PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Barf für Katzen


Gabi
16.09.2011, 07:28
Guten morgen,
ich überlege auch meine Katzen (2 Jahre und 18 Jahre) auf barf umzustellen. Unsere jüngere Katze hat öfter mal Durchfall, so dass ich glaube, dass sie vor allem das Nassfutter manchmal nicht so verträgt. Außerdem klaut sie öfter mal was vom rohen Fleisch aus den Hundetöpfen. Kann mir jemand sagen, was ich insbesondere bei barf bei der Katze beachten muss? was dürfen Katzen fressen und was eher nicht?
schon mal danke für eure Antworten

bx-junkie
16.09.2011, 09:01
schau mal hier ;)
http://www.diekatzenbarfbarpage.de/14043.html

Peppi
16.09.2011, 09:10
Ich glaube die ideale Nahrung sind wirklich Mäuse. Für Getreideaufnahme, etc. brauchen Katzen es "vorverdaut".

So zumindest mein Wissensstand.

Natalie
16.09.2011, 09:27
Hallo Gabi,

ich habe mir für den Anfang das Buch zugelegt:
http://www.amazon.de/Katzen-naturnah-ern%C3%A4hren-Frischf%C3%BCtterung-gemacht/dp/386127129X/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1316161545&sr=8-2

LG Natalie & Co. KG:lach4:

bx-junkie
16.09.2011, 09:30
Ich glaube die ideale Nahrung sind wirklich Mäuse. Für Getreideaufnahme, etc. brauchen Katzen es "vorverdaut".

So zumindest mein Wissensstand.

stimmt, oder Küken, beides gibt es in Barf Shops zu kaufen. Aber ich denke auch anderes Getier gewolft wird ihr weniger schaden als TroFu...

Scotti
16.09.2011, 10:47
Das "Katzen naturnah" finde ich nicht so toll, da besteht das Futter hautsächlich aus Getreide und Milchrodukten.
Ganz ausfühlich ist das "Natural Cat food"#Ich mache es inzwischen so dass meine Dosenftter bekommen und sich ihre Mäuse draussen selber jagen.
Das ist unglaublich mit wie vielen die Ankommen.
Manchmal finde ich auch nur die Köpfe.

Peppi
16.09.2011, 10:48
Meine fressen die nicht! Nur töten :hmm:



Und der andere lässt die Scampi Pfanne unbeachtet und klaut trockenes Brot! :stupid:

Scotti
16.09.2011, 10:49
Meine fressen die nicht! Nur töten :hmm:



Und der andere lässt die Scampi Pfanne unbeachtet und klaut trockenes Brot! :stupid:

:kicher::kicher::ok:

Jule69
16.09.2011, 10:59
http://www.savannahcat.de/katzenernaehrung.html :lach4:

bx-junkie
16.09.2011, 11:29
Meine fressen die nicht! Nur töten :hmm:



Und der andere lässt die Scampi Pfanne unbeachtet und klaut trockenes Brot! :stupid:

Katzen sind eben Individualisten :D

Alano-Dennis
16.09.2011, 18:32
Das "Katzen naturnah" finde ich nicht so toll, da besteht das Futter hautsächlich aus Getreide und Milchrodukten.
.

Katzen können mit Getreideprodukten garnix anfangen,
das Nassfutter besteht zum großenteil aus Tiermehl, Geschmacksstoffen,
Eiweis und Fetten + irgendwelche Suchtstoffe wie Caramell etc......
Bei denen ist allerdings nicht so viel zu bachten wie bei großen Hunden,
Mineralien und Zusätze gibts mittlerweile auch speziell für Katzen dazu zu kaufen.
Mein alter Kater ist recht wählerisch; frisst nur noch,Fleisch von besserer Qualität, Herz, Muskel pur etc, am besten Golaschquali...... von diesen Mix Geschichten, Pansen usw will er nix wissen.
Liegt aber auch daran das er immer wieder, ätzender Weise, von den Nachbarn angelockt verhätschelt und mit Müllfutter vollgestopft wird.:(

MfG

sina
18.09.2011, 19:30
Mein Kater bekommt Nassfutter, wenn die Bande Fleisch bekommt erhält er auch sein Teil.
Fast täglich holt er sich Mäuse, Spitzmäuse oder Maulwürfe.
Keine Ahnung wie viele er frisst, im Garten liegen aber oft Teile oder ganze Mäuse.
Denke mal das solche Nahrung recht ausgewogen ist.:D

Scotti
18.09.2011, 19:41
Katzen können mit Getreideprodukten garnix anfangen,


Daher empfehle ich das Buch ja auch nicht. Davon dass Taurin subsituiert werden muss steht dort auch nichts drin, meiner Meinung nach unverantwortlich.
Meine Katzen bekommenmal Rohfleisch, mal billiges Dosenfutter, immer mit Seealgenmehl und Taurin und fressen ansonsten alles was sie kriegen, also Maeuse, Wuehlmaeuse, Voegel, Insekten usw.

Alano-Dennis
18.09.2011, 20:52
Daher empfehle ich das Buch ja auch nicht. Davon dass Taurin subsituiert werden muss steht dort auch nichts drin, meiner Meinung nach unverantwortlich.
Meine Katzen bekommenmal Rohfleisch, mal billiges Dosenfutter, immer mit Seealgenmehl und Taurin und fressen ansonsten alles was sie kriegen, also Maeuse, Wuehlmaeuse, Voegel, Insekten usw.


Hab auch nicht behauptet das du es empiehlst, wollte nur an deine Aussage mit meiner anküpfen......... :lach3:

Scotti
18.09.2011, 20:54
Ach soooooo. Na dann.;)

Gabi
19.09.2011, 08:05
Ich habe den beiden jetzt mal gewolftes Huhn hingestellt, Smilla, die jüngere hat sich gleich draufgestürzt und alles gefressen, ciacomo der Alte, wollte nicht so wirklich, erst als wir es unter sein Nassfutter haben.Mäuse frißt Smila täglich, jae nachdem was sie fängt, der Alte kann das nicht mehr so, ich glaube bei ihm ist altersbedinbgt eh gewolft angesagt.
Ich wollte nicht unbedingt extra Fleisch für die katzen kaufen, sondern gucken,w as ich vom Hundefleisch verwenden kann. Hühnerherzen und Mägen wird auch gehen und Rindermuskelfleisch wahrscheinlich auch oder? Wißt Ihr was nicht geht? Wie gesagt Pansen hat Smilla mal geklaut und dann gekotzt.

Scotti
19.09.2011, 11:33
Kann sie alles genauso essen wie der Hund. Herzen sind besonders gut, da sie Taurin in grosser Menge enthalten.

mimitattos
19.09.2011, 12:46
Meine Katzen bekommen Dibo das gibt es tiefgekühlt bei uns im Hornbach und zwar nicht das spezielle für Katzen sondern die großen Packungen. Mein Kater hat immer Probleme mit erbrechen und würgen gehabt und ein triefendes Auge alles weg seitdem er das Rohfutter bekommt. Da gibt es Lamm, Geflügel, Rind, Pferd, Pansen teilweise auch gebrüht, Kochfleisch und wie schon erwähnt spezielle Katzenmischungen. und zwischendurch Herzen und Mägen extra.

blue
19.09.2011, 17:25
Vieleicht ist das eine Idee ???

Veranstaltungstag: 16.10.2011

Veranstaltungsbeginn: 10:00 Uhr

Veranstaltungsort: Giebauer Haus, Schulstraße 8, 64653 Lorsch

Kosten: 60,-- pro Person, inkl. Manuskript, Teilnehmerzertifikat und MwSt.

Das Anmeldeformular gibt es unter Tierheilpraxis Bennewitz.
__________________

Gabi
20.09.2011, 13:53
@blue: klingt gut, danke!

Scotti
21.09.2011, 05:27
Leider zu weit weg.

Impressum - Datenschutzerklärung