PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lass mich nicht allein, Nicole Wilde


Scotti
06.10.2011, 05:48
Ich hab dieses Buch gerade gelesen und bin hin und weg davon.
Es ist sehr ausfuehrlich und hat sogar Tests ob es nun Trennungs- oder Isolationsangst ist, eine Abteilung fuer Medikamente, ja oder nein und wie Fuetterung und Verhalten des Besitzers die Angst beeinflussen. Es erklaert wie man eine klare Struktur in das Zusammenleben bringt, aber ohne bloedes Alphagesabbel und die Ueblichen "raus aus dem Bett und Futter nur nach den Besies" Geblubber.
Troestlich fand ich, dass nach neuesten Forschungen das Verhalten des Besis eine Angst zwar verstaerken kann, aber nicht verursachen. :)
Natuerlich gibt es auch Uebungsanleitungen.

Ein tolles Buch was jedem Hundebesitzer empfohlen werden kann der Probleme mit Isolations- und Trennungsangst hat. :ok::ok:
Um Laengen besser als das auch schon sehr gute Buch "Waldi allein zuhaus" von Patricia McConell.

http://www.kynos-verlag.de/nextshopcms/Wilde-Lass-mich-nicht-allein.htm

Impressum - Datenschutzerklärung