PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Starkes Speicheln


sina
16.09.2011, 19:32
Ganz plötzlich fing Calle heute Mittag an ganz doll zu speicheln.
Sein Kissen war klitsche nass und ihm lief das Wasser nur so aus dem
Schnäutzchen.
Als es immer schlimmer wurde bin ich am Nachmittag zum TA gefahren.
Er hat Calle untersucht, keine geschwollenen Mandeln und die Zähne sind
auch ok.
Der TA meinte Calle könnte auch etwas verdorbenes oder giftiges gefressen haben und gab ihm 2 Spritzen.
Auf der Rückfahrt hat er sich übergeben und liegt nun auf dem Sofa und schläft.
Fieber hat er nicht und als der Rest der Bande Futter bekommen hat stand er an 1. Stelle und wartete.
Ich hab ihm etwas Reis gekocht, den hat er gerne gefressen.
Morgen fahre ich aber noch einmal zum TA.
Ach, man leidet immer gleich mit.

Hat das einer eurer Hunde auch schon mal gehabt und was war die Ursache?

BÖR
16.09.2011, 19:39
Bör hatte das auch schon mal. Als ob ein Wasserhahn aufgedreht wäre. Ich habe ihm ein TShirt angezogen, da seine Brust pitsche patsche nass war, das Shirt allerdings auch gleich:hmm:.
Nach Rücksprache mit der TÄ habe ich ihm ein homöopat. Mittel gegeben und ihn den Tag hungern lassen. Am nächsten Tag war der Spuk vorbei und er hatte mächtig Kohldampf.
Was es war? Keine Ahnung:35: ich denke, daß ihm heftig abelig war.

Hola
16.09.2011, 19:44
das kenn ich auch und dann speit sie und alles ist wieder gut. Beim letzten mal hat sie nen haufen Gras gepien, hat sie wohl wieder gedacht sie wär ne Kuh!

Suko
16.09.2011, 19:53
Das kenne ich auch zu gut. Das Gesabber dauert eine ganze Weile, dann übergeben sie sich und alles ist wieder gut.:kicher:

sina
16.09.2011, 20:01
Das kenne ich auch zu gut. Das Gesabber dauert eine ganze Weile, dann übergeben sie sich und alles ist wieder gut.:kicher:

Hast Du eine Ahnung was der Grund dafür ist?

Du hast eine PN!:lach3:

Suko
16.09.2011, 20:07
Hast Du eine Ahnung was der Grund dafür ist?



Wie Hola schon sagte, wenn sie viel Gras gefressen haben............. kommt es bei meinen beiden schon öfter mal vor.

Tyson
16.09.2011, 20:19
Kann es sein, daß er Kontakt zu einer Kröte/Frosch hatte? LG Manuela

sina
16.09.2011, 20:38
Kann es sein, daß er Kontakt zu einer Kröte/Frosch hatte? LG Manuela

:kicher::kicher:Die haben wir hier reichlich!

Tyson
17.09.2011, 11:14
:kicher::kicher:Die haben wir hier reichlich!

Meine Speicheln nach sonen Begegnungen auch stark vielleicht dachte er wenn er einen küsst, er bekommt ne Prinzessin:kicher:, LG Manuela

Tatjana
17.09.2011, 22:39
Sind Kroeten nicht giftig? Hier sind sie es zumindest,sie sondern ein hoch giftiges Sekret ab,wenn sie sich angegriffen fuehlen.Viele Hunde sterben an dem Gift,da es sie innerlich verbrennt.
Ich hatte mal einen Dobermann,dem hat es Spass gemacht die Tierchen zu aergrn und wenn er dann etwas von dem Gift abbekommen hat,hat er heftig gespeichelt bis es geschaeumt hat,wahrscheinlich um das Gift aus seinem Maul rausszuspuelen.
Ich konnte ihm das Spielen mit den Kroeten nie abgewoehnen aber ihm hat das irgendwie einen Kick gegeben.:kicher:

Tyson
18.09.2011, 16:46
Sind Kroeten nicht giftig? Hier sind sie es zumindest,sie sondern ein hoch giftiges Sekret ab,wenn sie sich angegriffen fuehlen.Viele Hunde sterben an dem Gift,da es sie innerlich verbrennt.
Ich hatte mal einen Dobermann,dem hat es Spass gemacht die Tierchen zu aergrn und wenn er dann etwas von dem Gift abbekommen hat,hat er heftig gespeichelt bis es geschaeumt hat,wahrscheinlich um das Gift aus seinem Maul rausszuspuelen.
Ich konnte ihm das Spielen mit den Kroeten nie abgewoehnen aber ihm hat das irgendwie einen Kick gegeben.:kicher:

Genau das meine ich, sie spucken sie rasch aus, falls sie sie im Fang haben und sabbern und schäumen.:ok:

Impressum - Datenschutzerklärung