PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Boxer-Rotti-Mix Mona (Hündin, 6 Jahre) im TH Wetterau


Grazi
16.09.2011, 09:59
Mona

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Mona14.jpg

Boxer-Rotti-Mischling, Hündin, geboren am 28.9.2005.
Im TH seit: 23.09.2009

Mona wurde trächtig im TH abgegeben und hat 10 Welpen zur Welt gebracht, die allesamt gut vermittelt werden konnten. Auch Mona möchte jetzt gerne ein eigenes Zuhause haben.

Mona ist eine Hündin in den besten Jahren, die gerne bei einem Rotti-Kenner einziehen möchte. Sie ist eine „Ein-Mann-Hündin“, die sich sehr auf ihren Besitzer fixiert. Fremden gegenüber ist sie zunächst misstrauisch und zurückhaltend, taut aber auf, wenn sie diese öfter sieht. Ihr Revier bewacht sie so wie das ein anständiger Rottweiler tut.

Bei ihrem früheren Besitzer wurde Mona in der Wohnung und im Garten gehalten. Sie ist stubenrein und bleibt auch ohne Probleme stundenweise alleine zu Hause. Auch Autofahren ist für sie kein Problem.

Laut Vorbesitzer sind auch Kinder für Mona kein Problem, mit kleinen Menschen kam sie bis jetzt immer gut aus. Bei uns ist sie eine freundliche Hündin, die unheimlich gerne schmust und den Kontakt zu uns sucht.

Mona möchte gerne zu einer Familie/Einzelperson, die sie geistig wie körperlich auslastet. Ein Haus mit Garten/Hof zu bewachen wäre nicht schlecht, ist aber kein Muss. Dass sie nicht im Zwinger sitzen möchte, ist klar… das macht sie nun schon lange genug. Sie sucht also einen Platz, wo sie als Familienmitglied im Haus bzw. in der Wohnung gehalten wird. Auch ein Einzug als Zweithund bei einem souveränen Rüden.

Grazi
11.03.2013, 06:35
Mona sucht immer noch! :(

Grüßlies, Grazi

Grazi
17.04.2013, 11:44
Mona lebt derzeit zur Pflege bei einem Hauptamtlichen des TH, der sie nicht mehr hergeben wird. :D

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung