PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Notfall: Staff-Oma (13 Jahre) im TH Hilden


Grazi
03.07.2011, 15:38
NOTFALL

Freya

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/freya.jpg

Staffordshire Terrier, Hündin, 13 Jahre alt.

Die bildhübsche Freya kam am 14.08.2009 unter sehr traurigen Umständen ins Tierheim: Der Besitzer war leider sehr schwer krank (inzwischen ist er verstorben). Er hatte Freya ein Zuhause gegeben, solange es ging, denn er hatte sie unheimlich gern. Aber dann konnte er sie nicht mehr bei sich behalten und musste sie schweren Herzens abgeben – das tut uns wahnsinnig leid. Solche Schicksale gehen einem wirklich unter die Haut.

Freya ist eine ganz zauberhafte Hundedame. Sie ist unheimlich menschenbezogen, egal ob jung oder alt. Sie kann also auch problemlos in eine Familie mit Kindern vermittelt werden. Diese sollten aber vielleicht etwas älter sein, damit es nicht ganz so hektisch zugeht bzw. damit sie auch ein wenig im Mittelpunkt stehen kann.

Freya ist total verschmust und schließt jeden sofort in ihr Hundeherz.

Sie geht sehr gerne spazieren und findet alles interessant. Super gerne wälzt sie sich im Gras oder nascht ein wenig von den Halmen.

Freya ist bedingt verträglich mit anderen Hunden.

Ansonsten geht sie gut an der Leine (zieht allerdings zwischendurch, weil sie powern möchte) und hat weder mit Radfahrern, Joggern oder irgendetwas anderem Probleme.

Nun schreiben wir das Jahr 2011 und auch Freya ist älter geworden. Noch immer geht sie super gerne spazieren und nichts geht schnell genug. Aber man muss sie nun doch ein wenig einbremsen. Am Rad mitlaufen etc. soll sie nicht mehr.

Vor ein paar Tagen ist Freya in den Gnadenhof des Tierheims umgezogen. Selbstverständlich sucht die Süße trotzdem noch nach einem schönen Zuhause.

Grazi
29.04.2012, 05:45
Freya sucht leider immer noch! :(

Seufzend, Grazi

Grazi
14.08.2012, 11:10
Freya lebt nun in einer Pflegestelle und wenn alle notwendigen Schritte erledigt sind, kann sie für immer dort bleiben und übernommen werden! Endlich – wir freuen uns so für die Süße! :ok:

Grüßlies, Grazi

blue
02.09.2013, 13:18
Schon lange vermittelt...
31.08.2012 "Freya", das erste Tier der RP-Kolumne "Schicksale im Hildener Tierheim", hat ihre Menschen gefunden. Seit vier Wochen lebt die 13-jährige Staffordshire-Terrier-Hündin bei der Familie Verhardt in Haan in ihrem neuen Heim.

Impressum - Datenschutzerklärung