PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Taufkirchen - wer kennt diesen Hund ?


AlHambra
07.10.2011, 10:20
http://www.ovb-online.de/waldkraiburg/diesen-armen-hund-wald-ausgesetzt-1436322.html

Peppi
07.10.2011, 10:37
Chippflicht! :boese1:

Ronja
07.10.2011, 12:08
Meine Güte sowas tut mir in der Seele weh. Was sind das bloß für Menschen.
Wird dies denn nie ein Ende nehmen.

Chippflicht auf jeden Fall….aber auch noch vieles mehr!

AlHambra
07.10.2011, 12:49
Chip-Pflicht immer wieder ! Und in diesen Fällen bleibt die Hoffnung, dass irgend wer aus der Nachbarschaft den Hund erkennt, der HH gefasst wird und Haltungsverbot bekommt.

Ronja
07.10.2011, 13:53
Und in diesen Fällen bleibt die Hoffnung, dass irgend wer aus der Nachbarschaft den Hund erkennt, der HH gefasst wird und Haltungsverbot bekommt.

Das hoffe ich auch!

AlHambra
07.10.2011, 20:29
Noch ein paar erschütternde Bilder von dem armen Knopf, ich hoffe sehr (!) dass der Mensch gefunden wird, der den Hund so hat runterkommen lassen und dann auch noch verhungern lassen wollte :boese1:

http://www.wochenblatt.de/nachrichten/muehldorf/regionales/Hund-Chance-knapp-dem-Hungertod-entronnen;art1174,71153

Nina
07.10.2011, 21:01
chippflicht hilft nur mit einer registratur pflicht durch den TA!!!!

Peppi
08.10.2011, 09:54
Ja, das meinte ich doch! Nur den Chip tragen (wie jetzt) ist paradox...;)

sabrinasdogys
21.10.2011, 19:05
der arme kerl..

Ich kann sowas nicht verstehen..
Warum aussetzen??
Gerade im Zeitalter des Internets... schlimm diese Menschen :-(

Impressum - Datenschutzerklärung