PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wurmkur subcutan


Suko
31.08.2011, 10:10
Ich war diese Woche bei meinem Tierarzt in Dänemark. Da unter anderem eine Entwurmung anstand, riet er mir zur subcutanen Entwurmung, die eine Depotwirkung von einem Jahr hätte.

Habt ihr davon schon einmal gehört?

Tyson
31.08.2011, 10:16
:hmm: Nein hab ich noch nicht gehört, aber es wäre interessant etwas darüber zu erfahren, LG Manuela:ok:

zantoboy
31.08.2011, 10:37
Ich finde prophylaktische Wurmkuren nicht gut. Ich lasse meinen nur entwurmen, wenn sich durch Kotuntersuchung Würmer herausstellen.

Dieses Entwurmen auf Verdacht vergleiche ich mit Kopfschmerztabletten nehmen zur Vorbeugung vor Kopfschmerzen.

Chemie einfach so in den Körper reinpumpen? Nein danke. :schreck:

bx-junkie
31.08.2011, 11:06
Ich finde prophylaktische Wurmkuren nicht gut. Ich lasse meinen nur entwurmen, wenn sich durch Kotuntersuchung Würmer herausstellen.

Dieses Entwurmen auf Verdacht vergleiche ich mit Kopfschmerztabletten nehmen zur Vorbeugung vor Kopfschmerzen.

Chemie einfach so in den Körper reinpumpen? Nein danke. :schreck:

:ok: Sehe ich genauso ohne jemandem auf die Füße treten zu wollen...meiner Mutter hab ich das auch ausgeredet, da hatte die TAin auch gesagt das 2x im Jahr entwurmt werden muß :hmm:

Lucy
31.08.2011, 12:48
ääääähmmmmmmmmmmmmmm ich entwurme sogar ca 4 mal im Jahr.

Meine Fressen halt ständig Mäuse oder Kot von anderen Tieren usw.

BÖR
31.08.2011, 13:32
Ich finde prophylaktische Wurmkuren nicht gut. Ich lasse meinen nur entwurmen, wenn sich durch Kotuntersuchung Würmer herausstellen.

Dieses Entwurmen auf Verdacht vergleiche ich mit Kopfschmerztabletten nehmen zur Vorbeugung vor Kopfschmerzen.

Chemie einfach so in den Körper reinpumpen? Nein danke. :schreck:


das finde ich auch:)
wir lassen auch immer erst eine Kotprobe machen.

auch wenn es "nur" ein Hund ist, muß man den Körper nicht mehr belasten als nötig.

Scotti
31.08.2011, 14:32
Ich war diese Woche bei meinem Tierarzt in Dänemark. Da unter anderem eine Entwurmung anstand, riet er mir zur subcutanen Entwurmung, die eine Depotwirkung von einem Jahr hätte.

Habt ihr davon schon einmal gehört?

Mal abgesehen vom Blödsinn einer Entwurmung ohne Befall, willst du wirklich ein Gift was sich ein Jahr im Hund hält (und nichts anderes ist es) spritzen lassen?
Ich kenne wohl die Entwurmungen als Spritze, machen wir auch, aber mit Depotwirkung?
Gruselig.

corso
01.09.2011, 19:52
Wir entwurmen auch 1 mal bis max. 2 mal im Jahr , ich habe in einem barf Buch gelesen das ein paar Würmer sogar normal sind für Hunde ;)

Vg Natalie

Scotti
02.09.2011, 12:28
Wir entwurmen auch 1 mal bis max. 2 mal im Jahr , ich habe in einem barf Buch gelesen das ein paar Würmer sogar normal sind für Hunde ;)

Vg Natalie

Sollte (was trotz Barf noch nie der Fall war) mal ein Befall vorliegen, würde ich auf jeden Fall entwurmen, sogar chemisch.
Aber ohne Befall ist es einfach Blödsinn.
Auf die Barf Bücher würde ich übrigens keine 100% Garantie geben, da steht auch viel Blödsinn drin.;)

Natalie
02.09.2011, 12:35
...
Aber ohne Befall ist es einfach Blödsinn.


:ok:

Ute
02.09.2011, 14:36
Mal eine Frage an alle die den Kot auf Würmer untersuchen lassen. Wieviele Kotproben gebt Ihr beim TA ab? Es müssen nämlich bei Wurmbefall nicht in jeder Kotprobe Würmer sein.

zantoboy
02.09.2011, 15:47
Ich habe jeweils 3 von ihm abgegeben. Das letzte Mal mußte ich ihn vor 3 Jahren entwurmen.

Scotti
02.09.2011, 18:22
Mal eine Frage an alle die den Kot auf Würmer untersuchen lassen. Wieviele Kotproben gebt Ihr beim TA ab? Es müssen nämlich bei Wurmbefall nicht in jeder Kotprobe Würmer sein.

Von 3 Tagen.
Das wird dann beim TA richtig schön durchgerührt. :D

sina
03.09.2011, 20:00
Von 3 Tagen.
Das wird dann beim TA richtig schön durchgerührt. :D

Das hab ich auch gemacht und es sah schon etwas lustig aus.;)

Mit den verschieden beschrifteten Röhrchen hinter den Hunden her laufen, schnell den richtigen Namen finden und mit dem Löffelchen kleine Mengen
aus dem Haufen stechen!:D
Die Nachbar dachten nun ist sie ganz durchgeknallt!:schreck:

Lee-Anne
03.09.2011, 21:52
Wie, du hast noch Nachbarn?

Scotti
04.09.2011, 07:39
Ich hab Scotti neulich immer wenn er ködeln musste eine Kruke unter den Hintern gehalten.
Mein Hund hat gedacht ich wäre gaga, jedenfalls sagte das sein Blick. :D
Naja, Ergebnis war mal wieder, wie erwartet und wie immer: Parasitenfrei.:ok:

sina
04.09.2011, 21:12
Wie, du hast noch Nachbarn?

Ja, aber das heisst nicht dass sie mich noch grüssen!:D:D

Impressum - Datenschutzerklärung