PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gott zum Gruße


papajoe
02.10.2011, 12:48
(Hallo sagen ja alle. :) )

Wir sind in Planung wieder einen Hund in unsere Familie aufzunehmen.
(Tochter drausen, Hobbys sind wieder Wandern und Bootfahren, unsere Hundeerfahrung war Schäfer und Labby)
Da die Zeit es wieder zulässt und die Teilzeitbeschäftigung in greifbare Nähe rückt , lasen wir die letzen Jahre schon Umengen an Büchern über diverse Rassen. Witzigerweise kamen wir von Schäferhund und Labby auf Beagle (aber zu klein für mich) Amstaff (Arbeitskollege) und Canecorso (Arbeitskollege) . Zufällig sahen wir vor einiger Zeit einen BM. Das nette Gespräch mit den Besitzern und das selbtsichere und ausgeglichene Wesen des Hundes wurde uns zum Verhängniss. Auf den letzten Hundeaustellungen nervten wir daher alle Züchter. Nach reiflicher Überlegung und jede Menge Lektüre, werden wir jetzt die Phase 2 angehen und mit den Züchtern von BM direkt vor Ort Kontakt aufnehmen.
Das einzige negative an der Sache ist, dass meine Frau die Entscheidungen zu treffen beginnt. Motorrad kommt weg, VW Bus, oder SUV muß her, sie wird die Erziehung übernehmen und die Wohnräume werden Hundegerecht umgestaltet. :hmm:
Kann mich nicht erinnern das bei unserer Tochter oder den Hunden so eine akribische Lebensumstellung geplant wurde. Die Veränderung merke ich daran dass Anfragen und Bitten an mich bereits von kurzen "Befehlen " abgelöst werden. ;)

Trotzdem, für spezielle Ratschläge und Tipssind wir euch dankbar.

LG aus Wien::lach3:

Grazi
02.10.2011, 13:05
Sehr sympathisch, deine Frau. :D

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/gifs/3510ee0ee23aa0c47cc80e1c4015b68d.gif

Grüßlies, Grazi

Tyson
02.10.2011, 13:08
:lach4: Herzlich Willkommen :lach4:

corso
02.10.2011, 14:05
Hallo und herzlich willkommen:)

Sturmtief
02.10.2011, 15:23
Servus, lieber Wiener!

Seh es doch einfach positiv:
Mein Mann sagte zum Thema Hund jahrelang NEIN.
Du hast wenigsten schon ein Ja - naja, mit gewissen Einschränkungen :gruebel:

Von meinem kleinen Cabrio mußte ich mich verabschieden, die "dicke" Leia passte nicht hinein, bin bei einem tollen Jeep Compass gelandet. Hätte schlimmer kommen können :)

Mein Mann fährt weiterhin Motorrad :36:

Wohnräume hundgerecht umgestalten? :31: War bei uns nix großes - insgesamt zwei schöne Hundekissen für die 30-kg-Prinzessin-Leia und ihre Spielzeugkiste (damit sie sich nicht im ganzen Haus mit ihren Sachen verteilt).
Da war der Aufwand beim :23:volk wesentlich größer!

Wünsche Euch ganz viel Spaß bei Eurem Familienzuwachs!!!!

Viele Grüße vom Hundeanfänger
Resi und ihrem Seelenstreicherl Leia:3D18:

thygugri
02.10.2011, 16:16
eine sehr nette vorstellung!
herzlich willkommen und viel spaß

Ute
02.10.2011, 16:17
:lach4: Moin und herzlich Willkommen aus Ostfriesland :lach3:

AlHambra
02.10.2011, 17:34
Hallo und herzlich Willkommen aus Berlin :lach4:

bei uns wurde Ähnliches diskutiert, Ergebnis: zeitweise 3 Autos, derzeit waltet wieder die Vernunft und es sind nur zwei, davon ein SUV für Hundetransporte ;)
Du siehst, es gibt für jedes Hundeproblem eine Lösung :D:D

emmilie
02.10.2011, 19:08
herzlich Willkommen hier und viel Spass...lustige Vorstellung...viel Spass und Erfolg bei Eurer Hundesuche...

Susanne
03.10.2011, 10:08
Hallo und Herzlich Willkommen aus NRW/ Wanne-Eickel und viel Spaß hier im Forum!

Susanne

kairos
06.10.2011, 10:11
Ein herzliches Hallo aus der Schweiz und viel Vergnügen hier:lach4:

Impressum - Datenschutzerklärung