PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Blue System und Red Nose: Labrador-American Bulldog-Mixe, Rüden, 7,5 Jahre


Faltendackelfrauchen
15.05.2011, 15:32
Blue System, männlich, 7 1/2 Jahre, 62 cm, 55 kg, Labrador-American Bulldog-Mix, gechipt. Zugegeben, am Liebsten wäre ich ein sogenannter "Schoßhund", doch bei meiner Größe und meinem Gewicht müsste der Schoß schon zu einem Riesen gehören. Ich bin, genau wie mein Bruder, ein äußerst liebevoller Zeitgenosse. Ich bin nicht nur eine "Seele" von einem Hund, sondern auch bestens erzogen. Meinen Wesenstest habe ich mit Bravour bestanden. Ich beachte entgegenkommende Jogger und Radfahrer in keinster Weise. Bei meinem Herrchen darf ich auf ausgewiesenen Hundewiesen ohne Leine laufen, und bleibe immer in seiner Nähe. Für unser Herrchen ist es sehr schlimm, dass er sich von mir und meinem Bruder trennen muss, aber schwere persönliche Gründe ließen ihn zu diesem Entschluß gelangen. Aufgrund unserer kräftigen äußeren Erscheinung wissen wir schon, dass es nicht einfach sein wird, ein neues Zuhause zu finden. Wir mögen von außen wie ein "Bulle" aussehen, doch in unserem Inneren sind wir wie "Lämmer". Ich und Red Nose hoffen aus tiefsten Herzen, dass es einen hundeerfahrenen Menschen gibt, der mir oder meinem Bruder ein Zuhause gibt.Unsere Hunde sind vor Ort auf einem Pflegeplatz in der Region. (verstorben)

Red Nose, männlich, 7 1/2 Jahre, 65 cm, 60 kg, Labrador-American Bulldog-Mix, gechipt. Über mich kann ich genau die selben Dinge erzählen, wie schon mein Bruder Blue System berichtet hat. Ich könnte stundenlang am Knie sitzen und gestreichelt werden. Liebevoll und sehr freundlich werde ich beschrieben. Genau wie Blue habe ich meinen Wesenstest mit Bravour bestanden. Natürlich sollte derjenige, der mit mir Gassi geht, über ausreichend Kraft verfügen. Immerhin bringe ich fast 60 kg auf die Waage. Jogger oder Radfahrer interessieren mich beim Spazierengehen in keinster Weise. Ich wurde gut erzogen und fahre gerne im Auto mit. Wir sind vielleicht im Moment die "stärksten Hunde" der Tierhilfe, aber mit unserm sanften Wesen beeindrucken wir jeden, der uns kennenlernen will. Unsere Hunde sind vor Ort auf einem Pflegeplatz in der Region.Jederzeit können Sie ein Tier besuchen und ein Gespräch mit der Pensionsfamilie führen. www.tierhilfe-franken.de, info[at]tierhilfe-franken.de, Carmen Baur, Tel 09151 / 82 69 0 oder Susanne Schlor, Tel.0911 / 78 49 608

BlueSystem
http://home.mnet-online.de/nothilfe/_molosser/bluesystem.jpg

RedNose
http://home.mnet-online.de/nothilfe/_molosser/rednose.jpg

beide:

http://home.mnet-online.de/nothilfe/_molosser/rednose_bluesystem.jpg

Grazi
05.09.2011, 05:59
Nun ist Red Nose ganz alleine…. sein Bruder ist nämlich verstorben. :(

Es wäre zu traurig, wenn auch dieser gutmütige, absolut problemlose alte Herr sein Leben im TH beenden sollte!


Seufzend, Grazi

Betika
06.09.2011, 19:01
Oh. Was ist denn passiert?

Grazi
07.09.2011, 09:49
Ich weiss es nicht. Wir haben (noch?) keine Antwort vom TH.

Grüßlies, Grazi

Grazi
17.11.2011, 03:54
Update 12.November: Red Nose hat es geschafft! Er ist endlich in eine eigene Familie umgezogen. :36:
Wir hätten Blue System dasselbe so sehr gewünscht….

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung