PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frankreich: DA Cheyenne (Hündin, *08/2007)


Grazi
05.10.2011, 16:31
Cheyenne

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/DogoArgentino_Cheyenne6.jpg

Dogo Argentino, Hündin, geboren August 2007, geimpft.
Standort: Frankreich, noch bei ihren Besitzern.

Cheyenne muss von ihren französischen Besitzern abgegeben werden, da die Wohnung zu klein ist und die Familie mit zwei Hunden und zwei Kindern überfordert ist. Derzeit lebt Cheyenne aber noch in ihrer Familie.

Cheyenne haben wir als menschenfreundliche Hündin kennengelernt. Laut Besitzer versteht sie sich nur mit Hunden gut, die sie kennt.

Cheyenne ist schlecht ernährt, hat fast keinen Auslauf (sehr lange Krallen, Liegeschwielen) und wurde möglicherweise zur Zucht verwendet.

Wir suchen neue, seriöse Besitzer mit Rasseerfahrung für die schöne Cheyenne.

Cheyenne hat französische Zuchtpapiere (LOF) und wird nach Vorkontrolle geimpft, mit Pass und gegen Schutzgebühr abgegeben.

Sie kann in die Schweiz nur in bestimmte Kantone wie Argau und Bern (siehe Rasseliste Schweiz), nach Deutschland nur in bestimmte Bundesländer (siehe Rasseliste) adoptiert werden.

Viele Fotos, ein Video sowie die Kontaktdaten findet ihr hier: Cheyenne bei der Molosser-Vermittlungsjilfe (http://molosser-vermittlungshilfe.de/dogo-argentino/dogo-argentino-huendin-august-2007/)

Grazi
20.04.2012, 10:39
Cheyenne ist vor einer Weile vom Besitzer selbst vermittelt worden.

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung