PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schwere Tierquälerei in der Bulldoggenzucht?


Doc_S
30.06.2011, 09:48
Was ist da denn dran? Wurden da Welpen ertränkt?
Gerüchten zu Folge hat sich der Züchter nach SA abgesetzt!?

http://www.rescuecrew.de/schwere-tierqualerei-bei-bulldogenzucht-in-mecklenburg-vorpommern:102.html

Peppi
30.06.2011, 10:01
Also als Facebooknutzer wärest Du da schon länger im Thema! ;)

Doc_S
30.06.2011, 10:17
Also als Facebooknutzer wärest Du da schon länger im Thema! ;)

Tja, drum frag ich ja hier!? :lach4:

BlackCloud
30.06.2011, 10:46
Nicht jeder ist in Facebook. Man muss nicht immer mit dem Strom schwimmen.

Habe davon noch nie was gehört. Finde es auch merkwürdig, dass man sowas fotografiert.

Peppi
30.06.2011, 12:50
Also bei der Rescue Crew sind bestimmt die aktuellsten Infos zu finden! ;)

Peppi
30.06.2011, 12:51
Nicht jeder ist in Facebook. Man muss nicht immer mit dem Strom schwimmen.

Nö, sagt doch keiner! Ich bin halt gern "am Puls der Zeit" und informiert ;)

Mushu
30.06.2011, 21:46
Jap...der Typ vom Bulldog-Clan ertränkt hier mit Freude unbrauchbare Welpen.

Aktuell versucht er gerade seine *Zuchthunde* für gutes Geld auf einer bekannten Plattform zu verhökern da er ein Tierhaltungs- und Zuchtverbot bekommen hat....aber man hat ihm noch Zeit gegeben Geld aus der Sache zu schlagen...bis wann weiss ich nicht...aber ab einem bestimmten Zeitpunkt werden dann die restlichen tiere eingezogen.

...ist soweit aber ja eh egal weil er seine *Zucht* jetzt im Ausland weiterführen wird...wo das Haltungs- und Zuchtverbot nicht mehr gilt das ihm in DE auferlegt wurde....:hmm:

Sonne 92
02.07.2011, 17:10
Schlimm, sehr schlimm!
Macht jemand etwas dagegen?
Beweise wären da, werden die Beweise nicht angenommen?
( Wir sind auch noch nicht auf 'Facebook`)
Werden auch die Beweise unter den Teppich ...?

Sonne 92
02.07.2011, 17:20
Nö, sagt doch keiner! Ich bin halt gern "am Puls der Zeit" und informiert ;)

Wer Facebook verpennt ist nix wert mit seiner eigenen Meinung?

Es geht hier um den Threat!

Facebook ist nicht kommerziell?

Es gibt hier bitte ein -Forum-!? Ohne Facebook nicht?

In diesem Threat wurden bisher viele nette Fragen gestellt!
????
Wir sind sehr, auch mit dieser Tierquälerei, betroffen!

Hermine
02.07.2011, 17:22
Wo ist das denn auf Facebook?

Sonne 92
02.07.2011, 17:25
Nicht jeder ist in Facebook. Man muss nicht immer mit dem Strom schwimmen.

Habe davon noch nie was gehört. Finde es auch merkwürdig, dass man sowas fotografiert.

Genau; Wer kann sowas fotografieren?

Ist das inszeniert, ist das Wahrheit, ... was ist sowas?

Mushu
02.07.2011, 19:47
Ähäääm...wie ich bereits bemerkt habe wurde bereits ein Zucht- und Haltungsverbot gegen den Bulldog Clan ausgesprochen...darum werden ja jetzt sämtliche Tiere veräussert.....bis zu einem gesetzten Termin...der *Rest* wird dann eingezogen und kommt in ein Tierheim...

...für die *Sachbeschädigung*...(das ertränken des Welpen) wurde bereits eine Geldstrafe verhängt...

...wie auch schon erwähnt wird er aber seine Vermehrungsstätte im Europäischen Ausland wieder aufleben lassen...:uebel:

Sonne 92
02.07.2011, 22:54
Danke dafür! Gibt es weiter noch Infos?:lach3:

Peppi
03.07.2011, 10:40
Wo ist das denn auf Facebook?

"Diese Rescue Crew" hat auch eine Seite! :lach4:

susanneth
03.07.2011, 17:29
Dazu hatte ich im anderen Thread ja mal die frage gestellt warum keine Namen nennen, wenn etwas zu weit geht und über die Gerüchteküche hinaus sollte es meiner meinung nach mit öffentlichem pranger erst anfangen:boese1:

Sonne 92
04.07.2011, 07:08
Dazu hatte ich im anderen Thread ja mal die frage gestellt warum keine Namen nennen, wenn etwas zu weit geht und über die Gerüchteküche hinaus sollte es meiner meinung nach mit öffentlichem pranger erst anfangen:boese1:

Warum muss immer die Wahrheit verschwiegen werden müssen?
Wenn alles so die Wahrheit sein sollte, kommt doch niemand mit Unterlassungsklage durch!

Der öffentliche Pranger wäre auch eigentlich die einzige Notwehr gegen solche perversen Sch....!!!

Den Thread suche ich auch mal raus! ... :D ... :lach3:

Peppi
07.07.2011, 08:46
"Diese Rescue Crew" hat auch eine Seite! :lach4:


... und wird derweil wohl auch "kontrovers" diskutiert...

http://forum.ksgemeinde.de/presse-medien/129254-brutales-ertraenken-von-bulldog-welpen.html

... und auf FB gibt's auch schon Reaktionen:

https://www.facebook.com/#!/RescueCrew


:hmm:

Sonne 92
07.07.2011, 11:38
:lach3:, Dankeschön Peppi!

Impressum - Datenschutzerklärung