PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Der Molosser und Kalzium?


chrieso
15.06.2011, 07:36
hallo.

heute hat mir ein verkaeufer einer zoogeschaeftskette erzaehlt das nur kleine und mittelgrosse rassen in der lage sind ueberschuessiges calzium aus der nahrung auszuscheiden....

und das alle grossen rassen wie z.b. unsere molosser alles calzium das sie bekommen auch im knochen einnlagern.
wir unterhielten uns darueber weil ich erwaehnte das ich demnaechst auf barf umsteigen moechte.

hab ich es nun mit einem besonders gewissenhaften verkaeufer zu tun oder mit einem der angst hat demnaechst an mich 50 kg trofu weniger los zu werden ?

wuerde mich interessieren ob jemand auch schon mal davon gehoert hat.

Peppi
15.06.2011, 07:41
Da solltest Du vielleicht das Seminar zum Ernährungsberater Hund besuchen. ;)


Sorry, keine Ahnung. Aber irgendwie muss man die Sortenvielfalt doch auch rechtfertigen! :lach4:

bx-junkie
15.06.2011, 07:52
oder mit einem der angst hat demnaechst an mich 50 kg trofu weniger los zu werden ?



Ich tippe eher auf diese Variante :D Obwohl gewissenhaft isser ja...er verkauft im Sinne des Geschäfts nach bestem Wissen und Gewissen :kicher:
Nach meinem dafürhalten ist das Humbug...wieso sollten große Rassen anders verstoffwechseln als kleine? Die Zufuhr von Calcium/Phosphor ist ja auch gleich angesetzt bei allen Rassen. :35:

chrieso
15.06.2011, 11:22
soooo ich bin nun schon etwas schlauer..

ich hab mich ein wenig durch die welten der schlauen koepfe telefoniert bis ich bei einem herrn professor zentek von der universitaet berlin gelandet bin.
dieser sagte mir dann das es schlicht und ergreifend gelogen ist.
alle rassen sind von der calziumaufnahme her gleich.
nur bei molossern ist eben mehr drauf zu achten da sie laenger wachsen und groesser werden.
aber auch selsbst dann muss mann schon ueber einen gewissen zeitraum unmengen an ueberschuessigem calzium geben...

Grazi
17.06.2011, 12:43
Yep... und dem Prof. Zentek darfst du das ruhig glauben! :lach4:

Grüßlies, Grazi

Bulli82
17.06.2011, 13:26
:kicher::D man kann ja kleine ratten nicht mit hunden vergleichen oder :kicher:

Impressum - Datenschutzerklärung