PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Molosser in Not


melioo7
12.10.2011, 15:27
:lach3:

Nachdem ich jetzt von einer deutschen Vermittlungsstelle eine Absage bekommen habe, weil sie bei mir keine Kontrollen machen können wegen der Entfernung :(, wollte ich hier ein bisschen um Hilfe fragen.

Wisst ihr, welche stellen auch nach Ö vermitteln?

Wir sind schon ganz nah an einer notnase dran jetzt allerdings auch aus D, gaaaanz oben im Norden, die schicken aber schon wen hierher zur Kontrolle :D

Falls es nicht klappt aufgrud diverser Problemen(laut der Besitzerin hat der 1,5 jährige Rüde ein Männerproblem), der Entfernung oder Sonstiges, wo kann ich mich noch hinwenden!?

Gesucht wird ein freundlicher, KINDERLIEBENDER, mit anderen Hunden, unbedingt aber mit Hündinnen (Fr.B.) verträglicher Rüde, der möglichst gesund und nicht älter als 5 Jahre ist.

Liebste grüße :schreck:

Grazi
12.10.2011, 15:32
Schau' doch mal bei der Molosser-Vermittlungshilfe (http://www.molosser-vermittlungshilfe.de) vorbei.
Wir haben auf der Seite auch Auslandshunde, die von den Orgas in verschiedene Länder vermittelt werden...oder Hunde, die bereits in Österreich leben.

Bei einem potentiellen Kandidaten musst du halt die Vermittler selber anschreiben / anrufen und nachfragen, ob Vermittlung nach Ö grundsätzlich möglich sind oder nicht.

Grüßlies, Grazi

melioo7
12.10.2011, 15:32
Ich hab's ja gewusst, dass ich wieder an Blödsinn Bau :hmm:

Vergessen hab ich mal: Rasse - BX, MAN, MA

Und dann wollt ich eigentlich statt dem :schreck:, das machen :lach4:
:ok:

Impressum - Datenschutzerklärung