PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : French Bulldog x Pekinese Linda (Hündin, 3 Jahre) in Irmenach


Grazi
22.08.2011, 05:33
Linda

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/lindafranz.jpg


Mischling aus Französischer Bulldogge und Pekinese, kastrierte Hündin, 38 cm hoch, 3 Jahre alt.
Standort: Irmennach, Nähe Bernkastel Kues (Rheinland-Pfalz)

Das ist die knuffige Linda, die ursprünglich aus der Perrera von Terrassa (Spanien) stammt. Ihr besonderes Merkmal ist ein leichter Unterbiss mit einem steilen Zahn – was ihr ein etwas verwegenes Aussehen gibt.

Linda ist eine etwas spezielle Hündin: wenn sie einen nicht kennt, kann sie aus ihrer Angst heraus auch schon mal schnappen. Deshalb kam sie nach einer Vermittlung auch wieder in die Perrera zurück.

Hat Linda Vertrauen zu ihrem Menschen gefasst, ist sie ein kleines, temperamentvolles Kraftpaket, das gerne mit seinem Menschen durch die Gegend tollt und spazierengeht. Sie ist gut leinenführig, solange das Tempo nicht zu langsam wird, dann fängt sie an zu ziehen und sieht einen an, als ob sie sagen wollte: “Etwas schneller bitte!” Sie ist schon ein kleines Powerpaketchen.

Draussen ist Linda auch viel aufgeschlossener Menschen gegenüber.

Sie hat keine Probleme mehr mit anderen Hunden, sei es Hündin oder Rüde. Vor lauter Freude wälzt sie sich im Sand oder Gras und grunzt – ganz happy. Was Katzen angeht, kann sie – mangels hundesicherer Samtpfoten – noch nicht genau eingeschätzt werden.

Die hübsche Maus sollte an hundeerfahrene Leute vermittelt werden. Falls es Kinder in der Familie gibt, sollten diese schon etwas grösser sein. Kleine Kinder flössen ihr Angst ein und dies kann dann dazu führen, dass sie schnappt.

Ein weiteres Foto sowie die Kontaktdaten findet ihr hier: Linda bei der Molosser-Vermittlungshilfe (http://molosser-vermittlungshilfe.de/french-bulldog/french-bulldog-x-pekinese-huendin-062008/)

Grazi
20.02.2012, 12:45
Wurde bereits im Dezember 2011 vermittelt! :lach4:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung