diagnose: Schock und eine grosse Menge freier Flüssigkeit im Bauchraum, Verdacht auf Milztumor, der geplatzt ist. :(
Die TÄ meinte, dies wäre sogar noch operabel, eine Entfernung der Milz mit anschliessender Bluttransfusion möglich, aber der Tumor hatte anscheinend gestreut und man konnte im Roentgenbild sehen, dass in der Lunge Tumore waren. Um die Fluessigkeit zu identifizieren wurde der Bauch punktiert und ein Ultraschall gemacht. In der Kanüle der Spritze war dann pures Blut.
Reza ist praktisch innerlich verblutet und es war keine Rettung möglich.
Er hat dann zwei Spritzen bekommen und ist sehr schnell und friedlich eingeschlafen.

Wir vermissen unseren besten Hunde-Gassi-Wander-Kumpel alle sehr :traurig:

Unser Dreamteam
http://img403.imageshack.us/img403/6196/1105290061.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/403/1105290061.jpg/)

Im Juli auf Samson's Geburtstagsparty
http://img265.imageshack.us/img265/1777/1107090080.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/265/1107090080.jpg/)

Die Buben bei den üblichen Kämpfchen im August
http://img16.imageshack.us/img16/6363/1108140041.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/16/1108140041.jpg/)

Auf Wandertour
http://img198.imageshack.us/img198/6297/1108140059.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/198/1108140059.jpg/)

Nasenbär
http://img444.imageshack.us/img444/4143/1108140053.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/444/1108140053.jpg/)

Run free, Reza :traurig:

Isis78
20.10.2011, 13:31
Das tut mir wirklich leid :traurig:
R.I.P and run free Reza

corso
20.10.2011, 13:32
R.i.p. Reza:traurig:

Komm schön über die Regenbogenbrücke ...

Mr. Schnullerbacke
20.10.2011, 13:35
Es tut immer wieder weh gute Kumpels zu verlieren :(
warum leben Hunde eigentlich nur so kurz? :(

Peppi
20.10.2011, 13:51
:(

Wie Waldi
20.10.2011, 14:27
Richte Deinem Freund bitte mein Beileid aus.
Du musst jetzt stark sein. Aufbauarbeit soweit es dir eben möglich ist. Fühl Dich gedrückt.

bx-junkie
20.10.2011, 14:49
Das tut mir leid :(
Mein Beileid für deinen Freund...

R.I.P. Reza

http://www.bordeauxdoggenforum.de/image_upload/daten/1307624258_trauer001.gif

thygugri
20.10.2011, 15:31
gute reise reza.. :(

Sari
20.10.2011, 15:33
R.I.P. Reza.
Mein Beileid und viel Kraft für die kommende Zeit für deinen Freund.

Hola
20.10.2011, 18:40
Mein herzliches Beileid an euch!
Es tut immer Weh auch wenn es nicht der eigene ist!

BÖR
20.10.2011, 18:45
komm gut über die Regenbogenbrücke Reza:traurig:

qualmis1
20.10.2011, 18:48
Tut mir total leid für euch:traurig:, lauf über die Regenbogenbrücke, R.I.P Reza

emmilie
20.10.2011, 19:55
aufrichtiges Beileid für Euch und RIP Reza..armes Kerlchen:(

Simone
20.10.2011, 20:46
Das tut mir sehr leid... wie schnell es doch manchmal gehen kann.... :traurig:

arko
20.10.2011, 20:52
R.I.P reza

Bullmastiff George
21.10.2011, 06:54
Tut mir auch sehr leid, gute Reise Reza und ruhe in Frieden :traurig:

Ronja
21.10.2011, 07:30
Es tut mir sehr leid Dominique, ich kann nachfühlen wie traurig Ihr seit.

Wir haben dieses Jahr bereits 3 Nachbarshunde verloren, die Ronja von klein auf kannte und wir auch immer viel Spaß und schöne Spaziergänge zusammen hatten…

Am schlimmsten aber war der Tod von meinem Vater sein Boxerbub
vor 3 Wochen.:traurig:
Wir und Ronja haben ihn sehr geliebt.:(

Es hinterlässt immer eine riesen Lücke, schön das man ihrer gedenkt.
Wir werden immer an sie denken und in unseren Herzen behalten.


R.I.P. Reza

Paulchen
21.10.2011, 14:31
Gute Reise Reza...

Nessie
21.10.2011, 16:02
Das tut mir wirklich sehr leid für deinen Freund. Mach es gut Reza und genieße die Zeit im Regenbogenland.

GinosFrauchen
21.10.2011, 17:53
Vor 6 Wochen musste mein Freund seinen Staff mit 13 Jahren einschläfern lassen. Auch Krebs:( Ich fühle mit dir.........alles Liebe für Euch.

Tyson
21.10.2011, 18:07
:traurig: Immer wieder schlimm, soetwas zu lesen:traurig:! R.I.P. Reza, mitfühlend Manuela

tpgbo
22.10.2011, 05:00
Armer Reza, armer Besitzer!
Und doch war es ein schönes Hundeleben.
Darauf können leider nicht alle Tiere zurück blicken.
Alles Gute, lieber Kerl und viel Kraft Deinem Besitzer!

kairos
22.10.2011, 09:12
Schlimm wies gelaufen ist, dennoch schön, dass ihr ihm in den letzten Stunden beigestanden habt und ihn von seinen Qualen erlösen konntet.
Mein herzliches Beileid!:traurig:

TaMa
23.10.2011, 09:17
Gute Reise Reza....renne über die Wiese..,tobe mit den anderen und geniesse es, denn nun geht es dir gut und du hast keine Schmerzen mehr:traurig:

Lola
23.10.2011, 17:47
Gute Reise Reza...........

Grazi
24.10.2011, 05:36
Ach, Dominique... das tut mir für euch alle ganz schrecklich leid. :traurig:

Lebe wohl, Reza.

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/gifs/beileidskarten4.jpg

Seufzend, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung