PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : StaffMix ausgesetzt - Einschläferung droht


AlHambra
17.09.2011, 18:46
http://www.all-in.de/nachrichten/allgaeu/immenstadt/Immenstadt-tierheim-tierschutz-Kampfhund-wird-ausgesetzt-Alarmierte-Tierschuetzer-sind-ratlos;art2763,1007663


:(

thygugri
17.09.2011, 19:34
au mann... :(

Bonsai
17.09.2011, 21:58
Gabriele Thannheimer erkannte, dass ,,Axas" Vater oder Mutter ein Staffordshire gewesen sein muss. Das ist eine Hunderasse, die wegen ihrer Größe, Kraft und trainierbaren Angriffslust unter den landläufigen Begriff Kampfhund fällt.

Nachdem vor Jahren solche Hunde bei schrecklichen Ereignissen über Kinder hergefallen waren, reagierten die Behörden gegenüber den Hundehaltern mit einem Regelwerk, das auch heute noch gilt: ,,Verordnung über Hunde mit gesteigerter Aggressivität und Gefährlichkeit". Dazu zählen beispielsweise Pit-Bulls und Staffordshire Bullterrier.


Grrrr... :boese1:
Größe: rund 50cm Schulterhöhe, also in etwa genauso hoch wie ein Labbi..
Kraft: Wie jedes Lebewesen, dass man Trainiert hat..
Angriffslust: bekomme ich grade..
solche Hunde: Hunde allgemein..

Verordnung über Hunde mit gesteigerter Aggressivität und Gefährlichkeit:
Ohne Worte!

sabrinasdogys
17.09.2011, 22:35
:-(

Cira
18.09.2011, 00:00
An solchen "Fachleuten" geh ich krank dran... :hmm:

...

AlHambra
18.09.2011, 08:36
...und das Schlimmste: so ein Gelaber kostet der AXA am Ende ihr Leben - wäre sie ein verängstigter, zähnefletschender Pudelmix, kein Problem ...
:(

BlackCloud
18.09.2011, 09:01
Größe: rund 50cm Schulterhöhe, also in etwa genauso hoch wie ein Labbi..


Nicht einmal - nen reinrassiger Staff wird je nach Geschlecht 42-48cm "hoch" - die sind sogar sehr klein ^^

Aber es sind doch die Muskeln und der überdimensionale Kiefer ...

Armes Mäuschen :(

Impressum - Datenschutzerklärung