PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Österreich: Presa Chivita (Hündin, ca. 7 Monate)


Grazi
02.10.2011, 16:37
Chivita

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Chivita1.jpg

Presa Canario, (noch) unkastrierte Hündin, geimpft, gechipt, wiegt zur Zeit ca. 36 kg und wird die 50-kg-Marke bestimmt passieren, ca. 7 Monate jung.
Standort: Wien, Österreich

Chivita wurde von ihren Besitzern in einer Tierklinik abgegeben, da sie nicht mehr mit ihr zurechtkamen. Stammen tut die junge Hündin ursprünglich aus einer polnischen Zucht (vermutlich Zwingerhaltung), besitzt aber keine Papiere.

Chivita ist sehr gelehrig und intelligent. Sie ist mit Eifer dabei, wenn man mit ihr arbeitet. Sie geht gut an der Leine, beherrscht die Grundkommandos (Sitz, Platz, Hier, etc.). Sie kann alleine bleiben und ist im Umgang mit Menschen grundsätzlich sehr sanft.

Leider kam es auf der jetzigen Pflegestelle zu Problemen mit den dortigen Hunden. Draußen fürchtet sie Chivita zum Teil vor fremden Hunden, spielt aber gerne mit ihren Hundefreunden. In der Wohnung akzeptiert sie jedoch keine anderen Tiere. Chivita muss unbedingt auf einem Einzelplatz unterkommen.

Chivita zeigt in der Ordination keinerlei Reaktion, wenn sie Katzen sieht, da man nun aber alle Gefahrenquellen ausschließen möchte, sollten auch keine Katzen im zukünftigen Zuhause vorhanden sein.

Chivita präsentiert sich als unsicheres Tier. Hat man aber Geduld mit ihr, schließt sie sich ihren Menschen sofort an und überwindet ihre Ängste. Daher kann es passieren, dass sie Leute, Radfahrer, seltsame Dinge etc. anbellt. Sie lässt sich dabei aber gut kontrollieren und ablenken.

Aufgrund der fehlenden Erziehung zeigt sie zu Beginn Futterneid bzw. verteidigt generell ihre Ressourcen. Dieses lässt sich aber schnell unter Kontrolle bringen. Trotzdem sollten vorsichtshalber keine Kinder im Haushalt leben.

Chivita wird bestimmt eine tolle Hündin, wenn sich jemand mit Herz und Verstand mit ihr beschäftigt.

Den ganzen Text, ein weiteres Foto sowie die Kontaktdaten findet ihr hier: Chivita bei der Molosser-Vermittlungshilfe (http://molosser-vermittlungshilfe.de/dogo-canario-presa-canario-und-alano/presa-canario-huendin-2011/)

Grazi
07.11.2011, 06:04
Chivita hat ein Zuhause gefunden! :36:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung