PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Chesters Haftpflicht ?!?! Hilfe!!!


bruce
12.01.2006, 08:35
Hallo ,
welche Hundeversicherung nehme ich für Chester ( Rottweiler ) ? Die Provinzial sagte evtl. sei er Kampfhund und könne nicht versichert werden . Der Züchter nannte die Uelzener Versicherung ! Was sagt Ihr ?
Nun höre ich das es doch bei der Provinzial geht und es kostet jährlich 82,13 € bei 5Million Haftpflicht ! Freundin hat zwar schon zugesagt aber das kann man zu not noch rückgänig machen !
Gruß Bruce

Ingrid
12.01.2006, 08:56
Guckst Du hier: http://www.molosserforum.de/showthread.php?t=1345&highlight=Versicherung

Conner
12.01.2006, 08:57
Viele Versicherungen nehmen garkeine "Listenhunde", viele nur die von Liste I nicht. Meine sind bei Agila www.agila.de versichert, 60 Euro im Jahr.
LG
Annette

Svenja
12.01.2006, 12:16
Meine ist auch bei der Agila versichert,im Monat sinds dann 6 Euro.

Mela
12.01.2006, 12:30
Hallo, die Uelzener kann ich nur empfehlen.., habe 6 Mastiffs da versichert. Preiswert und zahlen bzw. regulieren sofort und kompetent !
Liebe Grüße
Corinna

Katja
13.01.2006, 15:59
Kann mich Mela nur anschließen

Impressum - Datenschutzerklärung