PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vorsorge Mittelmeerkrankheiten


Antje
13.08.2011, 09:25
Kurze Frage da ich es eilig habe:

was verwendet ihr zur Prophylaxe gegen Mittelmeerkrankheiten?
Expot/Advantix oder Scalibor oder beides zusammen? (habe ich auch schon gehört).

Jule69
13.08.2011, 10:01
Kurze Frage da ich es eilig habe:

was verwendet ihr zur Prophylaxe gegen Mittelmeerkrankheiten?
Expot/Advantix oder Scalibor oder beides zusammen? (habe ich auch schon gehört).

Soweit mir bekannt ist, ist das Scalibor das einzige von den genannten, das die Mücken (Überträger) fernhält. :lach4:

thygugri
13.08.2011, 14:27
wir haben immer scalibor benutzt und sind super zufrieden damit gewesen. dieses jahr haben wir das erste mal advantix benutzt, da es wohl auch mittlerweile gegen diese mücken schützen soll. auch damit hatten wir keine probleme und der vorteil war einfach dass wir nciht so gucken mussten wegen dem wasser

BÖR
13.08.2011, 14:56
vor allen Dingen auch Herzwürmer denken!

Antje
13.08.2011, 19:50
Ich habe jetzt Advantix hier und im Anschluss Milbemax.
Habe nur gehört, dass vereinzelt auch neben einem Spot-On Scalibor verwendet wird.
Ich habe in der Vergangenheit immer Expot verwendet und im Anschluss an den Urlaub Milbemax.

Ein Thema übrigens, mit dem sich nicht nur "in-den-Süden-Reisende" beschäftigen sollten: http://www.leishmaniose.de

Impressum - Datenschutzerklärung